Unterstützte virtuelle Linux-und FreeBSD-Computer für Hyper-V unter WindowsSupported Linux and FreeBSD virtual machines for Hyper-V on Windows

Gilt für: Windows Server 2019, Windows Server 2016, Hyper-v Server 2016, Windows Server 2012 R2, Hyper-v Server 2012 R2, Windows Server 2012, Hyper-v Server 2012, Windows Server 2008 R2, Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7,1, Windows 7Applies To: Windows Server 2019, Windows Server 2016, Hyper-V Server 2016, Windows Server 2012 R2, Hyper-V Server 2012 R2, Windows Server 2012, Hyper-V Server 2012, Windows Server 2008 R2, Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7.1, Windows 7

Hyper-V unterstützt sowohl emulierten als auch Hyper-v-spezifische Geräte für virtuelle Linux-und FreeBSD-Maschinen.Hyper-V supports both emulated and Hyper-V-specific devices for Linux and FreeBSD virtual machines. Bei der Ausführung mit emulierten Geräten muss keine zusätzliche Software installiert werden.When running with emulated devices, no additional software is required to be installed. Emulierten Geräte bieten jedoch keine hohe Leistung und können nicht die umfassende Verwaltungsinfrastruktur für virtuelle Computer nutzen, die die Hyper-V-Technologie bietet.However emulated devices do not provide high performance and cannot leverage the rich virtual machine management infrastructure that the Hyper-V technology offers. Um alle von Hyper-v bereitgestellten Vorteile vollständig nutzen zu können, ist es am besten, Hyper-v-spezifische Geräte für Linux und FreeBSD zu verwenden.In order to make full use of all benefits that Hyper-V provides, it is best to use Hyper-V-specific devices for Linux and FreeBSD. Die Sammlung der Treiber, die zum Ausführen von Hyper-V-spezifischen Geräten erforderlich sind, wird als Linux-Integration Services (LIS) oder FreeBSD Integration Services (bis) bezeichnet.The collection of drivers that are required to run Hyper-V-specific devices are known as Linux Integration Services (LIS) or FreeBSD Integration Services (BIS).

LIS wurde zum Linux-Kernel hinzugefügt und wird für neue Releases aktualisiert.LIS has been added to the Linux kernel and is updated for new releases. Linux-Distributionen, die auf älteren Kernel basieren, haben jedoch möglicherweise nicht die neuesten Verbesserungen oder Korrekturen.But Linux distributions based on older kernels may not have the latest enhancements or fixes. Microsoft stellt einen Download bereit, der installierbare LIS-Treiber für einige Linux-Installationen auf der Grundlage dieser älteren Kernel enthält.Microsoft provides a download containing installable LIS drivers for some Linux installations based on these older kernels. Da Verteilungs Anbieter Versionen von Linux-Integration Services enthalten, empfiehlt es sich, ggf. die neueste herunterladbare Version von Lis für Ihre Installation zu installieren.Because distribution vendors include versions of Linux Integration Services, it is best to install the latest downloadable version of LIS, if applicable, for your installation.

Bei anderen Linux-Distributionen werden die Änderungen regelmäßig in den Kernel und die Anwendungen des Betriebssystems integriert, sodass keine separaten Downloads oder Installationen erforderlich sind.For other Linux distributions LIS changes are regularly integrated into the operating system kernel and applications so no separate download or installation is required.

Für ältere FreeBSD-Releases (vor 10,0) stellt Microsoft Ports bereit, die installierbare-bis-Treiber und entsprechende Daemons für FreeBSD Virtual Machines enthalten.For older FreeBSD releases (before 10.0), Microsoft provides ports that contain the installable BIS drivers and corresponding daemons for FreeBSD virtual machines. Für Neuere FreeBSD-Releases ist bis in das FreeBSD-Betriebssystem integriert, und es ist kein separater Download oder eine separate Installation erforderlich, mit Ausnahme eines herunterladbare KVP-Ports, der für FreeBSD 10,0 benötigt wird.For newer FreeBSD releases, BIS is built in to the FreeBSD operating system, and no separate download or installation is required except for a KVP ports download that is needed for FreeBSD 10.0.

Tipp

Ziel dieses Inhalts sind die Bereitstellung von Informationen, die Ihnen helfen, Ihre Linux-oder FreeBSD-Bereitstellung auf Hyper-V zu vereinfachen.The goal of this content is to provide information that helps facilitate your Linux or FreeBSD deployment on Hyper-V. Zu den Details gehören:Specific details include:

  • Linux-Distributionen oder FreeBSD-Releases, die den Download und die Installation von Lis-oder bis-Treibern erfordern.Linux distributions or FreeBSD releases that require the download and installation of LIS or BIS drivers.

  • Linux-Distributionen oder FreeBSD-Releases, die integrierte LIS-oder bis-Treiber enthalten.Linux distributions or FreeBSD releases that contain built-in LIS or BIS drivers.

  • Featureverteilungszuordnungen, die auf die Features in großen Linux-Distributionen oder FreeBSD-Releases hinweisen.Feature distribution maps that indicate the features in major Linux distributions or FreeBSD releases.

  • Bekannte Probleme und Problem Umgehungen für jede Distribution oder Version.Known issues and workarounds for each distribution or release.

  • Funktionsbeschreibung für jede LIS-oder bis-Funktion.Feature description for each LIS or BIS feature.

Möchten Sie einen Vorschlag zu Features und Funktionen erstellen?Want to make a suggestion about features and functionality? Gibt es etwas, das wir besser machen können?Is there something we could do better? Auf der Windows Server User Voice -Website können Sie neue Features und Funktionen für Linux-und FreeBSD-Virtual Machines auf Hyper-V vorschlagen und sehen, was andere Personen sagen.You can use the Windows Server User Voice site to suggest new features and capabilities for Linux and FreeBSD Virtual Machines on Hyper-V, and to see what other people are saying.

Inhalt dieses AbschnittsIn this section