Senden einer App an den Microsoft StoreSubmitting an app to the Microsoft Store

Wichtig

Wenn Sie eine Unreal-Anwendung übermitteln, stellen Sie sicher, dass Sie den Veröffentlichungs Anweisungen folgen, bevor Sie fortfahren.If you're submitting an Unreal application, make sure you follow the publishing instructions before continuing.

VoraussetzungenPrerequisites

Sowohl hololens als auch der Windows 10-PC, der Ihr immersives Headset antreibt, werden universelle Windows-Plattform-apps ausgeführt.Both HoloLens and the Windows 10 PC powering your immersive headset run Universal Windows Platform apps. Unabhängig davon, ob Sie eine APP übermitteln, die hololens, PCs oder beides unterstützt, wird die APP-Übermittlung über das Partner Centerübermittelt.Whether you're submitting an app that supports HoloLens, PC, or both, app submission goes through the Partner Center.

Wenn Sie noch nicht über ein Partner Center-Entwicklerkonto verfügen, registrieren Sie sich für ein Konto, bevor Sie fortfahren.If you don't already have a Partner Center developer account, sign up for one before moving on. Weitere Informationen zu Übermittlungs Richtlinien und Prüf Listen finden Sie in diesem Artikelzur Übermittlung von apps.You can find more information about submission guidelines and checklists in this app submissions article.

Wichtig

Sie können keine Anwendungen an den Microsoft Store übermitteln, wenn Ihr Partner Center-Entwicklerkonto die Überprüfung der Überprüfung nicht besteht.You won't be able to submit any applications to the Microsoft Store if your Partner Center developer account fails the employment verification check. Weitere Informationen erhalten Sie vom Partner Center- Support Team .Please contact the Partner Center support team for more details.

Verpacken einer Mixed Reality-AppPackaging a Mixed Reality app

Es gibt mehrere Schritte zum Packen einer gemischten Reality-Anwendung, einschließlich der folgenden:There are several steps to packaging a Mixed Reality application, including:

  • Ordnungsgemäße Vorbereitung aller Image AssetsCorrectly preparing all image assets
  • Auswählen des Kachel Bilds, das im Startmenü "hololens" angezeigt wirdChoosing the tile image displayed in the HoloLens Start menu
  • Festlegen der Ziel-und Windows-Mindestversion für die APPSetting the target and minimum Windows version for the app
  • Festlegen der Zielgeräte Familien in den App-AbhängigkeitenSetting the target device families in the app dependencies
  • Hinzufügen von Metadaten zum Zuordnen der APP zum Microsoft StoreAdding metadata to associate the app with the Microsoft Store
  • Erstellen eines UploadpaketsCreating an upload package

Jede dieser Übermittlungs Stufen wird unten in einem eigenen Abschnitt behandelt. Wir empfehlen Ihnen, Sie nacheinander zu durchlaufen, wenn Sie den ersten Übermittlungs Versuch nicht verlassen.Each of these submission stages is covered in its own section below - we recommend going through them sequentially you don't leave any out on your first submission attempt.

Vorbereiten von Image Assets, die in AppX enthalten sindPrepare image assets included in the appx

Die folgenden Image Ressourcen sind für die AppX-Buildtools erforderlich, um Ihre Anwendung in ein AppX-Paket zu erstellen, das für die Übermittlung an den Microsoft Store erforderlich ist.The following image assets are required for the appx building tools to build your application into an appx package, which is required for submission to the Microsoft Store. Weitere Informationen zu den Richtlinien für Kachel-und Symbol Ressourcen finden Sie auf der MSDN-Website.You can learn more about guidelines for tile and icon assets on MSDN.

Erforderliches AssetRequired Asset Empfohlene SkalierungRecommended Scale BildformatImage Format Wo wird das Medienobjekt angezeigt?Where is the asset displayed?
Quadratisches Logo 71x71Square 71x71 Logo AnyAny PNGPNG Nicht zutreffendN/A
Quadratisches Logo 150x150Square 150x150 Logo 150x150 (100% Skala) oder 225 x 225 (150% Skalierung)150x150 (100% scale) or 225x225 (150% scale) PNGPNG Start-Pins und alle apps (wenn 310x310 nicht bereitgestellt wird), Store-Suchvorschläge, Store-Listenseite, Store-durchsuchen, Store-SucheStart pins and All Apps (if 310x310 isn't provided), Store Search Suggestions, Store Listing Page, Store Browse, Store Search
Breites 310x150-LogoWide 310x150 Logo AnyAny PNGPNG Nicht zutreffendN/A
Store-LogoStore Logo 75x75 (150% Skalierung)75x75 (150% scale) PNGPNG Partner Center, Berichts-APP, Schreiben einer Überprüfung, meine BibliothekPartner Center, Report App, Write a Review, My Library
BegrüßungsbildschirmSplash Screen 930x450 (150% Skalieren)930x450 (150% scale) PNGPNG 2D-App-Startfeld (Slate)2D app launcher (slate)

