Mixed Reality-Aufnahme für EntwicklerMixed reality capture for developers

Hinweis

Unter Rendering von der folgenden PV-Kamera finden Sie Anleitungen zu einer neuen MRC-Funktion für hololens 2.See Render from the PV camera below for guidance on a new MRC capability for HoloLens 2.

Da ein Benutzer jederzeit ein MRC-Foto ( Mixed Reality Capture ) oder ein Video erstellen kann, sollten Sie beim Entwickeln Ihrer Anwendung einige Punkte beachten.Since a user could take a mixed reality capture (MRC) photo or video at any time, there are a few things that you should keep in mind when developing your application. Dies umfasst bewährte Methoden für die visuelle MRC-Qualität und die Reaktion auf Systemänderungen, während mrcs aufgezeichnet werden.This includes best practices for MRC visual quality and being responsive to system changes while MRCs are being captured.

Entwickler können die Erfassung und Einbindung von Mixed Reality auch nahtlos in Ihre apps integrieren.Developers can also seamlessly integrate mixed reality capture and insertion into their apps.

MRC auf hololens (erste Generation) unterstützt Videos und Fotos bis 720p, während MRC auf hololens 2 Videos bis zu 1080p und Fotos mit einer Auflösung von bis zu 4 KB unterstützt.MRC on HoloLens (first-generation) supports videos and photos up to 720p, while MRC on HoloLens 2 supports videos up to 1080p and photos up to 4K resolution.

Die Wichtigkeit der Quality MRCThe importance of quality MRC

Erfasste Fotos und Videos mit gemischter Realität stellen wahrscheinlich die erste verfügbar, die ein Benutzer über Ihre APP verfügt.Mixed reality captured photos and videos are likely the first exposure a user will have of your app. Gibt an, ob Sie auf Ihrer Microsoft Store Seite oder anderen Benutzern, die mrcs in sozialen Netzwerken gemeinsam nutzen, als Mixed Reality-ScreenshotsWhether as mixed reality screenshots on your Microsoft Store page or from other users sharing MRCs on social networks. Sie können MRC verwenden, um Ihre APP zu demonstrieren, Benutzer zu informieren, Benutzer zu bitten, ihre gemischten Interaktionen der Welt zu teilen und die Benutzer Forschung und Problembehebung zu lösen.You can use MRC to demo your app, educate users, encourage users to share their mixed world interactions, and for user research and problem solving.

Auswirkungen von MRC auf Ihre APPHow MRC impacts your app

Aktivieren von MRC in Ihrer APPEnabling MRC in your app

Standardmäßig muss eine APP nichts tun, damit Benutzer gemischte Reality-Erfassungen durchführen können.By default, an app does not have to do anything to enable users to take mixed reality captures.

Aktivieren der verbesserten Ausrichtung für MRC in Ihrer APPEnabling improved alignment for MRC in your app

Standardmäßig kombiniert Mixed Reality Capture die Holographic-Ausgabe des rechten Auges mit der Photo/Video (PV)-Kamera.By default, mixed reality capture combines the right eye's holographic output with the photo/video (PV) camera. Diese beiden Quellen werden mit dem Fokuspunkt kombiniert, der von der derzeit laufenden immersiven App festgelegt wird.These two sources are combined using the focus point set by the currently running immersive app.

Dies bedeutet, dass holograms außerhalb der Fokusebene nicht ebenfalls ausgerichtet werden (aufgrund der physischen Entfernung zwischen der PV-Kamera und der rechten Anzeige).This means that holograms outside the focus plane won't align as well (due to the physical distance between the PV camera and the right display).

Festlegen des Fokus PunktsSet the focus point

Immersive Apps (auf hololens) sollten den Schwerpunkt Punkt festlegen, in dem Sie Ihre Stabilisierungs Ebene festlegen möchten.Immersive apps (on HoloLens) should set the focus point of where they want their stabilization plane to be. Dadurch wird die beste Ausrichtung sowohl im Headset als auch bei der Erfassung gemischter Realität sichergestellt.This ensures the best alignment in both the headset and in mixed reality capture.

Wenn kein Fokuspunkt festgelegt ist, wird die Stabilisierungs Ebene standardmäßig auf zwei Meter festgelegt.If a focus point is not set, the stabilization plane will default to two meters.

Rendering von der PV-Kamera (Opt-in)Render from the PV camera (opt-in)

Hololens 2 bietet die Möglichkeit, eine immersive APP aus der PV-Kamera zu Renderern , während die gemischte Reality-Erfassung ausgeführt wird.HoloLens 2 adds the ability for an immersive app to render from the PV camera while mixed reality capture is running. Um sicherzustellen, dass die APP das zusätzliche Rendering ordnungsgemäß unterstützt, muss diese Funktion von der APP übernommen werden.To ensure the app supports the additional render correctly, the app has to opt-in to this functionality.

