DatenbindungData binding

Die Datenbindung ist eine Methode, mit der die Benutzeroberfläche Ihrer App Daten anzeigen und diese Daten optional synchronisieren kann.Data binding is a way for your app's UI to display data, and optionally to stay in sync with that data. Mit der Datenbindung können Sie Datenaspekte von Benutzeroberflächenaspekten trennen, was zu einem einfacheren konzeptionellen Modell und besserer Lesbarkeit, Testbarkeit und Wartung Ihrer App führt.Data binding allows you to separate the concern of data from the concern of UI, and that results in a simpler conceptual model as well as better readability, testability, and maintainability of your app. Im Markup können Sie entweder die {X:Bind}-Markuperweiterung oder die {Binding}-Markuperweiterung verwenden.In markup, you can choose to use either the {x:Bind} markup extension or the {Binding} markup extension. Sie können sogar eine Mischung aus den beiden in derselben App verwenden – sogar im gleichen Benutzeroberflächenelement.And you can even use a mixture of the two in the same app—even on the same UI element. {x:Bind} ist neu in Windows 10 und bietet eine bessere Leistung.{x:Bind} is new for Windows 10 and it has better performance.

ThemaTopic BESCHREIBUNGDescription
Übersicht über DatenbindungData binding overview In diesem Thema erfahren Sie, wie Sie in einer UWP-App (Universelle Windows-Plattform) ein Steuerelement (oder ein anderes Benutzeroberflächenelement) an ein einzelnes Element oder ein Elementsteuerelement an eine Sammlung von Elementen binden.This topic shows you how to bind a control (or other UI element) to a single item or bind an items control to a collection of items in a Universal Windows Platform (UWP) app. Darüber hinaus wird erläutert, wie Sie die Anzeige von Elementen steuern, eine Detailansicht auf Grundlage einer Auswahl implementieren und Daten für die Anzeige umwandeln.In addition, we show how to control the rendering of items, implement a details view based on a selection, and convert data for display. Ausführliche Informationen finden Sie unter Datenbindung im Detail.For more detailed info, see Data binding in depth.
Datenbindung im DetailData binding in depth In diesem Thema werden die Datenbindungsfeatures ausführlich beschrieben.This topic describes data binding features in detail.
Beispieldaten für die Entwurfsoberfläche und PrototyperstellungSample data on the design surface, and for prototyping Es gibt mehrere Möglichkeiten, Entwurfszeit-Beispieldaten zu verwenden, damit Steuerelemente im Visual Studio-Designer mit Daten aufgefüllt werden (sodass Sie das Layout, die Vorlagen und andere visuelle Eigenschaften der App bearbeiten können).In order to have your controls populated with data in the Visual Studio designer (so that you can work on your app's layout, templates, and other visual properties), there are various ways in which you can use design-time sample data. Beispieldaten können auch hilfreich sein und Zeit sparen, wenn Sie eine App als Skizze (oder Prototyp) erstellen.Sample data can also be really useful and time-saving if you're building a sketch (or prototype) app. Sie können zur Laufzeit Beispieldaten in der Skizze oder im Prototyp verwenden, um Ihre Ideen zu veranschaulichen, ohne echte Livedaten nutzen zu müssen.You can use sample data in your sketch or prototype at run-time to illustrate your ideas without going as far as connecting to real, live data.
Binden von hierarchischen Daten und Erstellen einer Master/Details-AnsichtBind hierarchical data and create a master/details view Sie können eine Master/Details-Ansicht mit mehreren Ebenen (auch bekannt als Listen-Details-Ansicht) von hierarchischen Daten erstellen, indem Sie Elementsteuerelemente an CollectionViewSource-Instanzen binden, die in einer Kette verbunden sind.You can make a multi-level master/details (also known as list-details) view of hierarchical data by binding items controls to CollectionViewSource instances that are bound together in a chain.
Datenbindungen und MVVMData binding and MVVM In diesem Thema wird das UI-Architekturentwurfsmuster „Model-View-ViewModel“ (MVVM) beschrieben.This topic describes the Model-View-ViewModel (MVVM) UI architectural design pattern. Die Grundlage von MVVM ist die Datenbindung, die eine lose Kopplung zwischen UI-Code und Nicht-UI-Code ermöglicht.Data binding is at the core of MVVM, and enables loose coupling between UI and non-UI code.