Wenn Sie für hololens entwickeln, gibt es weitere empfohlene Ressourcen, die Sie nutzen können:If you're developing for HoloLens, there are other recommended assets that you can take advantage of:

Empfohlene AssetsRecommended Assets Empfohlene SkalierungRecommended Scale Wo wird das Medienobjekt angezeigt?Where is the asset displayed?
Quadratisches Logo 310x310Square 310x310 Logo 310x310 (150% Skalieren)310x310 (150% scale) Start-Pins und alle appsStart pins and All Apps

Live-Kachel AnforderungenLive Tile requirements

Im Startmenü von hololens wird standardmäßig das größte enthaltene quadratische Kachel Bild verwendet.The Start menu on HoloLens will use the largest included square tile image by default. Von Microsoft veröffentlichte apps verfügen über ein optionales 3D-Start Programm, das Sie Ihrer APP hinzufügen können, indem Sie die Implementierungs Anweisungen für das 3D-App- Startfeld befolgenApps published by Microsoft have an optional 3D launcher, which you can add to your app by following the 3D app launcher implementation instructions.

Angeben von Ziel-und Mindestversion von WindowsSpecifying target and minimum version of Windows

Wenn Ihre Mixed Reality-App Features enthält, die für eine Windows-Version spezifisch sind, ist es wichtig, die unterstützten Ziel-und mindestplattformversionen anzugeben.If your Mixed Reality app includes features that are specific to a Windows version, it's important to specify the supported target and minimum platform versions.

Achten Sie besonders auf apps, die auf Windows Mixed Reality-immersive Headsetsabzielen, die mindestens das Windows 10 Fall Creators Update erfordern (10,0; Build 16299), um ordnungsgemäß zu funktionieren.Pay special attention for apps targeting Windows Mixed Reality immersive headsets, which require at least the Windows 10 Fall Creators Update (10.0; Build 16299) to function properly.

Wenn Sie in Visual Studio ein neues universelles Windows-Projekt erstellen, werden Sie aufgefordert, die Ziel-und Mindestversion von Windows festzulegen.You'll be prompted to set the target and minimum version of Windows when you create a new Universal Windows Project in Visual Studio. Für vorhandene Projekte können Sie diese Einstellung im Menü Projekt ändern, indem Sie<die > Eigenschaften Ihres App-namens unten im Dropdown Menü auswählen.For existing projects, you can change this setting in the Project menu by selecting the <Your app name's> Properties at the bottom of the drop-down menu.

Festlegen der Versionen der minimal-und Zielplattform in Visual Studio 2019Setting minimum and target platform versions in Visual Studio 2019
Festlegen der Standard-und Ziel Platt Form Versionen in Visual StudioSetting minimum and target platform versions in Visual Studio

Angeben von Zielgeräte FamilienSpecifying target device families

Windows Mixed Reality-Anwendungen (für hololens und immersive Headsets) sind Teil der universelle Windows-Plattform, sodass jedes app-Paket mit einer Windows. Universal - Zielgeräte Familie auf hololens-oder Windows 10-PCs mit immersiven Headsets ausgeführt werden kann.Windows Mixed Reality applications (for both HoloLens and immersive headsets) are part of the Universal Windows Platform, so any app package with a Windows.Universal target device family can run on HoloLens or Windows 10 PCs with immersive headsets. Wenn Sie keine Zielgeräte Familie in Ihrem App-Manifest angeben, können Sie Ihre APP versehentlich auf unbeabsichtigten Windows 10-Geräten öffnen.If you don't specify a target device family in your app manifest, you may inadvertently open your app up to unintended Windows 10 devices. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die gewünschte Windows 10-Gerätefamilie anzugeben, und Überprüfen Sie dann, ob Sie die richtigen Gerätefamilien festgelegt haben, wenn Sie das App-Paket im Partner Center hochladen, um Microsoft Store einzureichen.Follow the steps below to specify the intended Windows 10 device family, then double-check you've set the correct device families when you upload your app package in Partner Center for Microsoft Store submission.

