Installieren von Apps mit dem Tool „WinAppDeployCmd.exe“Install apps with the WinAppDeployCmd.exe tool

Die Windows-Anwendungsbereitstellung („WinAppDeployCmd.exe“) ist ein Befehlszeilentool, mit dem du eine App für die Universelle Windows-Plattform (UWP) von einem Windows 10-Computer auf jedem Windows 10-Gerät bereitstellen kannst.Windows Application Deployment (WinAppDeployCmd.exe) is a command line tool that can use to deploy a Universal Windows Platform (UWP) app from a Windows 10 PC to any Windows 10 device. Dieses Tool ermöglicht die Bereitstellung eines App-Pakets, wenn das Windows 10-Gerät über USB verbunden oder im selben Subnetz verfügbar ist, ohne dass Microsoft Visual Studio oder die Projektmappe für diese App erforderlich sind.You can use this tool to deploy an app package when the Windows 10 device is connected by USB or available on the same subnet without needing Microsoft Visual Studio or the solution for that app. Sie können die App auch bereitstellen, ohne sie zuerst zu einem Remote-PC oder zu Xbox One zu verpacken.You can also deploy the app without packaging first to a remote PC or Xbox One. Dieser Artikel beschreibt, wie UWP-Apps mit diesem Tool installiert werden.This article describes how to install UWP apps using this tool.

Um das Tool WinAppDeployCmd über eine Eingabeaufforderung oder Skriptdatei auszuführen, muss lediglich das Windows 10 SDK installiert sein.You just need the Windows 10 SDK installed to run the WinAppDeployCmd tool from a command prompt or a script file. Wenn du eine App mit „WinAppDeployCmd.exe“ installierst, werden die APPX/MSIX-Datei oder „AppxManifest“ (für lose Dateien) verwendet, um die App auf ein Windows 10-Gerät querzuladen.When you install an app with WinAppDeployCmd.exe, this uses the .appx/.msix file or AppxManifest(for loose files) to side-load your app onto a Windows 10 device. Mit diesem Befehl wird nicht das für Ihre App erforderliche Zertifikat installiert.This command does not install the certificate required for your app. Zum Ausführen der App muss sich das Windows 10-Gerät im Entwicklermodus befinden oder bereits über das installierte Zertifikat verfügen.To run the app, the Windows 10 device must be in developer mode or already have the certificate installed.

Um eine Bereitstellung auf mobilen Geräten auszuführen, müssen Sie zunächst ein Paket erstellen.To deploy to mobile devices, you must first create a package. Weitere Informationen finden Sie hier.For more information, see here.

Das Tool WinAppDeployCmd.exe befindet sich auf deinem Windows 10-PC unter: C:\Programme (x86)\Windows Kits\10\bin\<SDK-Version>\x86\WinAppDeployCmd.exe (basierend auf deinem Installationspfad für das SDK).The WinAppDeployCmd.exe tool is located here on your Windows 10 PC: C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\<SDK Version>\x86\WinAppDeployCmd.exe (based on your installation path for the SDK).

Hinweis

Ab Version 15063 des SDK wird das SDK nebeneinander in versionsspezifischen Ordnern installiert.In version 15063 and later of the SDK, the SDK is installed side by side within version-specific folders. Frühere SDKs (bis einschließlich 14393) werden direkt in den übergeordneten Ordner geschrieben.Previous SDKs (prior to and including 14393) are written directly to the parent folder.

Verbinde zunächst das Windows 10-Gerät mit demselben Subnetz oder direkt über eine USB-Verbindung mit deinem Windows 10-Computer.First, connect your Windows 10 device to the same subnet or connect it directly to your Windows 10 machine with a USB connection. Verwenden Sie anschließend die folgende Syntax und die Beispiele zu diesem Befehl weiter unten in diesem Artikel, um die UWP-App bereitzustellen:Then use the following syntax and examples of this command later in this article to deploy your UWP app:

Syntax und Optionen für WinAppDeployCmdWinAppDeployCmd syntax and options

Dies ist die allgemeine Syntax für WinAppDeployCmd.exe:This is the general syntax used for WinAppDeployCmd.exe:

WinAppDeployCmd command -option <argument>

Hier findest du einige zusätzliche Syntaxbeispiele für die Verwendung verschiedener Befehle:Here are some additional syntax examples for using various commands:

WinAppDeployCmd devices
WinAppDeployCmd devices <x>
WinAppDeployCmd install -file <path> -ip <address>
WinAppDeployCmd install -file <path> -guid <address> -pin <p>
WinAppDeployCmd install -file <path> -ip <address> -dependency <a> <b> 
WinAppDeployCmd install -file <path> -guid <address> -dependency <a> <b>
WinAppDeployCmd uninstall -file <path>
WinAppDeployCmd uninstall -package <name>
WinAppDeployCmd update -file <path>
WinAppDeployCmd list -ip <address>
WinAppDeployCmd list -guid <address>
WinAppDeployCmd deployfiles -file <path> -remotedeploydir <remoterelativepath> -ip <address>
WinAppDeployCmd registerfiles -remotedeploydir <remoterelativepath> -ip <address>
WinAppDeployCmd addcreds -credserver <server> -credusername <username> -credpassword <password> -ip <address>
WinAppDeployCmd getcreds -credserver <server> -ip <address>
WinAppDeployCmd deletecreds -credserver <server> -ip <address>

Sie können eine App auf dem Zielgerät installieren oder deinstallieren oder eine bereits installierte App aktualisieren.You can install or uninstall an app on the target device, or you can update an app that's already installed. Um die Daten oder Einstellungen beizubehalten, die von einer bereits installierten App gespeichert wurden, verwenden Sie die update-Optionen anstelle der install-Optionen.To keep data or settings saved by an app that's already installed, use the update options instead of the install options.

Die folgende Tabelle enthält die Befehle für WinAppDeployCmd.exe.The following table describes the commands for WinAppDeployCmd.exe.

BefehlCommand BeschreibungDescription
Gerätedevices Zeigt die Liste verfügbarer Netzwerkgeräte an.Show the list of available network devices.
installiereninstall Installiert ein UWP-App-Paket auf dem Zielgerät.Install a UWP app package to the target device.
Updateupdate Aktualisiert eine UWP-App, die bereits auf dem Zielgerät installiert ist.Update a UWP app that is already installed on the target device.
listlist Zeigt die Liste der auf dem angegebenen Zielgerät installierten UWP-Apps an.Show the list of UWP apps installed on the specified target device.
uninstalluninstall Deinstalliert das angegebene App-Paket vom Zielgerät.Uninstall the specified app package from the target device.
deployfilesdeployfiles Kopiert die App mit loser Datei am Zielpfad zum relativen Remotepfad auf dem Gerät.Copy over loose file app at the target path to the remote relative path on the device.
registerfilesregisterfiles Registriert die App mit loser Datei am Remotebereitstellungsverzeichnis.Register the loose file app at the remote deploy directory.
addcredsaddcreds Fügt einer Xbox Anmeldeinformationen hinzu, um auf einen Netzwerkspeicherort für die App-Registrierung zuzugreifen.Add credentials to an Xbox to allow it to access a network location for app registration.
getcredsgetcreds Ruft Netzwerkanmeldeinformationen ab, die das Ziel beim Ausführen einer Anwendung von einer Netzwerkfreigabe verwendet.Get network credentials for the target uses when running an application from a network share.
deletecredsdeletecreds Löscht Netzwerkanmeldeinformationen, die das Ziel beim Ausführen einer Anwendung von einer Netzwerkfreigabe verwendet.Delete network credentials the target uses when running an application from a network share.

Die folgende Tabelle enthält die Optionen für WinAppDeployCmd.exe.The following table describes the options for WinAppDeployCmd.exe.

