Kundengewinnung mit Microsoft Store Services SDKEngage customers with the Microsoft Store Services SDK

Das Microsoft Store Services SDK bietet Features, mit denen Sie sich mit Kunden in ihren universelle Windows-Plattform-Apps (UWP) in Verbindung treten können, z. b. das Senden von Benachrichtigungen an Ihre apps und das Ausführen von A/B-Experimenten in ihren apps.The Microsoft Store Services SDK provides features that help you engage with customers in your Universal Windows Platform (UWP) apps, such as sending targeted notifications to your apps and running A/B experiments in your apps. Dieses SDK ist eine Erweiterung für Visual Studio 2015 und neuere Versionen von Visual Studio.This SDK is an extension for Visual Studio 2015 and later versions of Visual Studio.

Hinweis

Verwenden Sie zum Anzeigen von anzeigen in ihren UWP-apps das Microsoft Advertising SDK anstelle des Microsoft Store Services SDK.To display ads in your UWP apps, use the Microsoft Advertising SDK instead of the Microsoft Store Services SDK. Die Werbe Bibliotheken wurden aus dem Microsoft Store Services SDK in das Microsoft Advertising SDK verschoben.The advertising libraries have been moved from the Microsoft Store Services SDK to the Microsoft Advertising SDK. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen von Werbung in Ihrer App.For more information, see Display ads in your app.

Vom Microsoft Store Services SDK Unterstützte SzenarienScenarios supported by the Microsoft Store Services SDK

Das Microsoft Store Services SDK unterstützt derzeit die folgenden Szenarien für UWP-apps.The Microsoft Store Services SDK currently supports the following scenarios for UWP apps. Eine API-Referenz Dokumentation finden Sie unter Microsoft Store Services SDK-API-Referenz.For API reference documentation, see Microsoft Store Services SDK API reference.

SzenarioScenario BESCHREIBUNGDescription
Durchführen von Experimenten mit A/B-Tests in Ihrer UWP-AppRun experiments in your UWP app with A/B testing Führen Sie A/B-Tests in Ihrer App für die universelle Windows-Plattform (UWP) aus, um die Effektivität der Features für einige Kunden zu messen, bevor Sie die Features für alle Benutzer freigeben.Run A/B tests in your Universal Windows Platform (UWP) app to measure the effectiveness of features on some customers before you release the features to everyone. Nachdem Sie in Partner Center ein Experiment definiert haben, verwenden Sie die Klasse storeservicesexperimentellen Variation , um Variationen für Ihr Experiment in Ihrer APP zu erhalten. verwenden Sie diese Daten, um das Verhalten der zu testenden Funktion zu ändern, und verwenden Sie dann die logforvariation -Methode, um Ansichts Ereignis-und Konvertierungs Ereignisse an Partner Center zu senden.After you define an experiment in Partner Center, use the StoreServicesExperimentVariation class to get variations for your experiment in your app, use this data to modify the behavior of the feature you are testing, and then use the LogForVariation method to send view event and conversion events to Partner Center. Verwenden Sie abschließend Partner Center, um die Ergebnisse anzuzeigen und das Experiment zu verwalten.Finally, use Partner Center to view the results and manage the experiment.
Starten des Feedback-Hubs über Ihre UWP-AppLaunch Feedback Hub from your UWP app Verwenden Sie die StoreServicesFeedbackLauncher-Klasse in Ihrer UWP-App, um Ihre Windows 10-Kunden auf den Feedback-Hub zu verweisen. Dort können Kunden ihre Probleme und Vorschläge übermitteln und das Feedback anderer Benutzer lesen und bewerten.Use the StoreServicesFeedbackLauncher class in your UWP app to direct your Windows 10 customers to Feedback Hub, where they can submit problems, suggestions, and upvotes. Verwalten Sie anschließend dieses Feedback im Feedbackbericht in Partner Center.Then, manage this feedback in the Feedback report in Partner Center.
Konfigurieren der UWP-App für den Empfang von Partner Center-PushbenachrichtigungenConfigure your UWP app to receive Partner Center push notifications Verwenden Sie die storeservicesengagementmanager -Klasse in ihrer UWP-APP, um Ihre APP zu registrieren, um gezielte Pushbenachrichtigungen zu erhalten, die Sie mithilfe von Partner Center an Ihre Kunden senden.Use the StoreServicesEngagementManager class in your UWP app to register your app to receive targeted push notifications that you send to your customers using Partner Center.
Protokollieren von benutzerdefinierten Ereignissen in der UWP-App für den Verwendungs Bericht im Partner CenterLog custom events in your UWP app for the Usage report in Partner Center Verwenden Sie die storeservicescustomeventlogger -Klasse in ihrer UWP-APP, um benutzerdefinierte Ereignisse zu protokollieren, die mit Ihrer APP im Partner Center verknüpft sind.Use the StoreServicesCustomEventLogger class in your UWP app to log custom events that are associated with your app in Partner Center. Überprüfen Sie dann die Gesamtzahl der Vorkommen für Ihre benutzerdefinierten Ereignisse im Abschnitt benutzerdefinierte Ereignisse des Verwendungs Berichts im Partner Center.Then, review the total occurrences for your custom events in the Custom events section of the Usage report in Partner Center.