Das Rendering von der PV-Kamera bietet die folgenden Verbesserungen im Vergleich zum MRC-Standardverhalten:Render from the PV camera offers the following improvements over the default MRC experience:

  • Die Ausrichtung von holograms an die physische Umgebung und die Hände (bei nahezu Interaktionen) sollte in allen Abständen genau sein, anstatt einen Offset in anderen Entfernungen als dem Punkt zu verwenden, wie Sie in der standardmäßigen MRC-Datei sehen könnten.Hologram alignment to both your physical environment and hands (for near interactions) should be accurate at all distances, instead of having an offset at distances other than the focus point as you might see in the default MRC.
  • Das richtige Auge im Headset wird nicht beeinträchtigt, da es nicht zum renderingder holograms für die MRC-Ausgabe verwendet wird.The right eye in the headset won't be compromised, as it won't be used to render the holograms for the MRC output.

Es gibt drei Schritte, um das Rendering von der PV-Kamera aus zu aktivieren:There are three steps to enable rendering from the PV camera:

  1. Aktivieren von "photovideocamera holographicviewconfiguration"Enable the PhotoVideoCamera HolographicViewConfiguration
  2. Verarbeiten des zusätzlichen holographiccamera-RenderingHandle the additional HolographicCamera render
  3. Überprüfen Sie, ob die Shader und der Code aus diesem zusätzlichen holographiccamera korrekt dargestellt werden.Verify your shaders and code render correctly from this additional HolographicCamera
Aktivieren von "photovideocamera holographicviewconfiguration" in DirectXEnable the PhotoVideoCamera HolographicViewConfiguration in DirectX

Um das Rendering von der PV-Kamera zu abonnieren, aktiviert eine APP einfach die holographicviewconfigurationvon photovideocamera:To opt-in to rendering from the PV Camera, an app simply enables the PhotoVideoCamera's HolographicViewConfiguration:

var display = Windows.Graphics.Holographic.HolographicDisplay.GetDefault();
var view = display.TryGetViewConfiguration(Windows.Graphics.Holographic.HolographicViewConfigurationKind.PhotoVideoCamera);
if (view != null)
{
    view.IsEnabled = true;
}
Verarbeiten des zusätzlichen holographiccamera-Rendering in DirectXHandle the additional HolographicCamera render in DirectX

Wenn die APP die Möglichkeit hat, von der PV-Kamera zu Rendering und die Mixed Reality-Erfassung zu starten:When the app has opt-in to render from the PV camera and mixed reality capture starts:

  1. Das cameraadded-Ereignis von holographicspace wird ausgelöst.HolographicSpace's CameraAdded event will fire. Dieses Ereignis kann verzögert werden, wenn die APP die Kamera zu diesem Zeitpunkt nicht verarbeiten kann.This event can be deferred if the app cannot handle the camera at this time.
  2. Nachdem das Ereignis abgeschlossen wurde (und keine ausstehenden Verweise vorhanden sind), wird der holographiccamera in der Liste der addedkameras des nächsten holographicframes angezeigt.Once the event has completed (and there are no outstanding deferrals) the HolographicCamera will appear in the next HolographicFrame's AddedCameras list.

Wenn die gemischte Reality-Erfassung beendet wird (oder wenn die APP die Anzeige Konfiguration deaktiviert, während die gemischte Reality-Erfassung ausgeführt wird): der holographiccamera wird in der removedcameras-Liste des nächsten holographicframes angezeigt, und das Ereignis "cameraremove" wird ausgelöst.When mixed reality capture stops (or if the app disables the view configuration while mixed reality capture is running): the HolographicCamera will appear in the next HolographicFrame's RemovedCameras list and the HolographicSpace's CameraRemoved event will fire.

Holographiccamera wurde eine viewconfiguration -Eigenschaft hinzugefügt, um die Konfiguration zu identifizieren, zu der eine Kamera gehört.A ViewConfiguration property has been added to HolographicCamera to help identify the configuration a camera belongs to.

Aktivieren von "photovideocamera holographicviewconfiguration" in UnityEnable the PhotoVideoCamera HolographicViewConfiguration in Unity

Hinweis

Hierfür ist Unity 2018.4.13 F1, Unity 2019.3.0 F1oder höher erforderlich.This requires Unity 2018.4.13f1, Unity 2019.3.0f1, or newer.

Wenn Sie das Rendering von der PV-Kamera aus abonnieren möchten, aktivieren Sie bei Verwendung des Mixed Reality Toolkitden Windows Mixed Reality-Kamera Einstellungs Anbieter, und überprüfen Sie die Einstellung von der PV-Kamera Rendern .To opt-in to rendering from the PV Camera, when using the Mixed Reality Toolkit, enable the Windows Mixed Reality Camera Settings provider and check the Render from PV Camera setting.