  • Um dieses Feld in Visual Studio festzulegen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf " Package. appxmanifest ", und wählen Sie Code anzeigen aus, und suchen Sie dann nach dem Feld targetdevicefamily Name .To set this field in Visual Studio, right-click on the Package.appxmanifest and select View Code, then find the TargetDeviceFamily Name field. Standardmäßig sollte Sie wie folgt aussehen:By default, it should look like the following entry:
<Dependencies>
   <TargetDeviceFamily Name="Windows.Universal" MinVersion="10.0.10240.0" MaxVersionTested="10.0.10586.0" />
</Dependencies>
  • Wenn Sie eine hololens -app erstellen, können Sie sicherstellen, dass Sie nur auf hololens installiert ist, indem Sie die Zielgeräte Familie auf Windows. Holographic festlegen:If you're creating a HoloLens app, you can make sure it's only installed on HoloLens by setting the target device family to Windows.Holographic:
<Dependencies>
   <TargetDeviceFamily Name="Windows.Holographic" MinVersion="10.0.10240.0" MaxVersionTested="10.0.10586.0" />
</Dependencies>
  • Wenn Ihre APP hololens 2 -Funktionen erfordert, wie z. b. Eye oder Hand Verfolgung, können Sie sicherstellen, dass Sie auf Windows-Versionen 18362 oder höher ausgerichtet ist, indem Sie die Zielgeräte Familie auf Windows. Holographic mit einer MinVersion von 10.0.18362.0 festlegen:If your app requires HoloLens 2 functionality, like eye or hand-tracking, you can make sure it's targeted to Windows versions 18362 or greater by setting the target device family to Windows.Holographic with a MinVersion of 10.0.18362.0:
<Dependencies>
   <TargetDeviceFamily Name="Windows.Holographic" MinVersion="10.0.18362.0" MaxVersionTested="10.0.18362.0" />
</Dependencies>
  • Wenn Ihre APP für Windows Mixed Reality-immersive Headsets erstellt wurde, können Sie sicherstellen, dass Sie nur auf Windows 10-PCs mit dem Windows 10 Fall Creators Update installiert ist (erforderlich für Windows Mixed Reality), indem Sie die Zielgeräte Familie auf Windows. Desktop mit einer MinVersion von 10.0.16299.0 festlegen:If your app is created for Windows Mixed Reality immersive headsets, you can make sure it's only installed on Windows 10 PCs with the Windows 10 Fall Creators Update (necessary for Windows Mixed Reality) by setting the target device family to Windows.Desktop with a MinVersion of 10.0.16299.0:
<Dependencies>
   <TargetDeviceFamily Name="Windows.Desktop" MinVersion="10.0.16299.0" MaxVersionTested="10.0.16299.0" />
</Dependencies>
  • Wenn Ihre APP schließlich sowohl auf hololens -als auch in Windows Mixed Reality-immersiven Headsets ausgeführt werden soll, können Sie sicherstellen, dass die app nur für diese beiden Gerätefamilien verfügbar ist, und gleichzeitig sicherstellen, dass jedes Ziel über die richtige Mindestversion von Windows verfügt, indem Sie eine Zeile für jede Zielgeräte Familie mit der jeweiligen MinVersion einschließen:Finally, if your app is intended to run on both HoloLens and Windows Mixed Reality immersive headsets, you can make sure the app is only available to those two device families and simultaneously ensure that each target has the correct minimum Windows version by including a line for each target device family with its respective MinVersion:
<Dependencies>
   <TargetDeviceFamily Name="Windows.Desktop" MinVersion="10.0.16299.0" MaxVersionTested="10.0.16299.0" />
   <TargetDeviceFamily Name="Windows.Holographic" MinVersion="10.0.10240.0" MaxVersionTested="10.0.10586.0" />
</Dependencies>

Weitere Informationen zur Zielgruppe von Gerätefamilien finden Sie in der Dokumentation zu targetdevicefamily UWP.You can learn more about targeting device families by reading the TargetDeviceFamily UWP documentation.

App mit Store verknüpfenAssociate app with the Store

Wenn Sie die APP mit der Microsoft Store verknüpfen, werden die folgenden Werte in die aktuelle Projektdatei für das lokale App-Manifest heruntergeladen:When you associate your app with the Microsoft Store, the following values are downloaded to the current projects local app manifest file:

  • Anzeigename des PaketsPackage Display Name
  • PaketnamePackage Name
  • Herausgeber-IDPublisher ID
  • Anzeigename des HerausgebersPublisher Display Name
  • VersionVersion

Wenn Sie die Standarddatei "Package. appxmanifest" mit ihrer eigenen benutzerdefinierten XML-Datei überschreiben, können Sie Ihre APP nicht mit der Microsoft Store verknüpfen.If you're overriding the default package.appxmanifest file with your own custom .xml file, you can’t associate your app with the Microsoft Store. Das Zuordnen einer benutzerdefinierten Manifest-Datei zum Speicher führt zu einer Fehlermeldung.Associating a custom manifest file with the Store will result in an error message.

Sie können auch Kauf-und Benachrichtigungs Szenarien testen, indem Sie zu Ihrer Visual Studio-Projekt Mappe navigieren und Project > Store auswählen, um die APP dem Store zuzuordnen >.You can also test purchase and notification scenarios by going to your Visual Studio solution and selecting Project > Store > Associate App with the Store.

Erstellen eines UploadpaketsCreating an upload package

Befolgen Sie die Richtlinien unter Verpacken von universellen Windows-Apps für Windows 10.Follow guidelines at Packaging Universal Windows apps for Windows 10.