VoraussetzungenPrerequisites

Das Microsoft Store Services SDK erfordert:The Microsoft Store Services SDK requires:

  • Visual Studio 2015 oder eine neuere Version.Visual Studio 2015 or a later version.
  • Visual Studio-Tools für universelle Windows-Apps, installiert mit Ihrer Version von Visual Studio.Visual Studio Tools for Universal Windows Apps installed with your version of Visual Studio.

Installieren des SDKsInstall the SDK

Es gibt zwei Optionen für die Installation des Microsoft Store Services SDK auf dem Entwicklungs Computer:There are two options for installing the Microsoft Store Services SDK on your development computer:

  • MSI-Installer     Sie können das SDK über das hierverfügbare MSI-Installationsprogramm installieren.MSI installer  You can install the SDK via the MSI installer available here.
  • Nuget-Paket     Sie können das SDK als nuget-Paket installieren.NuGet package  You can install the SDK as a NuGet package.

Microsoft veröffentlicht in regelmäßigen Abständen neue Versionen des Microsoft Store Services SDKs, die Leistungsverbesserungen und neue Features umfassen.Microsoft periodically releases new versions of the Microsoft Store Services SDK with performance improvements and new features. Wenn Sie über vorhandene Projekte verfügen, die das Microsoft Store Services SDK verwenden, und die neueste Version verwenden möchten, laden Sie einfach die neueste Version des SDKs auf Ihren Entwicklungscomputer herunter.If you have existing projects that use the SDK and you want to use the latest version, download and install the latest version of the SDK on your development computer.

Installation über MSIInstall via MSI

So installieren Sie das Microsoft Store-Services-SDK über das MSI-Installationsprogramm:To install the Microsoft Store Services SDK via the MSI installer:

  1. Schließen Sie alle Instanzen von Visual Studio.Close all instances of Visual Studio.

  2. Wenn Sie zuvor das Microsoft Store Engagement-und monetisierungssdk, das Universal AD Client SDK oder die AD-Vermittler Erweiterung installiert haben, deinstallieren Sie diese SDKs jetzt.If you previously installed the Microsoft Store Engagement and Monetization SDK, Universal Ad Client SDK, or Ad Mediator extension, uninstall these SDKs now. Öffnen Sie optional ein Eingabe Aufforderungs Fenster, und führen Sie diese Befehle aus, um ältere SDK-Versionen zu bereinigen, die möglicherweise mit Visual Studio installiert wurden, aber in der Liste der installierten Programme auf dem Computer nicht angezeigt werden:Optionally, open a Command Prompt window and run these commands to clean out any older SDK versions that may have been installed with Visual Studio, but which may not appear in the list of installed programs on your computer:

    MsiExec.exe /x{5C87A4DB-31C7-465E-9356-71B485B69EC8}
    MsiExec.exe /x{6AB13C21-C3EC-46E1-8009-6FD5EBEE515B}
    MsiExec.exe /x{6AC81125-8485-463D-9352-3F35A2508C11}
    
  3. Laden Sie das Microsoft Store Services SDK herunter, und installieren Sie es.Download and install the Microsoft Store Services SDK. Die Installation kann einige Minuten dauern.It may take a few minutes to install. Warten Sie unbedingt, bis der Vorgang abgeschlossen ist.Be sure and wait until the process has finished.

  4. Starten Sie Visual Studio neu.Restart Visual Studio.

  5. Wenn Sie über ein vorhandenes Projekt verfügen, das auf Bibliotheken aus einer früheren Version des Microsoft Store Services SDK verweist, Microsoft Advertising SDK, Universal AD Client SDK oder Microsoft Store Engagement-und monetarisierungssdk wird empfohlen, das Projekt in Visual Studio zu öffnen und das Projekt zu bereinigen und neu zu erstellen (Klicken Sie in Projektmappen-Explorermit der rechten Maustaste auf den Projekt Knoten, und wählen Sie dann Bereinigenaus, und Klicken Sie dannerneut mit der rechten Maustaste auf den Projekt Knoten.If you have an existing project that references libraries from any earlier version of the Microsoft Store Services SDK, Microsoft Advertising SDK, Universal Ad Client SDK, or Microsoft Store Engagement and Monetization SDK, we recommend that you open your project in Visual Studio and clean and rebuild your project (in Solution Explorer, right-click your project node and choose Clean, and then right-click your project node again and choose Rebuild).

