Einführung in die Mixed Reality-Entwicklung

Abstrakte 3D-Kugel

Mixed Reality ist ein großer Ort, ein Nexus, bei dem reale und virtuelle Welten mit einem Knall kollidieren. Die Möglichkeiten sind endlos, und es beginnt mit Ihnen. Wählen Sie Ihre Engine aus, laden Sie Ihre Tools herunter, und entstauben Sie Ihre Tastatur. Willkommen beim Mixed Reality-Ökosystem – Zeit für Kreativität.

Entwicklungsoptionen

Unity: Unity ist eine der führenden Echtzeit-Entwicklungsplattformen am Markt. Der Code der zugrunde liegenden Runtime ist in C++ geschrieben, und die gesamte Skripterstellung in der Entwicklung erfolgt in C#. Unabhängig davon, ob Sie Spiele, Filme und Animationsfilme erstellen oder sogar Architektur- oder technische Konzepte in einer virtuellen Welt rendern möchten, bietet Unity die Infrastruktur, um Sie dabei zu unterstützen.

Unreal: Unreal Engine 4 ist eine leistungsstarke, Open Source-Entwicklungsengine mit voller Unterstützung für Mixed Reality in C++ und Blaupausen. Ab Version 4.25 bietet Unreal Engine umfassende und produktionsreife HoloLens-Unterstützung. Dank Funktionen wie dem flexiblen Visual Scripting-System für Blaupausen können Designer praktisch die gesamte Palette an Konzepten und Tools verwenden, die normalerweise nur Programmierern zur Verfügung stehen. Designer nutzen branchenübergreifend das hohe Maß an Freiheit und Kontrolle, um innovative Inhalte, interaktive Erlebnisse und immersive virtuelle Welten zu schaffen.

Native (OpenXR) : OpenXR ist ein offener, lizenzgebührenfreier API-Standard von Khronos, mit dem Engines nativen Zugriff auf eine große Bandbreite von Geräten von Herstellern aus dem gesamten Mixed Reality-Spektrum erhalten. Sie können mit OpenXR auf einem immersiven HoloLens 2- oder Windows Mixed Reality-Headset auf dem Desktop entwickeln. Wenn Sie keinen Zugriff auf ein Headset haben, sind Emulatoren für HoloLens 2- und Windows Mixed Reality-Headsets verfügbar.

Für welchen Technologiepfad interessieren Sie sich?

Es gibt mehrere Entwicklungspfade, über die Sie unsere Dokumentation durchlaufen können. Der erste Schritt besteht darin, die Technologie zu finden, die für Sie geeignet ist. Wenn Sie bereits an eine bestimmte denken, springen Sie direkt zum entsprechenden Tab weiter unten. Wenn Sie noch unentschlossen sind oder gerade erst anfangen, sehen Sie sich alle einmal einzeln an, um zu verstehen, was sie bieten, also die verfügbaren Plattformen und Tools, und beginnen Sie mit der Entwicklung!

Wichtig

Werfen Sie einen Blick auf unsere Übersicht zu Portierungsleitfäden , wenn Sie vorhandene Projekte auf HoloLens 2 oder immersiven VR-Headsets wie dem Reverb G2 bereitstellen möchten. Wir haben Anleitungen für Projekte, die HTK, MRTK v1 oder SteamVR verwenden oder für immersive Headsets wie Oculus Rift oder HTC Vive entwickelt wurden.

Unity

Erstellen Sie eine plattformübergreifende, umfassende Mixed Reality-App mit Unity.Build a cross-platform, full-featured mixed reality app with Unity. Lesen Sie die Unity-Entwicklung – Übersicht, um in die Unity-Entwicklung für HoloLens oder immersive Headsets für Windows Mixed Reality einzusteigen.See the Unity development overview to get started with Unity development for HoloLens or Windows Mixed Reality immersive headsets.

Verfügbare HardwareplattformenAvailable hardware platforms

Bei der Erstellung von Mixed Reality-Apps mit Unity stehen Ihnen mehrere Hardware- und Emulatoroptionen zur Verfügung.You have several hardware and emulator options when building Mixed Reality apps with Unity. Während sich unsere Entwicklerdokumentation auf HoloLens-Geräte konzentriert, finden Sie Abschnitte zur Geräteunterstützung mit Details zur Bereitstellung von immersiven Headsets, falls zutreffend.While our developer documentation focuses on HoloLens devices, you'll find device support sections with details on immersive headset deployment when applicable.