Der letzte Schritt beim Erstellen eines Uploadpakets ist das Überprüfen des Pakets mit dem zertifizierungskit für Windows-apps.The final step of creating an upload package is validating the package using the Windows App Certification Kit.

Wenn Sie einem vorhandenen Produkt, das auf anderen Windows 10-Gerätefamilien verfügbar ist, ein hololens-spezifisches Paket hinzufügen, achten Sie auf Folgendes:If you're adding a HoloLens-specific package to an existing product that's available on other Windows 10 device families, pay attention to:

Die allgemeine Anleitung besteht darin, dass das Paket mit der höchsten Versionsnummer für ein Gerät das Paket ist, das vom Speicher verteilt wird.The general guidance is that the package with the highest version number for a device is the one distributed by the Store.

In einem Szenario, in dem ein Windows . Universal-Paket und ein Windows. Holographic -Paket vorhanden sind und das Windows. Universal-Paket eine höhere Versionsnummer aufweist, wird ein hololens-Benutzer die höhere Versionsnummer Windows. Universal Package anstelle des Windows. Holographic-Pakets herunterladen.In a scenario where there's a Windows.Universal package and a Windows.Holographic package, and the Windows.Universal package has a higher version number, a HoloLens user will download the higher version number Windows.Universal package instead of the Windows.Holographic package.

In Fällen, in denen das obige Szenario nicht das gesuchte Ergebnis ist, gibt es mehrere verfügbare Lösungen:In cases where the above scenario isn't the outcome you're looking for, there are several available solutions:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre plattformspezifischen Pakete, wie z. b. Windows. Holographic, immer eine höhere Versionsnummer haben als ihre plattformunabhängigen Pakete wie Windows. UniversalEnsure your platform-specific packages, such as Windows.Holographic, always have a higher version number than your platform agnostic packages like Windows.Universal
  • Packen Sie apps nicht als Windows. Universal, wenn Sie auch plattformspezifische Pakete verwenden, und Verpacken Sie stattdessen das Windows. Universal-Paket für die Plattformen, auf denen es verfügbar sein soll.Don't package apps as Windows.Universal if you also have platform-specific packages - instead package the Windows.Universal package for the specific platforms you want it available on
  • Erstellen Sie ein einzelnes Windows. Universal-Paket, das auf allen Plattformen funktioniert.Create a single Windows.Universal package that works across all platforms. Die Unterstützung für diese Option ist zurzeit nicht groß, da die oben genannten Lösungen empfohlen werden.Support for this option isn't great right now so the above solutions are recommended.

Hinweis

Zur Unterstützung Ihrer APP auf hololens (1. Gen) und hololen 2 müssen Sie zwei App-Pakete hochladen. eine, die x86 für hololens (1. Gen) enthält, und eine, die Arm oder ARM64 für hololens 2 enthält.To support your app on both HoloLens (1st Gen) and HoloLen 2, you need to upload two app packages; one containing x86 for HoloLens (1st Gen) and one containing ARM or ARM64 for HoloLens 2.

Wenn Sie sowohl Arm als auch ARM64 in das Paket einschließen, wird die ARM64-Version auf hololens 2 verwendet.If you include both ARM and ARM64 in your package, the ARM64 version will be the one used on HoloLens 2.

Hinweis

Sie können ein einzelnes Paket deklarieren, das auf mehrere Zielgeräte Familien anwendbar ist.You can declare a single package to be applicable to multiple target device families

Testen der AppTesting your app

Zertifizierungskit für Windows-AppsWindows App Certification Kit

Wenn Sie App-Pakete erstellen, die über Visual Studio an Partner Center gesendet werden sollen, werden Sie vom Assistenten zum Erstellen von App-Paketen aufgefordert, das zertifizierungskit für Windows-Apps für die erstellten Pakete auszuführen.When you create app packages to submit to Partner Center through Visual Studio, the Create App Packages wizard prompts you to run the Windows App Certification Kit against the packages that get created. Um einen reibungslosen Übermittlungs Prozess für den Speicher zu bieten, sollten Sie sicherstellen, dass die lokale Kopie Ihrer APP die Tests des Zertifizierungs Kits für Windows-apps übergibt, bevor Sie Sie an den Store übermitteln.To have a smooth submission process to the Store, it's best to verify that the local copy of your app passes the Windows App Certification Kit tests before submitting them to the Store. Das Ausführen des zertifizierungskit für Windows-apps auf einem Remote hololens wird derzeit nicht unterstütztRunning the Windows App Certification Kit on a remote HoloLens isn't currently supported.