Wenn Sie nicht das Mixed Reality Toolkit verwenden, können Sie eine-Komponente verwenden, um sich wie oben für DirectX beschrieben manuell zu entscheiden .If you're not using the Mixed Reality Toolkit, you can use a component to manually opt-in as described above for DirectX.

Verarbeiten des zusätzlichen holographiccamera-Rendering in UnityHandle the additional HolographicCamera render in Unity

Dies erfolgt automatisch durch Unity.This is done for you automatically by Unity.

Aktivieren von "fotovideocamera holographicviewconfiguration" in UnrealEnable the PhotoVideoCamera HolographicViewConfiguration in Unreal

Hinweis

Dafür ist Unreal Engine 4.25 oder höher erforderlich.This requires Unreal Engine 4.25 or newer.

So abonnieren Sie das Rendering von der FV-Kamera:To opt-in to rendering from the PV Camera:

  1. Rufen Sie SetEnabledMixedRealityCamera und ResizeMixedRealityCamera auf.Call SetEnabledMixedRealityCamera and ResizeMixedRealityCamera
    • Verwenden Sie die Werte Size X (Größe X) und Size Y (Größe Y), um die Videoabmessungen festzulegen.Use the Size X and Size Y values to set the video dimensions.

Dritte Kamera

Zusätzliches holographiccamera-Rendering in Unreal behandelnHandle the additional HolographicCamera render in Unreal

Dies erfolgt automatisch durch Unreal.This is done for you automatically by Unreal.

Überprüfen von Shadern und Code Unterstützung zusätzlicher KamerasVerify shaders and code support additional cameras

Führen Sie eine gemischte Reality-Erfassung aus, und überprüfen Sie, ob ungewöhnliche Ausrichtung, fehlende Inhalte oder Leistungsprobleme vorliegen.Run a mixed reality capture and check for unusual alignment, missing content, or performance issues. Aktualisieren Sie Shader und Code entsprechend.Update shaders and code as appropriate.

Wenn bestimmte Szenen das Rendern auf eine zusätzliche Kamera nicht unterstützen, können Sie die holographicviewconfiguration von "photovideocamera" deaktivieren.If there are certain scenes that cannot support rendering to an additional camera, you can disable the PhotoVideoCamera's HolographicViewConfiguration during them.

Deaktivieren von MRC in Ihrer APPDisabling MRC in your app

2D-App2D app

2D-Apps können auswählen, dass Ihre visuellen Inhalte verdeckt werden, wenn die gemischte Reality-Erfassung ausgeführt wird:2D apps can choose to have their visual content obscured when mixed reality capture is running by:

Immersive AppImmersive app

Immersive Apps können auswählen, ob Ihre visuellen Inhalte von der gemischten Realität-Erfassung ausgeschlossen werden sollen, indem Sie:Immersive apps can choose to have their visual content excluded from mixed reality capture by:

  • Festlegen des iscontentschutzaktivierten holographiccamerarenderingparameter, um die gemischte Reality-Erfassung für den zugehörigen Frame zu deaktivierenSetting HolographicCameraRenderingParameter's IsContentProtectionEnabled to disable mixed reality capture for its associated frame
  • Festlegen von " ishardwarecontentschutzaktivierte " von holographiccamera zum Deaktivieren der Transformation für gemischte Realität für die zugehörige Holographic-KameraSetting HolographicCamera's IsHardwareContentProtectionEnabled to disable mixed reality capture for its associated holographic camera

Kenn Wort TastaturPassword Keyboard

Mit dem Windows 10-Update von Mai 2019 werden visuelle Inhalte automatisch von Mixed Reality Capture ausgeschlossen, wenn eine Kennwort-oder PIN-Tastatur sichtbar ist.With the Windows 10 May 2019 Update, visual content is automatically excluded from mixed reality capture when a password or pin keyboard is visible.

Wissen, wenn MRC aktiv istKnowing when MRC is active

Die appcapture -Klasse kann von einer App verwendet werden, um zu erfahren, wann die gemischte Reality-Erfassung (für Audiodaten oder Videos) ausgeführt wird.The AppCapture class can be used by an app to know when system mixed reality capture is running (for either audio or video).

Hinweis

Die getforcurrentview -API von appcapture kann NULL zurückgeben, wenn die gemischte Reality-Erfassung auf dem Gerät nicht verfügbar ist.AppCapture's GetForCurrentView API can return null if mixed reality capture isn't available on the device. Es ist auch wichtig, das capturingchanged-Ereignis zu deaktivieren, wenn Ihre APP angehalten wird. andernfalls kann MRC in den Status "blockiert" versetzt werden.It's also important to de-register the CapturingChanged event when your app is suspended, otherwise MRC can get into a blocked state.

Bewährte Methoden (hololens-spezifisch)Best practices (HoloLens-specific)

MRC funktioniert ohne zusätzliche Arbeit von Entwicklern, aber es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten, um die beste Lösung für die Erfassung Ihrer APP bereitzustellen.MRC is expected to work without additional work from developers, but there are a few things to be aware of to provide the best mixed reality capture experience of your app.

