Neuerungen in der Windows-Entwicklerdokumentation im August 2017What's New in the Windows Developer Docs in August 2017

Die Entwicklerdokumentation für die Windows-Plattform wird kontinuierlich mit Informationen zu neuen Features für Entwickler aktualisiert.The Windows Developer Documentation is constantly being updated with information on new features available to developers across the Windows platform. Die folgenden Featureübersichten, Entwicklerleitfäden und Videos wurden erst kürzlich bereitgestellt und enthalten neue oder aktualisierte Informationen für Windows-Entwickler.The following feature overviews, developer guidance, and videos have recently been made available, containing new and updated information for Windows developers.

Nach der Installation der Tools und des SDKs unter Windows 10 können Sie entweder eine neue universelle Windows-App erstellen oder sich mit der Verwendung von vorhandenem App-Code unter Windows vertraut machen.Install the tools and SDK on Windows 10 and you’re ready to either create a new Universal Windows app or explore how you can use your existing app code on Windows.

FeaturesFeatures

Windows Template StudioWindows Template Studio

Verwenden Sie die neue Erweiterung Windows Template Studio für Visual Studio 2019, um UWP-Apps mit den gewünschten Seiten, Frameworks und Features zu erstellen.Use the new Windows Template Studio extension for Visual Studio 2019 to quickly build a UWP app with the pages, framework, and features that you want. Diese assistentenbasierte Umgebung implementiert bewährte Methoden und Muster, damit Sie Zeit sparen, wenn Sie Ihrer App Features hinzufügen.This wizard-based experience implements proven patterns and best practices to save you time and trouble adding features to your app.

Windows Template Studio

Bedingtes XAMLConditional XAML

Sie können jetzt bedingte XAML ausprobieren, um versionsadaptive Apps zu erstellen.You can now preview conditional XAML to create version adaptive apps. Mit bedingter XAML können Sie die Methode ApiInformation.IsApiContractPresent im XAML-Markup verwenden. Damit sind Sie in der Lage, im Markup nur dann Eigenschaften festzulegen und Objekte zu initialisieren, wenn die entsprechende API vorhanden ist, ohne Code-Behind zu verwenden.Conditional XAML lets you use the ApiInformation.IsApiContractPresent method in XAML markup, so you can set properties and instantiate objects in markup based on the presence of an API, without needing to use code behind.

SpielmodusGame Mode

Mithilfe der Game Mode-APIs für die Universelle Windows-Plattform (UWP) sorgen Sie für ein optimiertes Spielerlebnis, indem Sie den Spielmodus in Windows 10 nutzen.The Game Mode APIs for the Universal Windows Platform (UWP) allow you to produce the most optimized gaming experience by taking advantage of Game Mode in Windows 10. Diese APIs befinden sich im Header <expandedresources.h> .These APIs are located in the <expandedresources.h> header.

Spielmodus

Übermittlungs-API unterstützt Videotrailer und SpieloptionenSubmission API supports video trailers and gaming options

Die Microsoft Store-Übermittlungs-API ermöglicht Ihnen jetzt, Videotrailer und Spieloptionen mit Ihrer App zu übermitteln.The Microsoft Store submission API now enables you to include video trailers and gaming options with your app submissions.

Erläuterungen für EntwicklerDeveloper Guidance

Datenschemas für Store-ProdukteData schemas for Store products

Wir haben den Artikel Datenschemas für Store-Produkte hinzugefügt.We've added the Data schemas for Store products article. Dieser Artikel enthält Schemas für auf den Store bezogenen Daten für mehrere Objekte im Namespace Windows.Services.Store, z.B. StoreProduct und StoreAppLicense.This article provides schemas for the Store-related data available for several objects in the Windows.Services.Store namespace, including StoreProduct and StoreAppLicense.

Desktop-BrückeDesktop Bridge

Wir haben zwei Anleitungen hinzugefügt, mit deren Hilfe Sie für Benutzer von Windows 10 die neuen Möglichkeiten moderner Umgebungen bereitstellen können.We've added two guides that help you to add modern experiences that light up for Windows 10 users.