Auf allen Zielgeräte Familien ausführenRun on all targeted device families

Mit der universellen Windows-Plattform können Sie eine einzelne Anwendung erstellen, die auf allen Windows 10-Gerätefamilien ausgeführt wird.The Windows Universal Platform allows you to create a single application that runs across all of the Windows 10 device families. Es ist jedoch nicht gewährleistet, dass universelle Windows-Apps nur für alle Gerätefamilien funktionieren.However, it doesn't guarantee that Universal Windows apps will just work on all device families. Es ist wichtig, dass Sie Ihre APP auf den einzelnen ausgewählten Gerätefamilien testen, um eine gute Leistung zu gewährleisten.It's important to test your app on each of your chosen device families to ensure a good experience.

Übermitteln Ihrer Mixed Reality-APP an den StoreSubmitting your Mixed Reality app to the Store

Wenn Sie eine Mixed Reality-App übermitteln, die auf einem Unity-Projekt basiert, sehen Sie sich dieses Video zuerst an.If you're submitting a Mixed Reality app that is based on a Unity project, see this video first.

Im Allgemeinen ist das Senden einer Windows Mixed Reality-APP, die auf hololens oder immersiven Headsets funktioniert, genauso wie das Übermitteln einer beliebigen UWP-APP an den Microsoft Store.In general, submitting a Windows Mixed Reality app that works on HoloLens or immersive headsets is just like submitting any UWP app to the Microsoft Store. Nachdem Sie Ihre APP durch reservieren Ihres Namens erstellthaben, befolgen Sie die Checkliste für die UWP-Übermittlung.Once you've created your app by reserving its name, follow the UWP submission checklist.

Eine der ersten Schritte ist die Auswahl einer Kategorie und Unterkategorie für ihre gemischte Realität.One of the first things you'll do is select a category and subcategory for your Mixed Reality experience. Es ist wichtig, dass Sie die genaueste Kategorie für Ihre App auswählen.It's important that you choose the most accurate category for your app. Kategorien helfen Ihnen, Ihre Anwendung in die richtigen Store-Kategorien zu stellen und sicherzustellen, dass Sie mithilfe relevanter Such Abfragen angezeigt wird.Categories help merchandise your application in the right Store categories and ensure it shows up using relevant search queries. Das auflisten Ihres VR-Titels als Spiel führt nicht zu einer besseren Aufmerksamkeit für Ihre APP und kann verhindern, dass Sie in Kategorien angezeigt wird, die besser geeignet und weniger überfüllt sind.Listing your VR title as a game won't result in better exposure for your app, and may prevent it from showing up in categories that are more fitting and less crowded.

Es gibt jedoch vier wichtige Bereiche im Übermittlungs Prozess, in denen Sie gemischte Reality-spezifische Auswahl treffen möchten:However, there are four key areas in the submission process where you'll want to make Mixed Reality-specific selections:

  1. Im Abschnitt Produkt Deklarationen unter Eigenschaften.In the Product declarations section under Properties.
  2. Im Abschnitt " System Anforderungen " unter " Eigenschaften".In the System requirements section under Properties.
  3. Im Abschnitt Gerätefamilien Verfügbarkeit unter Pakete.In the Device family availability section under Packages.
  4. In einigen der Seiten Felder der Store-Auflistung .In several of the Store listing page fields.

Mixed Reality-Produkt DeklarationenMixed Reality product declarations

Auf der Seite Eigenschaften des App-Übermittlungs Prozesses finden Sie im Abschnitt Produkt Deklarationen mehrere Optionen im Zusammenhang mit Mixed Reality.On the Properties page of the app submission process, you'll find several options related to Mixed Reality in the Product declarations section.

Mixed Reality-Produkt DeklarationenMixed Reality product declarations
Mixed Reality-Produkt DeklarationenMixed Reality product declarations

Zunächst müssen Sie die Gerätetypen identifizieren, für die Ihre APP eine gemischte Realität bietet.First, you need to identify the device types for which your app offers a Mixed Reality experience. Die Identifizierung von Gerätetypen stellt sicher, dass Ihre APP in Windows Mixed Reality-Auflistungen im Store enthalten ist.Identifying device types ensures that your app is included in Windows Mixed Reality collections in the Store.

Neben "Diese Darstellung ist für Windows Mixed Reality konzipiert auf:"Next to "This experience is designed for Windows Mixed Reality on:"

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen PC , wenn Ihre APP eine VR-Darstellung bietet, wenn ein immersives Headset mit dem PC des Benutzers verbunden ist.Check the PC box if your app offers a VR experience when an immersive headset is connected to the user's PC. Es wird empfohlen, dieses Kontrollkästchen zu aktivieren, unabhängig davon, ob Ihre APP ausschließlich auf einem immersiven Headset ausgeführt wird oder ob es sich um ein Standard-PC-Spiel oder eine APP handelt, das einen gemischten Reality-Modus oder einen Bonus Inhalt anbietet, wenn einWe recommend checking this box whether your app is set to run exclusively on an immersive headset or if it's a standard PC game or app offering a Mixed Reality mode or bonus content when a headset is connected.
  • Aktivieren Sie das Feld hololens nur dann, wenn Ihre APP in hololens eine holografische Darstellung bietet.Check the HoloLens box only if your app offers a holographic experience when it's run on HoloLens.
  • Aktivieren Sie beide Kontrollkästchen, wenn Ihre APP für beide Gerätetypen eine gemischte Realität bietet.Check both boxes if your app offers a Mixed Reality experience on both device types.

