Containerklasse

Diese Klasse wird verwendet, um andere Klassen zu halten.

Eingabe Wert
CN Container
Ldap-Anzeigename Container
Aktualisieren von Berechtigungen Dieser Wert wird vom Domänenadministrator festgelegt.
Updatehäufigkeit -
Schema-ID-GUID bf967a8b-0de6-11d0-a285-00aa003049e2

Implementierungen

Windows 2000 Server

Eingabe Wert
System-Only False
Object-Category 1
Default-Object-Category -
Governs-Id 1.2.840.113556.1.3.23
Default-Hiding-Value 1
Rdn-Att-Id Common-Name
Unterklasse von Nach oben
Mögliche Vorgesetzte OrganisationseinheitContainerkonfiguration OrganisationDomain-DNSNTDS-ServiceMSMQ-QueueServer Subnet
Zusätzlich -
NT-Security-Descriptor O:BAG:BAD:S:
Standardsicherheitsdeskriptor D:(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;;D A)(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;; SY)(A;; RPLCLORC;;; AU)
System-Flags 0x00000010

Windows 2000-Serverattribute

Diese Klasse enthält die folgenden Attribute für Windows 2000-Server:

attribute Obligatorisch. Abgeleitet von
Admin-Description False Nach oben
Administratoranzeigename False Nach oben
Allowed-Attributes False Nach oben
Allowed-Attributes-Effective False Nach oben
Allowed-Child-Classes False Nach oben
Allowed-Child-Classes-Effective False Nach oben
Bridgehead-Server-List-BL False Nach oben
Kanonischer Name False Nach oben
Common-Name True Container oben
Create-Time-Stamp False Nach oben
Default-Class-Store False Container
Beschreibung False Nach oben
Anzeigename False Nach oben
Display-Name-Printable False Nach oben
DSA-Signature False Nach oben
DS-Core-Propagierungsdaten False Nach oben
Erweiterungsname False Nach oben
Flaggen False Nach oben
From-Entry False Nach oben
Frs-Computer-Reference-BL False Nach oben
FRS-Member-Reference-BL False Nach oben
FSMO-Role-Owner False Nach oben
Instanztyp True Nach oben
Is-Critical-System-Object False Nach oben
Is-Deleted False Nach oben
Is-Member-of-DL False Nach oben
Is-Privilege-Holder False Nach oben
Last-Known-Parent False Nach oben
Verwaltete Objekte False Nach oben
Mastered-By False Nach oben
Modify-Time-Stamp False Nach oben
MS-DS-Consistency-Child-Count False Nach oben
MS-DS-Consistency-Guid False Nach oben
netboot-SCP-BL False Nach oben
Non-Security-Member-BL False Nach oben
NT-Security-Descriptor True Nach oben
Obj-Dist-Name False Nach oben
Objektkategorie True Nach oben
Objektklasse True Nach oben
Objekt-GUID False Nach oben
Objektversion False Nach oben
Andere bekannte Objekte False Nach oben
Teilattributlöschungsliste False Nach oben
Teilattributsatz False Nach oben
Mögliche Hindernisse False Nach oben
Proxied-Object-Name False Nach oben
Proxyadressen False Nach oben
Query-Policy-BL False Nach oben
Rdn False Nach oben
Repl-Property-Meta-Data False Nach oben
Repl-UpToDate-Vector False Nach oben
Berichte False Nach oben
Reps-From False Nach oben
Reps-To False Nach oben
Revision False Nach oben
Schemaversion False Container
SD-Rights-Effective False Nach oben
Server-Reference-BL False Nach oben
Show-In-Advanced-View-Only False Nach oben
Site-Object-BL False Nach oben
Sub-Refs False Nach oben
SubSchemaSubEntry False Nach oben
Systemflags False Nach oben
USN-Changed False Nach oben
VON USN erstellt False Nach oben
USN-DSA-Last-Obj-Removed False Nach oben
USN-Intersite False Nach oben
USN-Last-Obj-Rem False Nach oben
USN-Quelle False Nach oben
Wbem-Path False Nach oben
Bekannte Objekte False Nach oben
Wenn geändert False Nach oben
Wenn erstellt False Nach oben
WWW-Homepage False Nach oben
WWW-Page-Other False Nach oben

Windows Server 2003

Eingabe Wert
System-Only False
Object-Category 1
Default-Object-Category -
Governs-Id 1.2.840.113556.1.3.23
Default-Hiding-Value 1
Rdn-Att-Id Common-Name
Unterklasse von Nach oben
Mögliche Vorgesetzte Organization-UnitContainerConfigurationOrganizationDomain-DNSNTDS-ServiceServer Subnetms-DS-Az-Admin-Managerms-DS-Az-Applicationms-DS-Az-Scope
Zusätzlich -
NT-Security-Descriptor O:BAG:BAD:S:
Standardsicherheitsdeskriptor D:(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;;D A)(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;; SY)(A;; RPLCLORC;;; AU)
System-Flags 0x00000010