MRC verwendet den Alpha-Channel von Hologram, um sich mit den Kamera Bildern zu vermischen.MRC uses the hologram’s alpha channel to blend with the camera imagery

Der wichtigste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre APP in transparenter schwarz gelöscht wird, anstatt auf ein undurchsichtiges schwarz zu löschen.The most important step is to make sure your app is clearing to transparent black instead of clearing to opaque black. In Unity erfolgt dies standardmäßig mit dem mixedrealitytoolkit, aber wenn Sie in nicht-Unity entwickeln, müssen Sie möglicherweise eine einzelne Zeilen Änderung vornehmen.In Unity, this is done by default with the MixedRealityToolkit but if you are developing in non-Unity, you may need to make a one line change.

Im folgenden finden Sie einige Elemente, die Sie möglicherweise in MRC sehen, wenn Ihre APP nicht in transparent Black gelöscht wird:Here are some of the artifacts you might see in MRC if your app is not clearing to transparent black:

Beispiel Fehler: schwarze Ränder um den Inhalt (Fehler beim Löschen in transparente schwarze)Example Failures: Black edges around the content (failing to clear to transparent black)

Failing to clear to transparent black: black edge artifacts around holograms Failing to clear to transparent black: black edge artifacts around holograms

Beispiel Fehler: die gesamte Hintergrundszene des holograms wird schwarz angezeigt.Example Failures: The entire background scene of the hologram appears black. Das Festlegen eines Hintergrund-Alpha-Werts von 1 ergibt einen schwarzen Hintergrund.Setting a background alpha value of 1 results in a black background

Das Festlegen eines Hintergrund-Alpha-Werts von 1 ergibt einen schwarzen Hintergrund.

Erwartetes Ergebnis: holograms werden ordnungsgemäß mit der realen Umgebung gemischt (erwartetes Ergebnis beim Löschen auf transparente schwarze)Expected Result: Holograms appear properly blended with the real-world (expected result if clearing to transparent black)

Erwartetes Ergebnis beim Löschen auf transparente schwarze

Lösung:Solution:

  • Ändern Sie alle Inhalte, die als undurchsichtiges schwarz angezeigt werden, um einen Alphawert von 0 zu erhalten.Change any content that is showing up as opaque black to have an alpha value of 0.
  • Stellen Sie sicher, dass die app in transparent Black gelöscht wird.Ensure that the app is clearing to transparent black.
  • Unity ist standardmäßig deaktiviert, um automatisch mit dem mixedrealitytoolkit zu löschen. wenn es sich jedoch um eine nicht-Unity-App handelt, sollten Sie die mit ID3D11DeiceContext:: clearrendertargetview () verwendete Farbe ändern.Unity defaults to clear to clear automatically with the MixedRealityToolkit, but if it’s a non-Unity app you should modify the color used with ID3D11DeiceContext::ClearRenderTargetView(). Sie möchten sicherstellen, dass Sie transparent Black (0, 0, 0, 0) anstelle von undurchsichtigem schwarz (0, 0, 0, 1) deaktivieren.You want to ensure you clear to transparent black (0,0,0,0) instead of opaque black (0,0,0,1).

Sie können jetzt die Alpha Werte Ihrer Assets optimieren, wenn Sie möchten, aber in der Regel nicht erforderlich sind.You can now tune the alpha values of your assets if you’d like, but typically don’t need to. In den meisten Fällen sehen die mrcs standardmäßig gut aus.Most of the time, MRCs will look good out of the box. MRC geht davon aus, dass ein prämultipliziertes AlphaMRC assumes pre-multiplied alpha. Die Alpha Werte wirken sich nur auf die MRC-Erfassung aus.The alpha values will only affect the MRC capture.

Was Sie erwartet, wenn MRC auf hololens aktiviert istWhat to expect when MRC is enabled on HoloLens

Folgendes gilt für hololens (First-Generation) und hololens 2, sofern nichts anderes angegeben ist:The following apply to both HoloLens (first-generation) and HoloLens 2, unless otherwise noted:

  • Das System führt zu einer Drosselung der Anwendung auf das 30Hz-Rendering.The system will throttle the application to 30Hz rendering. Dadurch wird ein gewisser Spielraum für die MRC-Durchführung geschaffen, sodass die APP keine Konstante Budget Reserve aufbewahren muss und auch mit der MRC-Videodaten Satz Framerate von 30 fps übereinstimmt.This creates some headroom for MRC to run so the app doesn’t need to keep a constant budget reserve and also matches the MRC video record framerate of 30fps
  • – Hologramm-Inhalte auf der rechten Seite des Geräts erscheinen möglicherweise als "Glanz", wenn Sie MRC aufzeichnen/streamen: Text kann schwieriger zu lesen sein, und – Hologramm-Kanten werden möglicherweise mehr verzweigt. HoloLens 2Hologram content in the right eye of the device may appear to “sparkle” when recording/streaming MRC: text may become more difficult to read and hologram edges may appear more jaggy (opting-in to 3rd camera render on HoloLens 2 avoids this compromise)
  • MRC-Fotos und-Videos berücksichtigen den Schwerpunkt Punkt der Anwendung, wenn Sie von der Anwendung aktiviert wurde. Dadurch wird sichergestellt, dass Hologramme genau positioniert werden.MRC photos and videos will respect the application’s focus point if the application has enabled it, which will help ensure holograms are accurately positioned. Bei Videos wird der Fokuspunkt geglättet, sodass holograms möglicherweise langsam in den Platz wechseln, wenn sich die Fokuspunkt Tiefe erheblich ändert.For videos, the Focus Point is smoothed so holograms may appear to slowly drift into place if the Focus Point depth changes significantly. Holograms, die sich in unterschiedlichen Tiefen vom Fokuspunkt befinden, werden möglicherweise in der realen Welt ausgeglichen (siehe Beispiel unten, wobei der Fokuspunkt auf 2 Meter festgelegt ist, aber – Hologramm auf 1 Meter festgelegt ist).Holograms that are at different depths from the focus point may appear offset from the real world (see example below where Focus Point is set at 2 meters but hologram is positioned at 1 meter).

Holograms bei 2 Messgeräten werden auf der ganzen Welt hervorragend registriert angezeigt.

Integrieren von MRC-Funktionen in Ihre APPIntegrating MRC functionality from within your app

Ihre Mixed Reality-App kann die MRC-Foto-oder Video Erfassung in der APP initiieren, und die erfassten Inhalte werden Ihrer APP zur Verfügung gestellt, ohne dass Sie auf der "Kamera" des Geräts gespeichert werden.Your mixed reality app can initiate MRC photo or video capture from within the app, and the content captured is made available to your app without being stored to the device's "Camera roll." Sie können eine benutzerdefinierte MRC-Aufzeichnung erstellen oder die Benutzeroberfläche der integrierten Kamera Erfassung nutzen.You can create a custom MRC recorder or take advantage of built-in camera capture UI.

MRC mit integrierter Kamera-BenutzeroberflächeMRC with built-in camera UI

Entwickler können die API Capture UI API verwenden, um ein vom Benutzer erfasstes gemischtes Reality-Foto oder Video mit nur wenigen Codezeilen zu erhalten.Developers can use the Camera Capture UI API to get a user-captured mixed reality photo or video with just a few lines of code.

Diese API gestartet die integrierte MRC-Kamera-Benutzeroberfläche, von der der Benutzer ein Foto oder Video aufnehmen kann, und gibt die resultierende Erfassung an Ihre APP zurück.This API launches the built-in MRC camera UI, from which the user can take a photo or video, and returns the resulting capture to your app. Wenn Sie eine eigene Benutzeroberfläche für die Kamera erstellen oder einen niedrigeren Zugriff auf den Erfassungsdaten Strom benötigen, können Sie eine benutzerdefinierte Mixed Reality Capture Recorder erstellen.If you want to create your own camera UI, or need lower-level access to the capture stream, you can create a custom Mixed Reality Capture recorder.

Erstellen einer benutzerdefinierten MRC-AufzeichnungCreating a custom MRC recorder

Während der Benutzer immer ein Foto oder Video mit dem System-MRC-Erfassungs Dienst auslöst, möchte eine Anwendung möglicherweise eine benutzerdefinierte Kamera-APP erstellen, aber holograms wie MRC in den Kameradaten Strom einschließen.While the user can always trigger a photo or video using the system MRC capture service, an application may want to build a custom camera app but include holograms in the camera stream just like MRC. Dadurch kann die Anwendung Erfassungen im Namen des Benutzers starten, eine benutzerdefinierte Aufzeichnungs Benutzeroberfläche erstellen oder MRC-Einstellungen anpassen, um einige Beispiele zu nennen.This allows the application to kick off captures on behalf of the user, build custom recording UI, or customize MRC settings to name a few examples.

Holostudio fügt eine benutzerdefinierte MRC-Kamera mithilfe von MRC-Effekten hinzuHoloStudio adds a custom MRC camera using MRC effects

Holostudio fügt eine benutzerdefinierte MRC-Kamera mithilfe von MRC-Effekten hinzu

Unity-Anwendungen sollten Locatable_camera_in_Unity für die-Eigenschaft sehen, um holograms zu aktivieren.Unity Applications should see Locatable_camera_in_Unity for the property to enable holograms.

Andere Anwendungen können hierfür die Windows Media Capture-APIs verwenden, um die Kamera zu steuern und ein MRC-Video und einen Audioeffekt hinzuzufügen, um virtuelle Hologramme und anwendungaudiodaten in Stills und Videos einzubeziehen.Other applications can do this by using the Windows Media Capture APIs to control the Camera and add an MRC Video and Audio effect to include virtual holograms and application audio in stills and videos.