Wenn Sie oben "PC" ausgewählt haben, empfiehlt es sich, das Setup für die gemischte Realität (Aktivitäts Ebene) festzulegen.If you selected "PC" above, you'll want to set the "Mixed Reality setup" (activity level). Dies gilt nur für Umgebungen mit gemischter Realität, die auf PCs ausgeführt werden, die mit immersiven Headsets verbunden sind, da gemischte Reality-apps auf hololens weltweit skaliert sind und der Benutzer während des Setups keine Grenze definiert.This only applies to Mixed Reality experiences that run on PCs connected to immersive headsets, as Mixed Reality apps on HoloLens are world-scale and the user doesn't define a boundary during setup.

  • Wählen Sie sitzend und stehend aus, wenn Sie Ihre APP so entworfen haben, dass der Benutzer an einer anderen Position bleiben muss.Choose Seated + standing if you designed your app to have the user stay in one position. Beispielsweise in einem Spiel, in dem Sie die Kontrolle über ein Flugzeug Cockpit haben.For example, in a game where you're in control of an aircraft cockpit.
  • Wählen Sie alle Erfahrungen aus, wenn Ihre APP mit der Absicht entworfen wurde, dass der Benutzer innerhalb einer festgelegten Grenze, die während des Setups definiert ist, herumläuftChoose All experiences if your app is designed with the intention that the user walks around within a set boundary defined during setup. Beispielsweise könnte ein Spiel sein, in dem Sie sich gegen Angriffe gegen Angriffe durchlaufen lassen.For example, might be a game where you side-step and duck to dodge attacks.

Systemanforderungen für gemischte RealitätMixed Reality system requirements

Auf der Eigenschaften Seite des App-Übermittlungs Vorgangs finden Sie im Abschnitt " System Anforderungen " mehrere Optionen im Zusammenhang mit Mixed Reality.On the Properties page of the app submission process, you'll find several options related to Mixed Reality in the System requirements section.

SystemanforderungenSystem requirements
SystemanforderungenSystem requirements

In diesem Abschnitt identifizieren Sie die minimale (erforderliche) Hardware und die empfohlene (optionale) Hardware für Ihre Mixed Reality-app.In this section, you'll identify minimum (required) hardware and recommended (optional) hardware for your Mixed Reality app.

Eingabe Hardware:Input hardware:

Verwenden Sie die Kontrollkästchen, um potenziellen Kunden mitzuteilen, ob Ihre APP Mikrofon für Spracheingabenunterstützt), Xbox Controller-oder Gamepad-oder Windows Mixed Reality Motion-Controller.Use the checkboxes to tell potential customers if your app supports microphone for voice input), Xbox controller or gamepad, or Windows Mixed Reality motion controllers. Diese Informationen werden auf der Produktdetailseite Ihrer APP im Store angezeigt und helfen Ihrer APP, in die entsprechenden App-/spielauflistungen aufgenommen zu werden.This information will be surfaced on your app's product detail page in the Store and will help your app get included in the appropriate app/game collections. Beispielsweise kann eine Sammlung für alle Spiele vorhanden sein, die Motion-Controller unterstützen.For example, a collection may exist for all games that support motion controllers.

Beachten Sie, dass Sie Kontrollkästchen für "Minimale Hardware" oder "Empfohlene Hardware" für Eingabetypen auswählen.Be thoughtful about selecting checkboxes for "minimum hardware" or "recommended hardware" for input types.

Beispiel:For example:

  • Wenn das Spiel Bewegungs Controller erfordert, aber eine Spracheingabe über Mikrofon akzeptiert, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Minimale Hardware" neben "Windows Mixed Reality Motion Controllers", aber das Kontrollkästchen "Empfohlene Hardware" neben "Mikrofon".If your game requires motion controllers, but accepts voice input via microphone, select the "minimum hardware" checkbox next to "Windows Mixed Reality motion controllers," but the "recommended hardware" checkbox next to "Microphone."
  • Wenn Ihr Spiel entweder mit einem Xbox-Controller, Gamepad oder Bewegungs Controllern abgespielt werden kann, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Minimale Hardware" neben "Xbox Controller" oder "Gamepad", und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Empfohlene Hardware" neben "Windows Mixed Reality Motion Controllers", da Bewegungs Controller wahrscheinlich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung aus dem Gamepad anbieten.If your game can be played with either an Xbox controller, gamepad, or motion controllers, you might select the "minimum hardware" checkbox next to "Xbox controller or gamepad" and select the "recommended hardware" checkbox next to "Windows Mixed Reality motion controllers" as motion controllers will likely offer a step-up in experience from the gamepad.