Wenn Sie das SDK zum ersten Mal in Ihrem Projekt verwenden, können Sie nun den Assemblyverweis zu Ihrem Projekt hinzufügen.Otherwise, if you are using the SDK for the first time in your project, you are now ready to add the assembly reference to your project.

Installieren über NuGetInstall via NuGet

So installieren Sie die Microsoft Store Services SDK-Bibliotheken über nuget:To install the Microsoft Store Services SDK libraries via NuGet:

  1. Schließen Sie alle Instanzen von Visual Studio.Close all instances of Visual Studio.

  2. Wenn Sie zuvor das Microsoft Store Engagement-und monetisierungssdk, das Universal AD Client SDK oder die AD-Vermittler Erweiterung installiert haben, deinstallieren Sie diese SDKs jetzt.If you previously installed the Microsoft Store Engagement and Monetization SDK, Universal Ad Client SDK, or Ad Mediator extension, uninstall these SDKs now. Öffnen Sie optional ein Eingabe Aufforderungs Fenster, und führen Sie diese Befehle aus, um ältere SDK-Versionen zu bereinigen, die möglicherweise mit Visual Studio installiert wurden, aber in der Liste der installierten Programme auf dem Computer nicht angezeigt werden:Optionally, open a Command Prompt window and run these commands to clean out any older SDK versions that may have been installed with Visual Studio, but which may not appear in the list of installed programs on your computer:

    MsiExec.exe /x{5C87A4DB-31C7-465E-9356-71B485B69EC8}
    MsiExec.exe /x{6AB13C21-C3EC-46E1-8009-6FD5EBEE515B}
    MsiExec.exe /x{6AC81125-8485-463D-9352-3F35A2508C11}
    
  3. Starten Sie Visual Studio, und öffnen Sie das Projekt, in dem Sie das Microsoft Store Services SDK verwenden möchten.Start Visual Studio and open the project in which you want to use the Microsoft Store Services SDK.

    Hinweis

    Wenn das Projekt bereits Bibliotheks Verweise aus einer früheren MSI-Installation des SDK enthält, entfernen Sie diese Verweise aus dem Projekt.If your project already includes library references from an earlier MSI installation of the SDK, remove these references from your project. Diese Verweise sind mit Warnsymbolen versehen, da die Bibliotheken, auf die sie verweisen, in den vorherigen Schritten entfernt wurden.These references will have warning icons next to them because the libraries they reference were removed in the previous steps.

  4. Klicken Sie in Visual Studio auf Projekt und NuGet-Pakete verwalten.In Visual Studio, click Project and Manage NuGet Packages.

  5. Geben Sie im Suchfeld " Microsoft. Services. Store. Engagement " ein, und installieren Sie das Paket "Microsoft. Services. Store. Engagement".In the search box, type Microsoft.Services.Store.Engagement and install the Microsoft.Services.Store.Engagement package. Wenn die Installation des Pakets abgeschlossen ist, speichern Sie die Projekt Mappe.When the package is done installing, save your solution.

    Hinweis

    Wenn das Ausgabe Fenster einen Installationspaket Fehler meldet, der angibt, dass der angegebene Pfad zu lang ist, müssen Sie möglicherweise nuget so konfigurieren, dass Pakete an einen alternativen Speicherort mit einem kürzeren Pfad als der Standard Speicherort extrahiert werden.If the Output window reports an Install-Package error that indicates the specified path is too long, you may need to configure NuGet to extract packages to an alternate location with a shorter path than the default location. Fügen Sie hierzu den repositoryPath-Wert einer nuget.config-Datei auf Ihrem Computer hinzu, und weisen Sie ihn einem kurzen Ordnerpfad zu, unter dem die NuGet-Pakete extrahiert werden können.To do this, add the repositoryPath value to a nuget.config file on your computer and assign it to a short folder path where NuGet packages can be extracted. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel in der NuGet-Dokumentation.For more information, see this article in the NuGet documentation. Sie können auch versuchen, das Visual Studio-Projekt in einen anderen Ordner mit einem kürzeren Pfad zu verschieben.Alternatively, you can try moving your Visual Studio project to an alternate folder with a shorter path. Das Problem kann auch darauf zurückzuführen sein, dass Ihr globaler Paketpfad zu lang ist.The problem could also be caused by your global packages path being too long. Fügen Sie in diesem Fall den globalPackagesFolder Wert ihrer nuget.config Datei hinzu.In this case, add the globalPackagesFolder value into your nuget.config file.

  6. Schließen Sie die Visual Studio-Projekt Mappe, die das Projekt enthält, und öffnen Sie die Projekt Mappe erneut.Close the Visual Studio solution that contains your project and then reopen the solution.

