Mixed Reality Dev Days Japan

Mixed Reality Dev Days

Wir freuen uns darauf, dass Sie uns am Mixed Reality Dev Day beitreten! Machen Sie sich bereit, von Microsoft-Führungskräften zu hören, von Experten zu lernen und sich mit der Mixed Reality-Entwickler-Community zu verbinden. Registrieren Sie sich noch heute kostenlos für die digitale Erfahrung!

Wichtige Details

Datum: 16. Dezember 2020

Standort – Microsoft Teams Liveereignisse

Registrierung – KOSTENLOS

Primäre Sprache – Japanisch

Sitzungsaufzeichnungen

Alle Videos ansehen – YouTube-Wiedergabeliste

Vielen Dank für Ihren Beitritt Mixed Reality Dev Days Japan. Alle Videos werden auf unserem YouTube-Kanal archiviert. Wir freuen uns darauf, Sie wieder zu sehen!

Zeitplan – Änderungen unterliegen

Alle Zeiten sind Japan Normalzeit (UTC+9).

16. Dezember

Wir haben uns eine Stunde nach unserem ursprünglichen Zeitplan verzögert.

Time Sitzungstitel Referent Sprache Level
11:00 Bis 11:50 Uhr Opening Keynote with special welcome from Alex Kipman Madoka Chiymos, Jchef McCulchef, KaoruKtormura, Tetsu Maskanaka JA/EN
11:50 Bis 12:00 Uhr Unterbrechung (10 Min.)
12:00 bis 12:25 Uhr Einführung in Sitzung 1 Mixed Reality Tibshi Gegen JA 100
12:30 -12:55 Uhr Sitzung 2 Mixed Reality Business-Schub Tetsu Polanaka JA 200
13:00 bis 13:50 Uhr Mittagssitzung Panel: Interaktive kostenlose Diskussion, Q und A, MRTK + Oculus Quest 2 *Update später Madoka Chiymedia + Microsoft-MVPs JA 200
13:50 Bis 14:00 Uhr Unterbrechung (10 Min.)
14:00 bis 14:25 Uhr Sitzung 3: Übersicht über HoloLens 2 Entwicklung Madoka Chiyoda JA 200
14:30 bis 14:55 Uhr Sitzung 4 MRTK-UX-Komponenten v2.5.0 Yoon Park JA 300
15:00 bis 15:25 Uhr Sitzung 5: Erste Schritte mit HoloLens 2 und Unreal Engine (MRTK-Unreal) Cameron Micka DE 300
15:30 bis 15:55 Uhr Sitzung 6: Entwerfen von Hologramme Daniel Pherdero DE 300
15:55 bis 16:15 Uhr Unterbrechung (20 Min.)
16:15 bis 16:40 Uhr Sitzung 7 Azure Object Anchors Jinnen McCul ben DE 300
16:45 Bis 17:10 Uhr Sitzung 8 Azure Remote Rendering Tibshi Gegen JA 300
17:15 bis 17:40 Uhr Session 9 Aligning Hologram and Real World through Azure Spatial Anchors Yingguang Muss DE 300
17:45 Bis 18:10 Uhr Sitzung 10 Unity + PiXYZ Unity Technologies Japan (Unity Technologies Japan) JA 200
18:15 bis 18:40 Uhr Session 11 Azure Kinect DK Deep Dive, Case Study Chiba für Chiba in Chiji JA 400
18:45 Bis 19:00 Uhr Schließen Madoka Chiyoda JA

Mitwirkende (Technische Prüfer für die Untertitel)

Futo Horio ( @Futo_Horio ), Sollows Muraura ( @takabrz1 ), Akiasa Uechef ( @akihiro01051 ), Kaoru Sollmura ( @kaorun55 ), Shitya Taramos ( @deco_c_ )

Häufig gestellte Fragen

Dieser Abschnitt wird regelmäßig aktualisiert, da wir weitere Fragen von Ihnen erhalten!

F – Wer sollten am Mixed Reality Dev Day teilnehmen.

A: Dieses Ereignis ist einschließlich aller Personen, die im Mixed Reality arbeiten oder spielen. Während der großteil der dargestellten Inhalte entwicklerorientiert ist, wissen wir auch, dass es interessante Inhalte für eine Vielzahl von Rollen gibt. Denken Sie daran, den Zeitplan für Updates zu überprüfen, um die Art der Inhalte anzuzeigen, die wir bereitstellen.

F: Ich kann das Ereignis nicht in Teams Liveereignissen finden.

A: Wählen Sie für die Teilnahme den Link in der E-Mail aus, die Sie nach der Registrierung für das Ereignis erhalten. Es wird empfohlen, die App Teams PC zu beobachten, und Sie können auch an der Teams mobile App oder in Ihrem Desktopbrowser teilnehmen.

Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund nicht bei Teams können, überprüfen Sie den YouTube-Kanal, auf dem das Ereignis gleichzeitig übertragen wird. Sie können jedoch nicht mit den Sprechern an QA teilnehmen.

F: Sind die Präsentationsmaterialien und Sitzungsvideos nach dem Ereignis verfügbar?

A: Wir werden jede Videositzung freigeben, aber aufgrund der Zeit, die damit verbunden ist, sollten Sie uns live beitreten, wenn dies möglich ist!

Verhaltensregeln und Microsoft Standard-Ereignisrichtlinien

Verhaltensregeln

Microsoft verfolgt die Mission, weltweit jeden Menschen und jede Organisation dabei zu unterstützen, höhere Ziele zu erreichen. Dies schließt alle Microsoft-Veranstaltungen und -Veranstaltungen ein, auch auf digitalen Plattformen, auf denen wir versuchen, eine freundliche, spaßige und inklusive Erfahrung für alle Teilnehmer zu schaffen.

Wir erwarten, dass alle Teilnehmer digitaler Ereignisse den Prinzipien dieses Verhaltenscodes entsprechen, der das digitale Hauptereignis und alle zugehörigen Aktivitäten abdeckt. Wir tolerieren keine unterbrechungsfreien oder unvorsichtigen Verhaltensweisen, Nachrichten, Bilder oder Interaktionen von Parteiteilnehmern in irgendeiner Form an irgendeinem Aspekt des Programms, einschließlich geschäftlicher und sozialer Aktivitäten, unabhängig vom Standort. Microsoft toleriert keine Handlungen oder Beeinträchtigungen aufgrund von Alter, Herkunft, Farbe, Geschlechtidentität oder -ausdruck, nationalem Ursprung, physischer oder mentaler Behinderungen, Geschlecht, geschlechtliche Ausrichtung oder anderen Merkmalen, die durch geltende lokale Gesetze, Vorschriften und Gesetze geschützt sind.

Das Aufzeichnen von Sitzungsinhalten oder Präsentationen in einem beliebigen Format, das in sozialen Kanälen geteilt wird, ist nicht zulässig. Wir empfehlen allen, bei der Erstellung einer einladenden und sicheren Umgebung zu helfen. Melden Sie alle Bedenken, verhaltensverlässig, verdächtigen oder störenden Aktivitäten an Das Unternehmen (1-877-320-MSFT oder buscond@microsoft.com ). Microsoft behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen jederzeit die Aufnahme von Personen Mixed Reality Dev Days zu verweigern oder daraus zu entfernen.