Immersives Headset für Windows Mixed Reality:Windows Mixed Reality immersive headset:

Die Angabe, ob ein immersives Headset zur Verwendung Ihrer APP erforderlich ist oder optional ist, ist wichtig für Kundenzufriedenheit und Bildungseinrichtungen.Indicating whether an immersive headset is required to use your app, or is optional, is critical to customer satisfaction and education.

Wenn Ihre APP nur über ein immersives Headset verwendet werden kann, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Minimale Hardware" neben "Windows Mixed Reality-immersives Headset".If your app can only be used through an immersive headset, select the "minimum hardware" checkbox next to "Windows Mixed Reality immersive headset." Dies wird auf der Produktdetailseite Ihrer APP im Store als Warnung über der Schaltfläche "kaufen" angezeigt, sodass Kunden nicht glauben, dass Sie eine APP kaufen, die auf Ihrem PC funktioniert, wie eine herkömmliche Desktop-App.This will be surfaced on your app's product detail page in Store as a warning above the purchase button so customers don't think they're purchasing an app that will function on their PC like a traditional desktop app.

Wenn Ihre APP auf dem Desktop wie eine herkömmliche PC-app ausgeführt wird, aber eine VR-Benutzer Darstellung bietet, wenn ein immersives Headset verbunden ist (unabhängig davon, ob der vollständige Inhalt Ihrer app verfügbar oder nur ein Teil ist), aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Empfohlene Hardware" neben "Windows Mixed Reality-immersives Headset".If your app runs on the desktop like a traditional PC app, but offers a VR experience when an immersive headset is connected (whether the full content of your app is available, or only a portion), select the "recommended hardware" checkbox next to "Windows Mixed Reality immersive headset." Über der Schaltfläche kaufen auf der Produktdetailseite Ihrer APP wird keine Warnung angezeigt, wenn Ihre APP als herkömmliche Desktop-App fungiert, ohne dass ein immersives Headset angeschlossen ist.No warning will be surfaced above the purchase button on your app's product detail page if your app functions as a traditional desktop app without an immersive headset connected.

PC-Spezifikationen:PC specifications:

Wenn Sie möchten, dass Ihre APP so viele Windows Mixed Reality-immersive Headset-Benutzer wie möglich erreicht, richten Sie die PC-Spezifikationen für Windows Mixed Reality-PCs mit integrierten Grafikenein.If you want your app to reach as many Windows Mixed Reality immersive headset users as possible, target the PC specifications for Windows Mixed Reality PCs with integrated graphics.

Unabhängig davon, ob Ihre Mixed Reality-APP die Mindestanforderungen für Windows Mixed Reality-PCs erfüllt oder eine bestimmte PC-Konfiguration benötigt, wie z. b. die dedizierte GPU eines [Windows Mixed Reality Ultra PC] () https://docs.microsoft.com/windows/mixed-reality/enthusiast-guide/windows-mixed-reality-minimum-pc-hardware-compatibility-guidelines , sollten Sie die relevanten PC-Spezifikationen in der Spalte "Minimale Hardware" hinzufügen.Whether your Mixed Reality app targets the minimum Windows Mixed Reality PC requirements, or needs a specific PC configuration like the dedicated GPU of a [Windows Mixed Reality Ultra PC](https://docs.microsoft.com/windows/mixed-reality/enthusiast-guide/windows-mixed-reality-minimum-pc-hardware-compatibility-guidelines, you should add the relevant PC specifications in the "minimum hardware" column.

Wenn Ihre Mixed Reality-App auf eine bessere Leistung ausgelegt ist oder Grafiken mit höherer Auflösung auf einer bestimmten PC-Konfiguration oder Grafikkarte bietet, sollten Sie die relevanten PC-Spezifikationen in die Spalte "Empfohlene Hardware" einschließen.If your Mixed Reality app is designed for better performance or offers higher-resolution graphics on a particular PC configuration or graphics card, you should include the relevant PC specifications in the "recommended hardware" column.

Dies gilt nur, wenn Ihre Mixed Reality-App ein immersives Headset verwendet, das mit einem PC verbunden ist.This only applies if your Mixed Reality app uses an immersive headset connected to a PC. Wenn Ihre Mixed Reality-app nur auf hololens ausgeführt wird, müssen Sie keine PC-Spezifikationen angeben, da hololens nur eine Hardwarekonfiguration aufweist.If your Mixed Reality app only runs on HoloLens, you won't need to indicate PC specifications as HoloLens has only one hardware configuration.