  7. Wenn Ihr Projekt bereits auf Bibliotheken aus einer früheren Version des Microsoft Store Services SDKs verweist, die über NuGet installiert wurde, und Sie Ihr Projekt auf eine neuere Version des SDKs aktualisiert haben, empfehlen wir, das Projekt zu bereinigen und neu zu erstellen (klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf den Projektknoten, wählen Sie Bereinigen aus, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste erneut auf den Projektknoten, und wählen Sie Neu erstellen).If your project already references libraries from an earlier version of the Microsoft Store Services SDK that was installed via NuGet and you have updated your project to a newer release of the SDK, we recommend that you clean and rebuild your project (in Solution Explorer, right-click your project node and choose Clean, and then right-click your project node again and choose Rebuild).

Wenn Sie das SDK zum ersten Mal in Ihrem Projekt verwenden, können Sie nun den Assemblyverweis zu Ihrem Projekt hinzufügen.Otherwise, if you are using the SDK for the first time in your project, you are now ready to add the assembly reference to your project.

Hinzufügen des Assemblyverweises zu Ihrem ProjektAdd the assembly reference to your project

Nachdem Sie das Microsoft Store Services SDK über das MSI-Installationsprogramm oder nuget installiert haben, befolgen Sie diese Anweisungen, um auf die SDK-Assembly im UWP-Projekt zu verweisen.After you install the Microsoft Store Services SDK via the MSI installer or NuGet, follow these instructions to reference the SDK assembly in your UWP project.

  1. Öffnen Sie Ihr Projekt in Visual Studio.Open your project in Visual Studio.

    Hinweis

    Wenn Ihr Projekt eine JavaScript-APP ist, die auf eine beliebige CPUausgerichtet ist, aktualisieren Sie das Projekt so, dass eine architekturspezifische Buildausgabe (z. b. x86) verwendet wird.If your project is a JavaScript app that targets Any CPU, update your project to use an architecture-specific build output (for example, x86).

  2. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf Verweise, und wählen Sie Verweis hinzufügen... aus.In Solution Explorer, right click References and select Add Reference…

  3. Erweitern Sie im Verweis-Managerden Knoten universelle Fenster, klicken Sie auf Erweiterungen, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben Microsoft Engagement Framework.In Reference Manager, expand Universal Windows, click Extensions, and then select the check box next to Microsoft Engagement Framework. Dies ermöglicht es Ihnen, die APIs im Microsoft. Services. Store. Engagement -Namespace zu verwenden.This enables you to use the APIs in the Microsoft.Services.Store.Engagement namespace.

  4. Klicken Sie auf OK.Click OK.

Hinweis

Wenn Sie die SDK-Bibliotheken über nuget installiert haben, enthält das Projekt eine Microsoft. Services. Store. Engagement -Referenz.If you installed the SDK libraries via NuGet, your project will contain a Microsoft.Services.Store.Engagement reference. Die Microsoft. Services. Store. Engagement -Referenz stellt das nuget-Paket dar (und nicht die darin dargestellten Bibliotheken), und Sie können es ignorieren.The Microsoft.Services.Store.Engagement reference represents the NuGet package (rather than the libraries in it), and you can ignore it.

Die Frameworkpakete in dem SDKUnderstanding framework packages in the SDK

Die Microsoft.Services.Store.Engagement.dll-Bibliothek im Microsoft Store Services SDK ist als frameworkpaketkonfiguriert.The Microsoft.Services.Store.Engagement.dll library in the Microsoft Store Services SDK is configured as a framework package. Diese Bibliothek enthält die APIs im Microsoft.Services.Store.Engagement-Namespace.This library contains the APIs in the Microsoft.Services.Store.Engagement namespace.

Da diese Bibliothek ein frameworkpaket ist, bedeutet dies, dass diese Bibliothek nach dem Installieren einer Version der APP, die diese Bibliothek verwendet, automatisch über Windows Update aktualisiert wird, wenn wir eine neue Version der Bibliothek mit Korrekturen und Leistungsverbesserungen veröffentlichen.Because this library is a framework package, this means that after a user installs a version of your app that uses this library, this library is automatically updated on their device through Windows Update whenever we publish a new version of the library with fixes and performance improvements. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Kunden immer die neueste verfügbare Version der Bibliothek auf Ihren Geräten installiert haben.This helps to ensure that your customers always have the latest available version of the library installed on their devices.

Wenn wir eine neue Version des SDK veröffentlichen, mit der neue APIs oder Features in diese Bibliothek eingeführt werden, müssen Sie die neueste Version des SDK installieren, um diese Features zu verwenden.If we release a new version of the SDK that introduces new APIs or features in this library, you will need to install the latest version of the SDK to use those features. In diesem Szenario müssen Sie auch die aktualisierte App im Store veröffentlichen.In this scenario, you would also need to publish your updated app to the Store.