BefehlCommand BeschreibungDescription
-h (-help)-h (-help) Zeigt die Befehle, Optionen und Argumente an.Show the commands, options and arguments.
-ip-ip Die IP-Adresse des Zielgeräts.IP address of the target device.
-g (-guid)-g (-guid) Der eindeutige Bezeichner des Zielgeräts.Unique identifier of the target device.
-d (-dependency)-d (-dependency) (Optional) Gibt den Abhängigkeitspfad für jede Paketabhängigkeit an.(Optional) Specifies the dependency path for each of the package dependencies. Wenn kein Pfad angegeben ist, sucht das Tool Abhängigkeiten im Stammverzeichnis des App-Pakets und in den SDK-Verzeichnissen.If no path is specified, the tool searches for dependencies in the root directory for the app package and the SDK directories.
-f (-file)-f (-file) Der Dateipfad für das App-Paket, das installiert, aktualisiert oder deinstalliert werden soll.File path for the app package to install, update or uninstall.
-p (-package)-p (-package) Der vollständige Paketname für das zu deinstallierende App-Paket.The full package name for the app package to uninstall. (Mit dem list-Befehl kannst du den vollständigen Namen von Paketen suchen, die auf dem Gerät bereits installiert sind.)(You can use the list command to find the full names for packages already installed on the device)
-pin-pin Eine PIN, falls zum Herstellen einer Verbindung mit dem Zielgerät erforderlich.A pin if it is required to establish a connection with the target device. (Wenn eine Authentifizierung erforderlich ist, wirst du aufgefordert, den Versuch mit der Option „-pin“ zu wiederholen.)(You will be prompted to retry with the -pin option if authentication is required)
-credserver-credserver Der Servername der Netzwerkanmeldeinformationen für die Verwendung durch das Ziel.The server name of the network credentials for use by the target.
-credusername-credusername Der Benutzername der Netzwerkanmeldeinformationen für die Verwendung durch das Ziel.The user name of the network credentials for use by the target.
-credpassword-credpassword Das Kennwort der Netzwerkanmeldeinformationen für die Verwendung durch das Ziel.The password of the network credentials for use by the target.
-connecttimeout-connecttimeout Die Zeitüberschreiung in Sekunden, die bei der Herstellung der Verbindung mit dem Gerät verwendet wird.The timeout in seconds used when connecting to the device.
-remotedeploydir-remotedeploydir Relativer Verzeichnispfad/Name zum Kopieren von Dateien auf das Remotegerät. Dies ist ein bekannter, automatisch bestimmter Remotebereitstellungsordner.Relative directory path/name to copy files over to on the remote device; This will be a well-known, automatically determined remote deployment folder.
-deleteextrafile-deleteextrafile Wechselt, um anzugeben, ob vorhandene Dateien im Remoteverzeichnis gelöscht werden sollen, um mit dem Quellverzeichnis übereinzustimmen.Switch to indicate whether existing files in the remote directory should be purged to match the source directory.

Die folgende Tabelle enthält die Optionen für WinAppDeployCmd.exe.The following table describes the options for WinAppDeployCmd.exe.

ArgumentArgument BeschreibungDescription
<x><x> Zeitüberschreitung in Sekunden.Timeout in seconds. (Der Standardwert ist 10.)(Default is 10)
<address><address> Die IP-Adresse oder der eindeutige Bezeichner des Zielgeräts.IP address or unique identifier of the target device.
<a><b> ...<a><b> ... Der Abhängigkeitspfad für die einzelnen App-Paket-Abhängigkeiten.Dependency path for each of the app package dependencies.
<p><p> Eine alphanumerische PIN, die in den Geräteeinstellungen angezeigt und zum Herstellen einer Verbindung verwendet wird.An alpha-numeric pin shown in the device settings to establish a connection.
<path><path> Dateisystempfad.File system path.
<name><name> Vollständiger Paketname für das zu deinstallierende App-Paket.Full package name for the app package to uninstall.
<server><server> Server im Dateinetzwerk.Server on the file network.
<username><username> Benutzer für die Anmeldeinformationen mit Zugriff auf den Server im Dateinetzwerk.User for the credentials with access to the server on the file network.
<password><password> Kennwort für die Anmeldeinformationen mit Zugriff auf den Server im Dateinetzwerk.Password for the credentials with access to the server on the files network.
<remotedeploydir><remotedeploydir> Verzeichnis auf dem Gerät relativ zum Bereitstellungsspeicherort.Directory on device relative to the deployment location

Beispiele für „WinAppDeployCmd.exe“WinAppDeployCmd.exe examples

Nachfolgend findest du einige Beispiele für die Bereitstellung über die Befehlszeile mithilfe der Syntax von WinAppDeployCmd.exe.Here are some examples of how to deploy from the command-line using the syntax for WinAppDeployCmd.exe.