Verfügbarkeit von GerätefamilienDevice family availability

Wenn Sie Ihre APP in Visual Studio ordnungsgemäß verpackt haben, sollte das Hochladen auf der Seite Pakete eine Tabelle mit den verfügbaren Gerätefamilien durchführen.If you've packaged your app correctly in Visual Studio, uploading it on the Packages page should produce a table with the available device families.

Verfügbarkeits Tabelle der GerätefamilieDevice family availability table
Verfügbarkeits Tabelle der GerätefamilieDevice family availability table

Wenn Ihre Mixed Reality-App auf immersiven Headsets funktioniert, sollte mindestens "Windows 10 Desktop" in der Tabelle ausgewählt werden.If your Mixed Reality app works on immersive headsets, then at least "Windows 10 Desktop" should be selected in the table. Wenn Ihre Mixed Reality-App auf hololens funktioniert, sollte mindestens "Windows 10 Holographic" ausgewählt werden.If your Mixed Reality app works on HoloLens, then at least "Windows 10 Holographic" should be selected. Wenn Ihre APP in Windows Mixed Reality-Headset-Typen ausgeführt wird, sollten sowohl "Windows 10 Desktop" als auch "Windows 10 Holographic" ausgewählt werden.If your app runs on both Windows Mixed Reality headset types, both "Windows 10 Desktop" and "Windows 10 Holographic" should be selected.

Tipp

Viele Entwickler treten beim Hochladen des App-Pakets im Zusammenhang mit Konflikten zwischen dem Paket Manifest und ihren App-/Herausgeber-Kontoinformationen in Partner Center Fehler auf.Many developers run into errors when uploading their app's package related to mismatches between the package manifest and your app/publisher account information in Partner Center. Diese Fehler können häufig vermieden werden, indem Sie sich bei Visual Studio mit demselben Konto anmelden, das mit Ihrem Windows-Entwicklerkonto verknüpft ist (das Konto, das Sie zum Anmelden bei Partner Center verwenden).These errors can often be avoided by signing into Visual Studio with the same account associated with your Windows developer account (the one you use to sign into Partner Center). Wenn Sie dasselbe Konto verwenden, können Sie Ihre APP mit ihrer Identität in der Microsoft Store verknüpfen, bevor Sie Sie Verpacken.If you use the same account, you'll be able to associate your app with its identity in the Microsoft Store before you package it.

Verknüpfen Sie die APP mit der Microsoft StoreAssociate your app with the Microsoft Store
Zuordnen der APP zum Microsoft Store in Visual StudioAssociate your app with the Microsoft Store in Visual Studio

Store-ListenseiteStore listing page

Auf der Seite Store-Auflistung des App-Übermittlungs Vorgangs können Sie nützliche Informationen zu ihrer Mixed Reality-app hinzufügen.On the Store listing page of the app submission process, there are several places you can add useful information about your Mixed Reality app.

Wichtig

Um sicherzustellen, dass Ihre APP ordnungsgemäß vom Store kategorisiert und für Windows Mixed Reality-Kunden auffindbar ist, sollten Sie "Windows Mixed Reality" als einen ihrer "Suchbegriffe" für die APP hinzufügen (durch Erweitern des Abschnitts "freigegebene Felder" können Sie Suchbegriffe finden).To ensure your app is correctly categorized by the Store and made discoverable to Windows Mixed Reality customers, you should add "Windows Mixed Reality" as one of your "Search terms" for the app (you can find search terms by expanding the "Shared fields" section).

Hinzufügen von Windows Mixed Reality zu SuchbegriffenAdd Windows Mixed Reality to search terms
Zu Suchbegriffen "Windows Mixed Reality" hinzufügenAdd "Windows Mixed Reality" to search terms

Kostenlose Testversion für Ihr Spiel oder Ihre APPOffering a free trial for your game or app

In vielen Fällen sind die Kunden auf die virtuelle Realität beschränkt, bevor Sie ein Windows Mixed Reality-immersives Headset erwerben.In many cases, your consumers will have limited to no experience with virtual reality before they buy a Windows Mixed Reality immersive headset. Sie wissen möglicherweise nicht, was Sie von intensiven Spielen erwarten oder mit Ihrem eigenen Komfort Schwellenwert in immersiven Erfahrungen vertraut sein sollten.They may not know what to expect from intense games or be familiar with their own comfort threshold in immersive experiences. Viele Kunden können auch ein Windows Mixed Reality-immersives Headset auf PCs testen, die nicht als Windows Mixed Reality-PCsgebadelt sind.Many customers may also try a Windows Mixed Reality immersive headset on PCs that aren't badged as Windows Mixed Reality PCs. Aus diesen Gründen wird dringend empfohlen, eine Kostenlose Testversion für Ihre kostenpflichtige Mixed Reality-APP oder Ihr Spiel zu bieten.Because of these considerations, we strongly recommend you consider offering a free trial for your paid Mixed Reality app or game.

Weitere InformationenSee also