Ersetzen eines Windows7-Computers durch einen Windows10-ComputerReplace a Windows 7 computer with a Windows 10 computer

Gilt fürApplies to

  • Windows 10Windows 10

Ein Computer Ersetzungs Szenario für Windows 10 ähnelt einer Computeraktualisierung für Windows 10.A computer replace scenario for Windows 10 is quite similar to a computer refresh for Windows 10. Da Sie jedoch ein Gerät ersetzen, können Sie die Sicherung nicht auf dem alten Computer speichern.However, because you are replacing a device, you cannot store the backup on the old computer. Stattdessen müssen Sie die Sicherung an einem Ort speichern, an dem der neue Computer sie lesen kann.Instead you need to store the backup to a location where the new computer can read it. Das Benutzerstatus-Migrations Tool (USMT) wird zum Sichern und Wiederherstellen von Daten und Einstellungen verwendet.The User State Migration Tool (USMT) will be used to back up and restore data and settings.

In diesem Thema werden vier Computer verwendet: DC01, MDT01, PC0002 und PC0007.For the purposes of this topic, we will use four computers: DC01, MDT01, PC0002, and PC0007.

  • DC01 ist ein Domänencontroller für die contoso.com-Domäne.DC01 is a domain controller for the contoso.com domain.
  • MDT01 ist ein Domänenmitgliedsserver, der Ihre Bereitstellungsfreigabe hostet.MDT01 is domain member server that hosts your deployment share.
  • PC0002 ist ein alter Computer mit Windows 7 SP1, der durch PC0007 ersetzt wird.PC0002 is an old computer running Windows 7 SP1 that will be replaced by PC0007.
  • PC0007 ist ein neuer Computer, auf dem das Windows 10-Betriebssystem installiert ist, bevor Daten aus PC0002 migriert werden.PC0007 is a new computer will have the Windows 10 OS installed prior to data from PC0002 being migrated. Sowohl PC0002 als auch PC0007 sind Mitglieder der contoso.com-Domäne.Both PC0002 and PC0007 are members of the contoso.com domain.

Weitere Informationen zum Setup für dieses Thema finden Sie unter Vorbereiten der Bereitstellung mit MDT.For more details on the setup for this topic, please see Prepare for deployment with MDT.

Die in diesem Thema verwendeten Computer

Die in diesem Thema verwendeten Computer.The computers used in this topic.

HV01 wird in diesem Thema auch verwendet, um den virtuellen PC0007-Computer zu Demonstrationszwecken zu hosten, in der Regel ist PC0007 jedoch ein physikalischer Computer.HV01 is also used in this topic to host the PC0007 virtual machine for demonstration purposes, however typically PC0007 is a physical computer.

Vorbereiten des Ersetzen des ComputersPrepare for the computer replace

Wenn Sie sich für den Computer Austausch vorbereiten möchten, müssen Sie einen Ordner erstellen, in dem die Sicherung und eine nur-Backup-Tasksequenz gespeichert werden, die auf dem alten Computer ausgeführt werden soll.To prepare for the computer replace, you need to create a folder in which to store the backup and a backup only task sequence to run on the old computer.

Konfigurieren der Regeln für die Produktionsfreigabe des Microsoft Deployment Toolkit (MDT)Configure the rules on the Microsoft Deployment Toolkit (MDT) Production share

Auf MDT01:On MDT01:

  1. Öffnen Sie die Deployment Workbench, klicken Sie unter Bereitstellungsfreigaben mit der rechten Maustaste auf MDT Production, klicken Sie auf Eigenschaften, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Regeln .Open the Deployment Workbench, under Deployment Shares right-click MDT Production, click Properties, and then click the Rules tab.
  2. Ändern Sie die Option SkipUserData=YES in NO, und klicken Sie auf OK.Change the SkipUserData=YES option to NO, and click OK.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf MDT Production , und klicken Sie auf Bereitstellungsfreigabe aktualisieren.Right-click MDT Production and click Update Deployment Share. Klicken Sie auf weiter, weiterund Fertig stellen , um den Assistenten zum Aktualisieren der Bereitstellungsfreigabe mit dem standardmäßigen Einstellungen abzuschließen.Click Next, Next, and Finish to complete the Update Deployment Share Wizard with the default setttings.