Informieren Sie sich im Artikel Verbessern Ihrer Desktopanwendung für Windows 10 über die richtigen Dateien, und schreiben Sie dann Code, um die UWP-Erfahrung für Benutzer von Windows 10 zu verbessern.See Enhance your desktop application for Windows 10 to find and reference the correct files, and then write code to light up UWP experiences for Windows 10 users.

Im Artikel Erweitern Ihrer Desktopanwendung mit modernen UWP-Komponenten erfahren Sie, wie Sie moderne XAML-Benutzeroberflächen und andere UWP-Funktionen verwenden, die in einem UWP-App-Container ausgeführt werden müssen.See Extend your desktop application with modern UWP components to incorporate modern XAML UIs and other UWP experiences that must run in a UWP app container.

Erste Schritte mit Point Of Service-GerätenGetting started with point of service

Wir haben den neuen Leitfaden Erste Schritte mit Point Of Service-Geräten hinzugefügt.We've added a new guide to help you get started with point of service devices. Er umfasst Themen wie Geräteenumeration, Überprüfen von Gerätefunktionen, Anfordern von Geräten und die gemeinsame Nutzung von Geräten.It covers topics like device enumeration, checking device capabilities, claiming devices, and device sharing.

Xbox LiveXbox Live

Wir haben Dokumentationen für Xbox Live-Entwickler hinzugefügt. Die Informationen beziehen sich sowohl auf UWP-Spiele als auch auf XDK-Spiele (Xbox Developer Kit).We've added docs for Xbox Live developers, for both UWP and Xbox Developer Kit (XDK) games.

Im Xbox Live-Entwicklerhandbuch erfahren Sie, wie Sie die Xbox Live-APIs verwenden, um Ihr Spiel in das soziale Xbox Live-Spielenetzwerk zu integrieren.See the Xbox Live developer guide to learn how to use the Xbox Live APIs to connect your game to the Xbox Live social gaming network.

Im Xbox Live Creators-Programm können alle UWP-Spielentwickler für Xbox-Live geeignete Spiele entwickeln und veröffentlichen, sowohl für den PC als auch für Xbox One.With the Xbox Live Creators Program, any UWP game developer can develop and publish an Xbox Live-enabled game on both the PC and Xbox One.

Weitere Informationen zu den Programmen und Features für Xbox Live-Entwickler finden Sie unter Programmübersicht für Xbox Live-Entwickler.See the Xbox Live developer program overview for information about the programs and features available to Xbox Live developers.

VideosVideos

Mixed RealityMixed Reality

Für Microsoft HoloLens: Kurs 250 wurde eine Reihe von neuen Videolernprogrammen veröffentlicht.A series of new tutorial videos have been released for Microsoft HoloLens Course 250. Sie finden in diesen Videokursen Informationen zum Erstellen gemeinsamer Erfahrungen auf Mixed Reality-Geräten. Vorausgesetzt wird, dass Sie die Tools bereits installiert haben und mit den Grundlagen der Entwicklung für Mixed Reality vertraut sind.If you've already installed the tools and are famiilar with the basics of development for Mixed Reality, check out these video courses for information upon creating shared experiences across Mixed Reality devices.

Sprachausgabe und EntwicklermodusNarrator and Dev Mode

Sie wissen möglicherweise bereits, dass Sie die Sprachausgabe verwenden können, um die Lesemodusfunktionen Ihrer App zu testen.You might already know that you can use Narrator to test the screen reading experience of your app. Die Sprachausgabe bietet aber auch einen Entwicklermodus für eine gute visuelle Darstellung der Informationen, die für die Sprachausgabe verfügbar sind.But Narrator also features a developer mode, which gives you a good visual representation of the information exposed to it. Sehen Sie sich das Video an, und erfahren Sie mehr über Sprachausgabe im Entwicklermodus.Watch the video, then learn more about Narrator developer mode.

Windows Template StudioWindows Template Studio

Dieses Video enthält eine ausführlichere Übersicht über Windows Template Studio.A more detailed overview of the Windows Template Studio is given in this video. Wenn Sie fertig sind, installieren Sie die Erweiterung, oder sehen Sie sich den Quellcode und die Dokumentation an.When you're ready, install the extension or check out the source code and documentation.