Bündeln von MSIX-PaketenBundle MSIX packages

In diesem Artikel wird die Erstellung eines Bündels nach der Konvertierung von x86- und x64-Versionen Ihrer Windows-Installationsprogramme mithilfe des MSIX Packaging Tools beschrieben.This article describes the process of creating a bundle after converting x86 and x64 versions of your Windows installers using the MSIX Packaging Tool.

Durch Bündeln der Versionen verschiedener Architekturen Ihres Installationsprogramms in einer Entität muss nur das Bündel in den Store oder einen anderen Verteilungsort hochgeladen werden.By bundling the multiple architecture versions of your installer into one entity, only the bundle needs to be uploaded to the Store or another distribution location. Auf der Windows 10-Bereitstellungsplattform wird der Pakettyp „.msixbundle“ erkannt, und es werden nur die Dateien heruntergeladen, die für die Architektur Ihres Geräts relevant sind.The Windows 10 deployment platform is aware of the .msixbundle package type and will only download the files that are applicable for your device's architecture. Bedenken Sie, dass Sie die Verteilung eines MSIXBUNDLE-Paket für eine bestimmte App nicht rückgängig machen können, um dann nur ein MSIX-Paket zu verteilen.Keep in mind that if you decide to distribute an .msixbundle for a particular app, you cannot revert back to distributing just an MSIX package.

Der folgende Abschnitt enthält eine ausführliche Anleitung zum Erstellen eines MSIXBUNDLE-Pakets.The following section presents a step-by-step approach to build an .msixbundle. Es wird davon ausgegangen, dass Sie Ihre vorhandenen x86- und x64-Versionen des Windows-Installationsprogramms bereits in MSIX-Pakete konvertiert haben.It assumes that you have already converted your existing x86 and x64 versions of the Windows installer to MSIX packages.

EinrichtenSetup

Für die erfolgreiche Erstellung eines MSIX-Bündels ist folgendes Setup erforderlich:You will need the following setup to successfully build an MSIX bundle:

  • Windows 10 SDK (Version 1809 oder höher)Windows 10 SDK (version 1809 or above)
  • Konvertierte x64- und x86-MSIX-PaketeConverted x64 and x86 MSIX packages

Schritt 1: Suchen nach MakeAppx.exeStep 1: Find MakeAppx.exe

MakeAppx.exe ist ein im Windows 10 SDK verfügbares Tool, mit dem MSIX-Pakete gepackt und gebündelt werden können.MakeAppx.exe is a tool available in the Windows 10 SDK that allows for packaging and bundling of MSIX packages. Sie verwenden dieses Tool, um zwei MSIX-Pakete zu bündeln.You will use this tool to bundle the two MSIX packages together.

„MakeAppx.exe“ kann verwendet werden, um die Dateiinhalte eines Windows 10-App-Pakets oder eines Windows 10-App-Bündels zu extrahieren.MakeAppx.exe can be used to extract the file contents of a Windows 10 app package or bundle. Außerdem können mit diesem Tool Pakete und Bündel verschlüsselt und entschlüsselt werden.It also encrypts and decrypts app packages and bundles.

Nach der Installation des Windows 10 SDK befindet sich „MakeAppx.exe“ normalerweise in folgendem Verzeichnis:After the Windows 10 SDK is installed, MakeAppx.exe is usually found here:

  • [x86]: C:\Programme (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17763.0\x86\MakeAppx.exe[x86] - C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17763.0\x86\MakeAppx.exe
  • [x64]: C:\Programme (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17763.0\x64\MakeAppx.exe[x64] - C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17763.0\x64\MakeAppx.exe

Schritt 2: bündeln Sie die Pakete.Step 2: Bundle the packages

Die einfachste Möglichkeit zum Bündeln von Paketen mit „MakeAppx.exe“ besteht darin, alle zu bündelnden Pakete in einem Ordner hinzuzufügen.The easiest way to bundle packages with MakeApp.exe is to add all the packages that you want to bundle together in one folder. Das Verzeichnis darf außer den zu bündelnden Paketen keine weiteren Dateien enthalten.The directory must be free of everything else except the packages that been to be bundled.