Erstellen und Freigeben des Ordners „MigData“Create and share the MigData folder

Auf MDT01:On MDT01:

  1. Erstellen Sie den D:\MigData -Ordner, und geben Sie ihn frei, indem Sie die folgenden drei Befehle in einer erhöhten Windows PowerShell-Eingabeaufforderung ausführen:Create and share the D:\MigData folder by running the following three commands in an elevated Windows PowerShell prompt:

    New-Item -Path D:\MigData -ItemType directory
    New-SmbShare -Name MigData$ -Path D:\MigData -ChangeAccess EVERYONE
    icacls D:\MigData /grant '"MDT_BA":(OI)(CI)(M)'
    

    Erstellen einer Nur-Sicherung (Ersetzen)-TasksequenzCreate a backup only (replace) task sequence

  2. Wählen Sie in Deployment Workbench unter der MDT Production Deployment-Freigabe den Knoten Task Sequenzen aus, und erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen other.In Deployment Workbench, under the MDT Production deployment share, select the Task Sequences node and create a new folder named Other.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Other, und klicken Sie auf New Task Sequence.Right-click the Other folder and select New Task Sequence. Wählen Sie im New Task Sequence Wizard folgende Einstellungen aus:Use the following settings for the New Task Sequence Wizard:

    • Task sequence ID: REPLACE-001Task sequence ID: REPLACE-001
    • Task sequence name: Backup Only Task SequenceTask sequence name: Backup Only Task Sequence
    • Task sequence comments: Run USMT to backup user data and settingsTask sequence comments: Run USMT to backup user data and settings
    • Select Template: Standard Client Replace Task SequenceTemplate: Standard Client Replace Task Sequence
  4. Doppelklicken Sie im Ordner Other auf Backup Only Task Sequence. Überprüfen Sie anschließend auf der Registerkarte Task Sequence die Sequenz.In the Other folder, double-click Backup Only Task Sequence, and then in the Task Sequence tab, review the sequence. Beachten Sie, dass sie nur eine Teilmenge der normalen Client-Tasksequenzaktionen enthält.Notice that it only contains a subset of the normal client task sequence actions.

    Die Aktionsliste der Tasksequenz „Backup-only“

    Die Aktionsliste der Tasksequenz „Backup-only“.The Backup Only Task Sequence action list.

Durchführung der ComputerersetzungPerform the computer replace

Bei einer Computerersetzung werden die folgenden beiden Schritte auf oberer Ebene ausgeführt:During a computer replace, these are the high-level steps that occur:

  1. Auf dem Computer, den Sie ersetzen, führt eine spezielle Ersetzungstasksequenz die USMT-Sicherung aus. Wenn Sie diese konfiguriert haben, wird die optionale, vollständige Sicherung von Window Imaging (WIM) ausgeführt.On the computer you are replacing, a special replace task sequence runs the USMT backup and, if you configured it, runs the optional full Window Imaging (WIM) backup.
  2. Auf dem neuen Computer führen Sie eine standardmäßige Blank-Metal-Bereitstellung aus.On the new computer, you perform a standard bare-metal deployment. Nach Abschluss der Bare-Metal-Bereitstellung wird die USMT-Sicherung auf dem Quellcomputer wiederhergestellt.At the end of the bare-metal deployment, the USMT backup from the old computer is restored.

Ausführen der Tasksequenz ersetzenRun the replace task sequence

Auf PC0002:On PC0002:

  1. Registrieren Sie sich als CONTOSO\Administrator , und stellen Sie sicher, dass Sie über Schreibzugriff auf die \\MDT01\MigData $ -Freigabe verfügen.Sign in as CONTOSO\Administrator and verify that you have write access to the \\MDT01\MigData$ share.

  2. Führen Sie \\MDT01\MDTProduction $\Scripts\LiteTouch.vbsaus.Run \\MDT01\MDTProduction$\Scripts\LiteTouch.vbs.

  3. Schließen Sie den Windows Deployment Wizard mit den folgenden Einstellungen ab:Complete the Windows Deployment Wizard using the following settings:

    1. Select a task sequence to execute on this computer: Backup Only Task SequenceSelect a task sequence to execute on this computer: Backup Only Task Sequence

      • Geben Sie an, wo Ihre Daten und Einstellungen gespeichert werden sollen: Einen Speicherort angebenSpecify where to save your data and settings: Specify a location
      • Location: \\MDT01\MigData$\PC0002Location: \\MDT01\MigData$\PC0002

      Hinweis

      Wenn Sie den Computer an einem Remotestandort ersetzen, sollten Sie den MigData-Ordner auf MDT02 erstellen und stattdessen diese Freigabe verwenden.If you are replacing the computer at a remote site you should create the MigData folder on MDT02 and use that share instead.

    2. Specify where to save a complete computer backup: Do not back up the existing computerSpecify where to save a complete computer backup: Do not back up the existing computer

    Die Tasksequenz führt nun USMT (Scanstate.exe) aus, um Benutzerdaten und Einstellungen des Computers zu erfassen.The task sequence will now run USMT (Scanstate.exe) to capture user data and settings of the computer.