Augmented Reality-GeräteAugmented reality devices

Immersive Headsets (VR)Immersive VR headsets

  • HP Reverb und Reverb G2HP Reverb and Reverb G2
  • Samsung Odyssey und Odyssey+Samsung Odyssey and Odyssey+
  • HP Windows Mixed Reality-HeadsetHP Windows Mixed Reality headset
  • Lenovo-ExplorerLenovo Explorer
  • Acer AH101Acer AH101
  • Dell VisorDell Visor
  • Asus HC102Asus HC102
  • Acer OJO 500Acer OJO 500

Verfügbare Tools und SDKsAvailable tools and SDKs

Tool/SDKTool/SDK BeschreibungDescription
Mixed Reality-Toolkit für UnityMixed Reality Toolkit for Unity Das Mixed Reality-Toolkit für Unity ist ein plattformübergreifendes Open-Source-Entwicklungskit, das entwickelt wurde, um die Entwicklung von Anwendungen für Microsoft HoloLens, immersive Windows Mixed Reality-Headsets (VR) und die OpenVR-Plattform zu beschleunigen.The Mixed Reality Toolkit for Unity is an open source cross-platform development kit built to accelerate development of applications targeting Microsoft HoloLens, Windows Mixed Reality immersive (VR) headsets and OpenVR platform.

ClouddiensteCloud services

Es gibt mehrere Clouddienste, die in Mixed Reality-Projekte integriert werden können, die in Unity erstellt werden, insbesondere Azure Remote Rendering und Azure Spatial Anchors.There are several cloud services that can be integrated into Mixed Reality projects built in Unity, specifically Azure Remote Rendering and Azure Spatial Anchors. Diese Dienste können Ihren Anwendungen freigegebene holografische Inhalte und 3D-Echtzeitrendering hinzufügen, wodurch sie für Ihre Benutzer fesselnder und immersiver werden.These services can add shared holographic content and real-time 3D rendering to your applications, making them more compelling and immersive for your users.

Alle diese Dienste werden im Rahmen der Unity-Entwicklungsjourney für HoloLens behandelt, die den dringend empfohlenen Pfad für das Erlernen von Mixed Reality mit Unity darstellt.All of these services are covered over the course of the Unity development for HoloLens journey, which is the strongly recommended path for learning Mixed Reality with Unity. Sie befinden sich bereits auf diesem Weg, lesen Sie also einfach weiter, und folgen Sie der großen blauen Schaltfläche am Ende des Artikels.You're already on this path, so just keep reading and follow the big blue button at the bottom of the article. Wenn Sie sich jedoch in einem weiter fortgeschrittenen Lernstadium befinden und bereits wissen, dass Sie fortfahren möchten, sehen Sie sich unsere Übersicht über Cloud Services an, oder wechseln Sie direkt zu den Dienstressourcen.However, if you're at a more advanced development stage and already know you want to jump in, check out our cloud services overview or go directly to the services resources.

Dynamics 365-LeitfädenDynamics 365 Guides

Sie können Microsoft Dynamics 365-Leitfäden verwenden, um holografische Anweisungen visuell mit der virtuellen Umgebung Ihrer Apps zu verknüpfen und Ihren Benutzern wichtige Informationen zu geben, wann und wo sie gebraucht werden.You can use Microsoft Dynamics 365 Guides to visually tether holographic instructions to your apps virtual environment, giving your users important information when and where it's needed. Diese Funktion wird auch in der Unity-Entwicklungsjourney für HoloLens behandelt, aber wenn Sie einen Blick nach vorn riskieren möchten, können Sie hier die Dynamics 365-Registerkarte auswählen und sich ansehen, was zur Wahl steht.This feature is also covered in the Unity development for HoloLens journey, but if you want to jump ahead you can see what's on offer by selecting the Dynamics 365 tab here.

BeispieleExamples

Wir haben mehrere Open-Source-Beispiel-Apps, die Sie herunterladen können, um damit zu experimentieren und ein Gefühl für ein Mixed Reality-Endprodukt in Unity zu bekommen.We have several open source sample apps for you to download and play around with to get a feel for a Mixed Reality end product in Unity. Es stehen auch MRTK-Beispielszenen bereit, mit denen Sie bestimmte Features testen können:There are also MRTK example scenes available for you to test out specific features:

Hinweis

Beide MRTK-Beispielszenen erfordern die Installation der Pakete MRTK Foundation und Example Unity.Both of the MRTK example scenes require MRTK Foundation and Example Unity packages to be installed.

Nächste Schritte

Nun, da Sie sich einen Technologiepfad überlegt haben, statten wir Sie mit den Tools aus, die Sie benötigen, um Ihre Journey zu starten.