Anwendungen haben zwei Möglichkeiten, den Effekt hinzuzufügen:Applications have two options to add the effect:

Hinweis

Der Windows. Media. mixedrealitycapture-Namespace wird von Visual Studio nicht erkannt, aber die Zeichen folgen sind immer noch gültig.The Windows.Media.MixedRealityCapture namespace will not be recognized by Visual Studio, but the strings are still valid.

MRC-Video Effekt (Windows. Media. mixedrealitycapture. mixedrealitycapturevideoeffect)MRC Video Effect (Windows.Media.MixedRealityCapture.MixedRealityCaptureVideoEffect)

EigenschaftennameProperty Name TypType StandardwertDefault Value BESCHREIBUNGDescription
StreamTypeStreamType UInt32 (MediaStreamType)UINT32 (MediaStreamType) 1 (videorecord)1 (VideoRecord) Beschreiben Sie den Erfassungsdaten Strom, für den dieser Effekt verwendet wird.Describe which capture stream this effect is used for. Audiodaten sind nicht verfügbar.Audio is not available.
HologramcompositionaktivierteHologramCompositionEnabled booleanboolean TRUETRUE Flag zum Aktivieren oder Deaktivieren von holograms bei der Video Erfassung.Flag to enable or disable holograms in video capture.
RecordingindialisioraktiviertRecordingIndicatorEnabled booleanboolean TRUETRUE Flag zum Aktivieren oder Deaktivieren des Aufzeichnungs Indikators auf dem Bildschirm während der – Hologramm-Erfassung.Flag to enable or disable recording indicator on screen during hologram capturing.
VideostabilizationaktivierteVideoStabilizationEnabled booleanboolean FALSEFALSE Flag zum Aktivieren oder Deaktivieren der Videostabilisierung, die von hololens-Tracker unterbunden wird.Flag to enable or disable video stabilization powered by the HoloLens tracker.
VideostabilizationbufferlengthVideoStabilizationBufferLength UINT32UINT32 00 Legen Sie fest, wie viele historische Frames für die Videostabilisierung verwendet werden.Set how many historical frames are used for video stabilization. 0 (null): Latenz und nahezu "kostenlos" aus Leistungs-und Leistungs Perspektive.0 is 0-latency and nearly "free" from a power and performance perspective. 15 wird für die höchste Qualität empfohlen (auf Kosten von 15 Frames an Latenz und Arbeitsspeicher).15 is recommended for highest quality (at the cost of 15 frames of latency and memory).
GlobalopacitykoeffizientenGlobalOpacityCoefficient floatfloat 0,9 (hololens) 1,0 (immersives Headset)0.9 (HoloLens) 1.0 (Immersive headset) Legen Sie den globalen Deckkraft Koeffizienten von – Hologramm im Bereich von 0,0 (vollständig transparent) auf 1,0 (vollständig deckend) fest.Set global opacity coefficient of hologram in range from 0.0 (fully transparent) to 1.0 (fully opaque).
BlankonprotectedcontentBlankOnProtectedContent booleanboolean FALSEFALSE Flag zum Aktivieren oder Deaktivieren der Rückgabe eines leeren Frames, wenn eine 2D-UWP-App geschützte Inhalte anzeigt.Flag to enable or disable returning an empty frame if there is a 2d UWP app showing protected content. Wenn dieses Flag false ist und eine 2D-UWP-App geschützte Inhalte anzeigt, wird die 2D-UWP-app durch eine geschützte Inhalts Textur sowohl im Headset als auch in der Mixed Reality-Erfassung ersetzt.If this flag is false and a 2d UWP app is showing protected content, the 2d UWP app will be replaced by a protected content texture in both the headset and in the mixed reality capture.
ShowhiddenmeshShowHiddenMesh booleanboolean FALSEFALSE Flag zum Aktivieren oder Deaktivieren der Anzeige des ausgeblendeten Bereichs Netzes der Holographic-Kamera und des benachbarten Inhalts.Flag to enable or disable showing the holographic camera's hidden area mesh and neighboring content.
OutputsizeOutputSize SizeSize 0, 00, 0 Legen Sie die gewünschte Ausgabegröße nach dem Zuschneiden für die Videostabilisierung fest.Set the desired output size after cropping for video stabilization. Eine standardmäßige zuergröße wird ausgewählt, wenn 0 oder eine ungültige Ausgabegröße angegeben wird.A default crop size is chosen if 0 or an invalid output size is specified.
PreferredhologrammperspectivePreferredHologramPerspective UINT32UINT32 Rendering von der Kamera Einstellung im Windows-Geräte PortalRender from Camera setting in the Windows Device Portal Enum, das angibt, welche holografische Kamera Ansichts Konfiguration aufgezeichnet werden soll: 0 (Anzeige) bedeutet, dass die APP nicht zum Rendering von der Foto-/Videokamera aufgefordert wird. 1 (photovideocamera) fordert die APP auf, von der Foto-/Videokamera zu Rendering (sofern Sie von der App unterstützt wird).Enum used to indicate which holographic camera view configuration should be captured: 0 (Display) means that the app won't be asked to render from the photo/video camera, 1 (PhotoVideoCamera) will ask the app to render from the photo/video camera (if the app supports it). Wird nur auf hololens 2 unterstützt.Only supported on HoloLens 2