Zeigt die für die Bereitstellung verfügbaren Geräte an.Shows the devices that are available for deployment. Der Befehl verursacht in drei Sekunden ein Timeout.The command times out in 3 seconds.

WinAppDeployCmd devices 3

Installiert die App aus dem Paket „MyApp.appx“, das sich im Downloadverzeichnis deines PC befindet, mit der PIN A1B2C3 auf ein Windows 10-Gerät mit der IP-Adresse 192.168.0.1, um eine Verbindung mit dem Gerät herzustellen.Installs the app from MyApp.appx package that is in your PC's Downloads directory to a Windows 10 device with an IP address of 192.168.0.1 with a PIN of A1B2C3 to establish a connection with the device

WinAppDeployCmd install -file "Downloads\MyApp.appx" -ip 192.168.0.1 -pin A1B2C3

Deinstalliert das angegebene Paket (unter Verwendung des vollständigen Namens) von einem Windows 10-Gerät mit der IP-Adresse 192.168.0.1.Uninstalls the specified package (based on its full name) from a Windows 10 device with an IP address of 192.168.0.1. Mit dem list-Befehl können Sie die vollständigen Namen aller Pakete anzeigen, die auf einem Gerät installiert sind.You can use the list command to see the full names of any packages that are installed on a device.

WinAppDeployCmd uninstall -package Company.MyApp_1.0.0.1_x64__qwertyuiop -ip 192.168.0.1

Aktualisiert die bereits auf dem Windows 10-Gerät mit der IP-Adresse 192.168.0.1 installierte App unter Verwendung des angegebenen App-Pakets.Updates the app that is already installed on the Windows 10 device with an IP address of 192.168.0.1 using the specified app package.

WinAppDeployCmd update -file "Downloads\MyApp.appx" -ip 192.168.0.1

Stellt die Dateien einer App auf einem PC oder auf Xbox mit der IP-Adresse 192.168.0.1 im gleichen Ordner wie das AppxManifest im Verzeichnis app1_F5 am Bereitstellungspfad des Geräts bereit.Deploys the files of an app to a PC or Xbox with an IP address of 192.168.0.1 in the same folder as the AppxManifest to the app1_F5 directory under the deployment path of the device.

WinAppDeployCmd deployfiles -file "C:\apps\App1\AppxManifest.xml" -remotedeploydir app1_F5 -ip 192.168.0.1

Registriert die App im Verzeichnis app1_F5 am Bereitstellungspfad des PCs oder der Xbox mit 192.168.0.1.Registers the app at the app1_F5 directory under the deployment path of the PC or Xbox at 192.168.0.1.

WinAppDeployCmd registerfiles -file app1_F5 -ip 192.168.0.1

Verwenden von WinAppDeployCmd für die Einrichtung von über einen PC ausgeführten Bereitstellungen auf Xbox OneUsing WinAppDeployCmd to set up Run from PC deployment on Xbox One

Das Ausführen über einen PC ermöglicht Ihnen die Bereitstellung einer UWP-Anwendung auf einer Xbox One, ohne die Binärdateien zu kopieren. Die Binärdateien werden stattdessen in einer Netzwerkfreigabe im selben Netzwerk wie die Xbox gehostet.Run from PC allows you to deploy a UWP application to an Xbox One without copying the binaries over, instead the binaries are hosted on a network share on the same network as the Xbox. Dazu benötigen Sie eine für Entwickler entsperrte Xbox One und eine UWP-Anwendung mit loser Datei in einem Netzlaufwerk, das auf die Xbox zugreifen kann.In order to do this, you need a developer unlocked Xbox One, and a loose file UWP application on a network drive that the Xbox can access.

Führen Sie Folgendes aus, um die App zu registrieren:Run this to register the app:

WinAppDeployCmd registerfiles -ip <Xbox One IP> -remotedeploydir <location of app> -username <user for network> -password <password for user>

ex. WinAppDeployCmd register files -ip 192.168.0.1 -remotedeploydir \\driveA\myAppLocation -username admin -password A1B2C3