Einrichten von Raspberry PiSetting up a Raspberry Pi

ÜbersichtOverview

Hinweis

Dashboard kann nicht zum Einrichten von Raspberry Pi 3B+ verwendet werden.Dashboard cannot be used used to setup the Raspberry Pi 3B+. Für 3B+-Geräte muss die 3B+ Technical Preview verwendet werden.If you have a 3B+ device, you must use the 3B+ technical preview. Mach dich mit den bekannten Einschränkungen der Technical Preview vertraut, um zu ermitteln, ob diese Option für deine Entwicklung geeignet ist.Please view the known limitations of the technical preview to determine if this is suitable for your development.

Wichtig

Formatiere den Datenträger nicht, wenn das Popupfenster zum Formatieren dieses Datenträgers angezeigt wird.When the "format this disk" pop up comes up, do not format the disk. Wir arbeiten an der Behebung dieses Problems.We are working on a fix for this issue.

Bei der Einrichtung eines Raspberry Pi zum Erstellen von Prototypen wird die Verwendung von Windows 10 IoT Core-Dashboard empfohlen.When setting up a Raspberry Pi for prototyping, we recommend using the Windows 10 IoT Core Dashboard. Wenn du für die Herstellung ein Raspberry Pi verwenden möchtest, lies die Informationen im IoT Core-Herstellungsleitfaden.However, if you're looking to manufacture with a Raspberry Pi, please refer to the IoT Core Manufacturing Guide. Für die Herstellung können keine Maker-Images verwendet werden.You cannot use maker images for manufacturing.

Verwenden des DashboardsUsing the Dashboard

Wenn du für deine Raspberry Pi-Instanz einen Flash mit IoT Core ausführen bzw. IoT Core auf deine Raspberry Pi-Instanz herunterladen möchtest, benötigst du Folgendes:To flash, or download, IoT Core onto your Raspberry Pi, you'll need:

  • Einen Computer unter Windows 10A computer running Windows 10
  • Windows 10 IoT Core-DashboardWindows 10 IoT Core Dashboard
  • Eine Hochleistungs-SD-Karte, wie z. B. eine SanDisk SD-KarteA high-performance SD card, such as a SanDisk SD card
  • Einen externen BildschirmAn external display
  • Weitere Peripheriegeräte (z. B. Maus, Tastatur usw.)Any other peripherals (e.g. mouse, keyboard, etc.)

InstructionsInstructions

  1. Starten Sie das Windows 10 IoT Core-Dashboard, klicken Sie auf Neues Gerät einrichten, und setzen Sie eine SD-Karte in Ihren Computer ein.Run the Windows 10 IoT Core Dashboard and click on Set up a new device and insert an SD card into your computer.
  2. Verbinde dein Raspberry Pi mit einem externen Bildschirm.Hook up your Raspberry Pi to an external display.
  3. Fülle die Felder aus.Fill out the fields. Wähle „Broadcomm [Raspberry Pi 2 & 3]“ als Gerätetyp aus.Select "Broadcomm [Raspberry Pi 2 & 3]" as the device type. Vergiss nicht, deinem Gerät einen neuen Namen zu geben und ein Kennwort zuzuweisen.Make sure to give your device a new name and password. Andernfalls bleiben standardmäßigen Anmeldeinformationen bestehen:Otherwise the default credentials will remain as:
Device: minwinpc
Password: p@ssw0rd
  1. Akzeptiere die Softwarelizenzbedingungen, und klicke anschließend auf Herunterladen und installieren.Accept the software license terms and click Download and Install. Wenn alles funktioniert, siehst du, dass für deine SD-Karte nun ein Flash mit Windows 10 IoT Core ausgeführt wird.If all goes well, you'll see that Windows 10 IoT Core is now flashing your SD card.

Screenshot: Dashboard

Herstellen einer Verbindung mit einem NetzwerkConnect to a network

KabelverbindungWired connection

Wenn dein Gerät mit einem Ethernet-Anschluss oder einer USB-Ethernet-Adapterunterstützung ausgestattet ist, um eine kabelgebundene Verbindung zu ermöglichen, schließe ein Ethernet-Kabel an, um das Gerät mit deinem Netzwerk zu verbinden.If your device comes with an Ethernet port or USB Ethernet adapter support to enable a wired connection, attach an Ethernet cable to connect it to your network.

FunkverbindungWireless connection

Wenn dein Gerät WLAN-Verbindungen unterstützt und du einen Bildschirm angeschlossen hast, musst du die folgenden Schritte ausführen:If your device supports Wi-Fi connectivity and you've connected a display to it, you'll need to:

  1. Wechsle zur Standardanwendung, und klicke neben der Uhr auf die Schaltfläche für die Einstellungen.Go into your default application and click the settings button next to the clock.
  2. Wähle auf der Seite „Einstellungen“ die Option Netzwerk und WLAN aus.On the settings page, select Network and Wi-Fi.
  3. Dein Gerät beginnt mit der Suche nach Funknetzwerken.Your device will begin scanning for wireless networks.
  4. Wird dein Netzwerk in der Liste angezeigt, klicke darauf und anschließend auf Verbinden.Once your network appears in this list, select it and click Connect.

Wenn du keinen Bildschirm angeschlossen hast und eine Verbindung über WLAN herstellen möchtest, musst du die folgenden Schritte ausführen:If you haven't connected a display and would like to connect via Wi-Fi, you'll need to:

  1. Navigiere zu IoT-Dashboard, und klicke auf Meine Geräte.Go to the IoT Dashboard and click on My Devices.
  2. Suche dein nicht konfiguriertes Board in der Liste.Find your unconfigured board from the list. Sein Name beginnt mit „AJ_“... (z. B. AJ_58EA6C68).Its name will begin with "AJ_"... (e.g. AJ_58EA6C68). Sollte dein Board auch nach ein paar Minuten nicht angezeigt werden, versuche es mit einem Neustart des Boards.If you don't see your board appear after a few minutes, try rebooting your board.
  3. Klicke auf Gerät konfigurieren, und gib die Anmeldeinformationen für dein Netzwerk ein.Click on Configure Device and enter your network credentials. Dadurch wird dein Board mit dem Netzwerk verbunden.This will connect your board to the network.

Hinweis

Damit andere Netzwerke gefunden werden können, muss WLAN auf deinem Computer aktiviert sein.Wifi on your computer will need to be turned on in order to find other networks.

Herstellen einer Verbindung mit dem Windows-GeräteportalConnect to Windows Device Portal

Verwende das Windows-Geräteportal, um dein Gerät über einen Webbrowser zu verbinden.Use the Windows Device Portal to connect your device through a web browser. Im Geräteportal stehen nützliche Konfigurations- und Geräteverwaltungsfunktionen zur Verfügung.The device portal makes valuable configuration and device management capabilities available.