Hinweis

Sie können den Standardwert von " preferredhologramperspective " im Windows-Geräte Portal ändern, indem Sie zur Seite "Mixed Reality Capture " navigieren und die Wiedergabe von der Kameradeaktivieren.You can change the default value of PreferredHologramPerspective in the Windows Device Portal by going to the Mixed Reality Capture page and unchecking Render from Camera. Die Einstellung ist standardmäßig auf 1 (photovideocamera) festgelegt, kann jedoch deaktiviert werden, um Sie auf 0 (Anzeige) festzulegen.The setting defaults to 1 (PhotoVideoCamera), but can be unchecked to set it to 0 (Display).

Der Standardwert von preferredhologramperspective war vor dem Update vom Juni 2020 (Windows Holographic, Version 2004 Build 19041,1106 und Windows Holographic, Version 1903 Build 18362,1064) der Wert 0 (Display) .The default value of PreferredHologramPerspective was 0 (Display) prior to the June 2020 update (Windows Holographic, version 2004 build 19041.1106 and Windows Holographic, version 1903 build 18362.1064).

MRC-Audioeffekt (Windows. Media. mixedrealitycapture. mixedrealitycaptureaudioeffect)MRC Audio Effect (Windows.Media.MixedRealityCapture.MixedRealityCaptureAudioEffect)

EigenschaftennameProperty Name TypType StandardwertDefault Value BESCHREIBUNGDescription
MixermodeMixerMode UINT32UINT32 2 (MIC-und systemaudiodatei)2 (Mic and System audio) Eine Aufzählung, die verwendet wird, um anzugeben, welche Audioquellen verwendet werden sollen: 0 (nur MIC-Audiodatei), 1 (nur systemaudiodatei), 2 (MIC und systemaudiodatei)Enum used to indicate which audio sources should be used: 0 (Mic audio only), 1 (System audio only), 2 (Mic and System audio)
LoopbackgewinnLoopbackGain floatfloat Einstellung für App-audiogewinn im Windows-Geräte PortalApp Audio Gain setting in the Windows Device Portal Auf das systemaudiovolume anwenden.Gain to apply to system audio volume. Reicht von 0,0 bis 5,0.Ranges from 0.0 to 5.0. Wird nur auf hololens 2 unterstützt.Only supported on HoloLens 2
MikrophonegainMicrophoneGain floatfloat Einstellung für MIC-audiogewinn im Windows-Geräte PortalMic Audio Gain setting in the Windows Device Portal Der auf das MIC-Volume anzuwendende Gewinn.Gain to apply to mic volume. Reicht von 0,0 bis 5,0.Ranges from 0.0 to 5.0. Wird nur auf hololens 2 unterstützt.Only supported on HoloLens 2

Hinweis

Sie können den Standardwert von loopbackgewinn oder " mikrophonegain " im Windows-Geräte Portal ändern, indem Sie die Seite "Mixed Reality Capture " aufrufen und den Schieberegler neben den jeweiligen Einstellungen anpassen.You can change the default value of LoopbackGain or MicrophoneGain in the Windows Device Portal by going to the Mixed Reality Capture page and adjusting the slider next to their respective settings. Beide Einstellungen werden standardmäßig auf 1,0festgelegt, können jedoch auf einen beliebigen Wert zwischen 0,0 und 5,0festgelegt werden.Both settings default to 1.0, but can be set to any value between 0.0 and 5.0.

Die Verwendung des Windows-Geräte Portals zum Konfigurieren der Standardwerte für den Gewinn wurde mit dem Update vom Juni 2020 hinzugefügt (Windows Holographic, Version 2004 Build 19041,1106 und Windows Holographic, Version 1903 Build 18362,1064).Using Windows Device Portal to configure the default gain values was added with the June 2020 update (Windows Holographic, version 2004 build 19041.1106 and Windows Holographic, version 1903 build 18362.1064).

Gleichzeitige MRC-EinschränkungenSimultaneous MRC limitations

Es gibt bestimmte Einschränkungen für mehrere apps, die gleichzeitig auf MRC zugreifen.There are certain limitations around multiple apps accessing MRC at the same time.