    Die neue Tasksequenz

    Die neue Tasksequenz führt die Aktion „Benutzerzustand erfassen“ auf PC0002 aus.The new task sequence running the Capture User State action on PC0002.

  4. Überprüfen Sie auf MDT01, ob Sie über ein USMT verfügen. MiG-komprimierte Backup-Datei im D:\MigData\PC0002\USMT -Ordner.On MDT01, verify that you have an USMT.MIG compressed backup file in the D:\MigData\PC0002\USMT folder.

    Die USMT-Sicherung

    Die USMT-Datensicherung von PC0002.The USMT backup of PC0002.

Bereitstellen des Ersatz ComputersDeploy the replacement computer

Um die Bereitstellung des Ersatz Computers zu demonstrieren, wird HV01 zum Hosten eines virtuellen Computers verwendet: PC0007.To demonstrate deployment of the replacement computer, HV01 is used to host a virtual machine: PC0007.

Auf HV01:On HV01:

  1. Erstellen Sie einen virtuellen Computer mit den folgenden Einstellungen:Create a virtual machine with the following settings:

    • Name: PC0007Name: PC0007
    • Speicherort: C:\VMsLocation: C:\VMs
    • Generation: 2Generation: 2
    • Arbeitsspeicher: 2048MBMemory: 2048 MB
    • Festplatte: 60 GB (dynamischer Datenträger)Hard disk: 60 GB (dynamic disk)
    • Installieren eines Betriebssystems von einem netzwerkbasierten InstallationsserverInstall an operating system from a network-based installation server
  2. Starten Sie den virtuellen Computer PC0007, und drücken Sie die EINGABETASTE, um PXE (Pre-Boot Execution Environment) zu starten.Start the PC0007 virtual machine, and press Enter to start the Pre-Boot Execution Environment (PXE) boot. Der VM lädt nun das Windows PE-Startabbild von MDT01 (oder MDT02, wenn es sich an einem Remotestandort befindet).The VM will now load the Windows PE boot image from MDT01 (or MDT02 if at a remote site).

    Der PXE-Startvorgang

    Der anfängliche PXE-Startvorgang von PC0007.The initial PXE boot process of PC0007.

  3. Schließen Sie nach dem Start von Windows Preinstallation Environment (Windows PE) den Windows Deployment Wizard mit folgenden Einstellungen ab:After Windows Preinstallation Environment (Windows PE) has booted, complete the Windows Deployment Wizard using the following settings:

    • Select a task sequence to execute on this computer:Select a task sequence to execute on this computer:
      • Windows 10 Enterprise x64 RTM Custom ImageWindows 10 Enterprise x64 RTM Custom Image
      • Computer Name: PC0007Computer Name: PC0007
      • Verschieben von Daten und Einstellungen: Verschieben Sie keine Benutzerdaten und Einstellungen.Move Data and Settings: Do not move user data and settings.
      • Benutzerdaten (Wiederherstellen) > angeben eines Speicherorts: \\MDT01\MigData $ \PC0002User Data (Restore) > Specify a location: \\MDT01\MigData$\PC0002
      • Anwendungen: Adobe >-Installation – Adobe ReaderApplications: Adobe > Install - Adobe Reader
  4. Setup wird nun gestartet und führt die folgenden Aktionen aus:Setup now starts and does the following:

    • Partitionen und formatiert den Datenträger.Partitions and formats the disk.
    • Das Windows 10 Enterprise-Betriebssystem wird installiert.Installs the Windows 10 Enterprise operating system.
    • Installiert die Anwendung.Installs the application.
    • Das Betriebssystem wird über Ihren lokalen Windows Server Update Services (WSUS)-Server aktualisiert.Updates the operating system via your local Windows Server Update Services (WSUS) server.
    • Die USMT-Datensicherung wird von PC0002 wiederhergestellt.Restores the USMT backup from PC0002.

Sie können den Status des Prozesses anzeigen, indem Sie im Bereitstellungs Workbrench auf MDT01 auf den Knoten Überwachung klicken.You can view progress of the process by clicking the Monitoring node in the Deployment Workbrench on MDT01.

Überwachen des Fortschritts

Verwandte ThemenRelated topics

Erste Schritte mit dem Microsoft Deployment Toolkit (MDT)Get started with the Microsoft Deployment Toolkit (MDT)
Erstellen eines Windows10-ReferenzimagesCreate a Windows 10 reference image
Bereitstellen eines Windows10-Images mit MDTDeploy a Windows 10 image using MDT
Erstellen einer verteilten Umgebung für die Bereitstellung von Windows10Build a distributed environment for Windows 10 deployment
Auffrischen eines Windows 7-Computers mit Windows 10Refresh a Windows 7 computer with Windows 10
Konfigurieren von MDT-EinstellungenConfigure MDT settings