Reservieren eines oder mehrerer externer virtueller Netzwerke für die exklusive Verwendung durch virtuelle Computer

Gilt für: Windows Server 2022, Windows Server 2019, Windows Server 2016

Weitere Informationen zu bewährten Methoden und Überprüfungen finden Sie unter Best Practices Analyzer.

Eigenschaft Details
Betriebssystem Windows Server 2016
Produkt/Feature Hyper-V
Severity Fehler
Kategorie Konfiguration

In den folgenden Abschnitten wird kursiv der Text der Benutzeroberfläche angegeben, der im Best Practices Analyzer Tool für dieses Problem angezeigt wird.

Problem

Alle externen virtuellen Netzwerke sind für die Verwendung durch das Verwaltungsbetriebssystem und virtuelle Computer konfiguriert.

Auswirkung

Die Netzwerkleistung kann im Verwaltungsbetriebssystem beeinträchtigt werden.

Lösung

Verwenden Sie den Virtual Switch Manager, um die Freigabe eines externen virtuellen Netzwerks mit dem Verwaltungsbetriebssystem zu beenden.

So beenden Sie die Freigabe des externen virtuellen Netzwerks mit dem Verwaltungsbetriebssystem

  1. Öffnen Sie den Hyper-V-Manager. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Verwaltung, und klicken Sie dann auf Hyper-V-Manager.

  2. Klicken Sie im Menü Aktionen auf Manager für virtuelle Switches.

  3. Klicken Sie unter Virtuelle Switches auf den Namen des externen virtuellen Switches.

  4. Deaktivieren Sie im Bereich Verbindungstyp unter dem Namen des physischen Netzwerkadapters das Kontrollkästchen Zulassen, dass das Verwaltungsbetriebssystem diesen Netzwerkadapter gemeinsam verwendet .

  5. Klicken Sie auf OK.