Foto-/Videokamera-ZugriffPhoto/video camera access

Die Foto-/Videokamera ist auf die Anzahl der Prozesse beschränkt, die gleichzeitig auf die Kamera zugreifen können.The photo/video camera is limited to the number of processes that can access it at the same time. Während ein Prozess das Aufzeichnen von Videos oder das Aufzeichnen eines Fotos durchführt, kann ein anderer Prozess die Foto-/Videokamera nicht abrufen.While a process is recording video or taking a photo any other process will fail to acquire the photo/video camera. (Dies gilt für die gemischte Reality-Erfassung und die standardmäßige Foto-/Videoerfassung)(this applies to both Mixed Reality Capture and standard photo/video capture)

Mit hololens 2 kann eine APP die Eigenschaft " sharingmode " von mediacaptureinitializationsettings verwenden, um anzugeben, dass Sie sharedreadnur ausführen möchten, wenn Sie keine exklusive Kontrolle über die Foto-/Videokamera benötigen.With HoloLens 2, an app can use MediaCaptureInitializationSettings' SharingMode property to indicate that they want to run SharedReadOnly if they don't need exclusive control over the photo/video camera. Dies bedeutet, dass die Auflösung und Framerate der Erfassung darauf beschränkt sind, welche anderen apps die Kamera für die Bereitstellung konfiguriert hat.Doing so means the resolution and framerate of the capture will be limited to what other apps have configured the camera to provide.

Integrierter MRC-Foto-/Videokamer-ZugriffBuilt-in MRC photo/video camera access

In Windows 10 integrierte MRC-Funktionalität (über Cortana, Startmenü, Hardware Kombinationen, miracast, Windows-Geräte Portal):MRC functionality built into Windows 10 (via Cortana, Start Menu, hardware shortcuts, Miracast, Windows Device Portal):

  • Wird standardmäßig mit exclusivecontrol ausgeführtWill run with ExclusiveControl by default

Allerdings wurde die Unterstützung für jedes Subsystem hinzugefügt, um in einem freigegebenen Modus zu arbeiten:However, support has been added to each subsystem to operate in a shared mode:

  • Wenn eine APP exclusivecontrol-Zugriff auf die Foto-/Videokamera anfordert, wird die integrierte MRC-Datei automatisch mit der Foto-/Videokamera beendet, sodass die App-Anforderung erfolgreich ausgeführt wird.If an app requests ExclusiveControl access to the photo/video camera, built-in MRC will automatically stop using the photo/video camera so the app's request will succeed
  • Wenn die integrierte MRC gestartet wird, während eine APP exclusivecontrol hat, wird die integrierte MRC-Datei im sharedreadonly-Modus ausgeführt.If built-in MRC is started while an app has ExclusiveControl, built-in MRC will run in SharedReadOnly mode

Diese Funktion für den freigegebenen Modus weist bestimmte Einschränkungen auf:This shared mode functionality has certain restrictions:

  • Foto über Cortana, Hardware Verknüpfungen oder Startmenü: erfordert Windows 10 April 2018 Update (oder höher)Photo via Cortana, hardware shortcuts, or Start Menu: Requires the Windows 10 April 2018 Update (or later)
  • Video über Cortana, Hardware Verknüpfungen oder Startmenü: erfordert Windows 10 April 2018 Update (oder höher)Video via Cortana, hardware shortcuts, or Start Menu: Requires the Windows 10 April 2018 Update (or later)
  • Streaming von MRC über miracast: erfordert das Windows 10-Update vom Oktober 2018 (oder höher)Streaming MRC over Miracast: Requires the Windows 10 October 2018 Update (or later)
  • Streaming von MRC über das Windows-Geräte Portal oder über die "hololens Companion"-App: erfordert hololens 2Streaming MRC over Windows Device Portal or via the HoloLens companion app: Requires HoloLens 2

Hinweis

Die Auflösung und die Framerate der integrierten MRC-Kamera-Benutzeroberfläche werden möglicherweise von den normalen Werten reduziert, wenn eine andere APP die Foto-/Videokamera verwendet.The resolution and framerate of the built-in MRC camera UI might be reduced from its normal values when another app is using the photo/video camera.

MRC-ZugriffMRC access

Beim Windows 10-Update vom April 2018 gibt es keine Einschränkung mehr für mehrere apps, die auf den MRC-Stream zugreifen (der Zugriff auf die Foto-und Videokamera hat jedoch weiterhin Einschränkungen).With the Windows 10 April 2018 Update, there is no longer a limitation around multiple apps accessing the MRC stream (however, the access to the photo/video camera still has limitations).

Vor dem Windows 10-Update vom April 2018 konnte sich die benutzerdefinierte MRC-Aufzeichnung einer APP mit System MRC (Aufzeichnen von Fotos, Aufzeichnen von Videos oder Streaming aus dem Windows-Geräte Portal) gegenseitig ausschließen.Previous to the Windows 10 April 2018 Update, an app's custom MRC recorder was mutually exclusive with system MRC (capturing photos, capturing videos, or streaming from the Windows Device Portal).

Siehe auchSee also