Verschieben Sie die App-Pakete, die Sie bündeln möchten, wie im folgenden Screenshot gezeigt in ein Verzeichnis.Move the app packages that you want to bundle into one directory, as shown in the following screenshot.

Bündeln von Paketen in einem Verzeichnis

Hinweis

Mit „MakeAppx.exe“ werden nur Pakete mit der gleichen Identität gebündelt, d. h., die App-ID, der Hersteller und die Version müssen identisch sein.MakeAppx.exe only bundles packages that have the same identity, which means that the AppID, publisher, version needs to be the same. Nur die Prozessorarchitektur der Pakete für ein Anwendungspaket kann unterschiedlich sein.Only the package processor architecture for an application package can be different.

„MakeAppx.exe“ hat die folgende Befehlszeilensyntax.MakeAppx.exe has the following command line syntax.

C:\> "C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17763.0\x86\MakeAppx.exe" bundle /d input_directorypath 
/p <filepath>.msixbundle

Nachfolgend finden Sie einen Beispielbefehl.Here is an example command.

C:\> "C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17763.0\x86\MakeAppx.exe" bundle /d c:\AppPackages\ 
/p c:\MyLOBApp_10.0.0.0_ph32m9x8skttmg.msixbundle

Nachdem der Befehl ausgeführt wurde, wird im angegebenen Pfad ein unsigniertes MSIXBUNDLE-Paket erstellt.After running the command, an unsigned .msixbundle will be created in the path specified. Pakete müssen nicht vor dem Bündeln signiert werden.Packages do not need to be signed before bundling.

Schritt 3: Signieren des PaketsStep 3: Sign the bundle

Nachdem Sie das Paket erstellt haben, müssen Sie es signieren, bevor Sie die App an Ihre Benutzer verteilen oder installieren können.After you create the bundle, you must sign the package before you can distribute the app to your users or install it.

Zum Signieren eines Pakets benötigen Sie ein allgemeines Codesignaturzertifikat, und Sie müssen „SignTool.exe“ aus dem Windows 10 SDK verwenden.To sign a package, you will need a general code signing certificate and use SignTool.exe from the Windows 10 SDK.

Es wird dringend empfohlen, dass Sie ein vertrauenswürdiges Zertifikat von der Zertifizierungsstelle verwenden, da das Paket so nahtlos auf den Endbenutzergeräten verteilt und bereitgestellt werden kann.We strongly recommend that you use a trusted cert from certificate authority as that allows for the package to be distributed and deployed on your end users devices seamlessly. Sobald Sie auf das private Zertifikat (PFX-Datei) zugreifen können, können Sie das Paket wie im Folgenden dargestellt signieren.Once you have access to the private certificate (.pfx file), you can sign the package as shown below.

Hinweis

„SignTool.exe“ ist im selben Verzeichnis des Windows 10 SDK wie „MakeAppx.exe“ verfügbar.SignTool.exe is available in the same directory as MakeAppx.exe in the Windows 10 SDK.

„SignTool.exe“ weist die folgende Befehlszeilensyntax auf.SignTool.exe has the following command line syntax.

C:\> "C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17763.0\x86\SignTool.exe" sign /fd <Hash Algorithm> /a 
/f <Path to Certificate>.pfx /p <Your Password> <File path>.msixbundle

Nachfolgend finden Sie einen Beispielbefehl.Here is an example command.

C:\> "C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17763.0\x86\SignTool.exe" sign /fd SHA256 /a 
/f c:\private-cert.pfx /p aaabbb123 c:\MyLOBApp_10.0.0.0_ph32m9x8skttmg.msixbundle

Weitere Informationen zum Signieren von App-Paketen mit „SignTool.exe“ finden Sie in diesem Artikel.For more information about signing app packages with SignTool.exe, see this article.

Nach dem Signieren des Bündels können Sie es in einer Netzwerkfreigabe oder jedem anderen Inhaltsverteilungsnetzwerk hosten und an Ihre Benutzer verteilen.After successfully signing the bundle, you are ready to host it on a network share or on any content distribution network to distribute it to your users.