Erweiterungsdiensterstellungs-Assistent – MRTK2

Der Übergang von Singletons zu Diensten kann schwierig sein. Dieser Assistent kann unsere anderen Dokumentations- und Beispielcode ergänzen, indem Devs das Erstellen neuer Dienste mit (ungefähr) dem Erstellen eines neuen MonoBehaviour-Skripts ermöglichen. Weitere Informationen zum Erstellen von Diensten finden Sie in unserem Leitfaden zum Erstellen registrierter Dienste (bald verfügbar).

Starten des Assistenten

Starten Sie den Assistenten im Hauptmenü: MixedRealityToolkit/Utilities/Create Extension Service - der Assistent führt Sie dann durch den Prozess der Erstellung Ihres Dienstskripts, der Schnittstelle und der Profilklasse.

Bearbeiten des Dienstskripts

Standardmäßig werden Ihre neuen Skriptressourcen im MixedRealityToolkit.Generated/Extensions Ordner generiert. Nachdem Sie den Assistenten abgeschlossen haben, navigieren Sie hier, und öffnen Sie Ihr neues Dienstskript.

Generierte Dienstskripts umfassen einige Eingabeaufforderungen ähnlich wie neue MonoBehaviour-Skripts. Sie teilen Ihnen mit, wo Sie Ihren Dienst initialisieren und aktualisieren können.

namespace Microsoft.MixedReality.Toolkit.Extensions
{
    [MixedRealityExtensionService(SupportedPlatforms.WindowsStandalone|SupportedPlatforms.MacStandalone|SupportedPlatforms.LinuxStandalone|SupportedPlatforms.WindowsUniversal)]
    public class NewService : BaseExtensionService, INewService, IMixedRealityExtensionService
    {
        private NewServiceProfile newServiceProfile;

        public NewService(IMixedRealityServiceRegistrar registrar,  string name,  uint priority,  BaseMixedRealityProfile profile) : base(registrar, name, priority, profile) 
        {
            newServiceProfile = (NewServiceProfile)profile;
        }

        public override void Initialize()
        {
            // Do service initialization here.
        }

        public override void Update()
        {
            // Do service updates here.
        }
    }
}

Wenn Sie den Dienst im Assistenten registrieren möchten, wird dieses Skript bearbeitet, und Ihr Dienst wird automatisch aktualisiert. Andernfalls können Sie hier Ihren neuen Dienst registrieren.