Windows Server 2003-Attribute

Diese Klasse enthält die folgenden Attribute für Windows Server 2003:

attribute Obligatorisch. Abgeleitet von
Admin-Description False Nach oben
Administratoranzeigename False Nach oben
Allowed-Attributes False Nach oben
Allowed-Attributes-Effective False Nach oben
Allowed-Child-Classes False Nach oben
Allowed-Child-Classes-Effective False Nach oben
Bridgehead-Server-List-BL False Nach oben
Kanonischer Name False Nach oben
Common-Name True Container oben
Create-Time-Stamp False Nach oben
Default-Class-Store False Container
Beschreibung False Nach oben
Anzeigename False Nach oben
Display-Name-Printable False Nach oben
DSA-Signature False Nach oben
DS-Core-Propagierungsdaten False Nach oben
Extension-Name False Nach oben
Flaggen False Nach oben
From-Entry False Nach oben
Frs-Computer-Reference-BL False Nach oben
FRS-Member-Reference-BL False Nach oben
FSMO-Role-Owner False Nach oben
Instanztyp True Nach oben
Is-Critical-System-Object False Nach oben
Is-Deleted False Nach oben
Is-Member-of-DL False Nach oben
Is-Privilege-Holder False Nach oben
Letztes bekanntes übergeordnetes Element False Nach oben
Verwaltete Objekte False Nach oben
Mastered By False Nach oben
Modify-Time-Stamp False Nach oben
ms-COM-PartitionSetLink False Nach oben
ms-COM-UserLink False Nach oben
ms-DS-Approx-Immed-Subordinates False Nach oben
MS-DS-Consistency-Child-Count False Nach oben
MS-DS-Consistency-Guid False Nach oben
ms-DS-Mastered-By False Nach oben
ms-DS-Members-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Cursors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Inbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Outbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-Non-Members-BL False Nach oben
ms-DS-Object-Reference False Container
ms-DS-Object-Reference-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-For-Az-Task-BL False Nach oben
ms-DS-Repl-Attribute-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Repl-Value-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Tasks-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Tasks-For-Az-Task-BL False Nach oben
ms-Exch-Owner-BL False Nach oben
netboot-SCP-BL False Nach oben
Non-Security-Member-BL False Nach oben
NT-Security-Descriptor True Nach oben
Obj-Dist-Name False Nach oben
Objektkategorie True Nach oben
Object-Class True Nach oben
Objekt-GUID False Nach oben
Object-Version False Nach oben
Andere bekannte Objekte False Nach oben
Partial-Attribute-Deletion-List False Nach oben
Partial-Attribute-Set False Nach oben
Mögliche 100000000000 False Nach oben
Proxied-Object-Name False Nach oben
Proxyadressen False Nach oben
Query-Policy-BL False Nach oben
Rdn False Nach oben
Repl-Property-Meta-Data False Nach oben
Repl-UpToDate-Vector False Nach oben
Berichte False Nach oben
Reps-From False Nach oben
Reps-To False Nach oben
Revision False Nach oben
Schemaversion False Container
SD-Rights-Effective False Nach oben
Server-Reference-BL False Nach oben
Show-In-Advanced-View-Only False Nach oben
Site-Object-BL False Nach oben
Structural-Object-Class False Nach oben
Sub-Refs False Nach oben
SubSchemaSubEntry False Nach oben
Systemflags False Nach oben
USN-Changed False Nach oben
VON USN erstellt False Nach oben
USN-DSA-Last-Obj-Removed False Nach oben
USN-Intersite False Nach oben
USN-Last-Obj-Rem False Nach oben
USN-Quelle False Nach oben
Wbem-Path False Nach oben
Bekannte Objekte False Nach oben
Wenn geändert False Nach oben
Wenn erstellt False Nach oben
WWW-Homepage False Nach oben
WWW-Page-Other False Nach oben

Adam

Eingabe Wert
System-Only False
Object-Category 1
Default-Object-Category -
Governs-Id 1.2.840.113556.1.3.23
Default-Hiding-Value 1
Rdn-Att-Id Allgemeiner Name
Unterklasse von Nach oben
Mögliche Übergeordnete OrganisationseinheitContainerkonfigurationsorganisationDomänen-DNSNTDS-Service-Serversubnetz
Zusätzlich -
NT-Security-Descriptor O:BAG:BAD:S:
Standardsicherheitsdeskriptor D:S:
System-Flags 0x00000010

ADAM-Attribute

Diese Klasse enthält die folgenden Attribute für ADAM:

attribute Obligatorisch. Abgeleitet von
Administratorbeschreibung False Nach oben
Admin-Display-Name False Nach oben
Allowed-Attributes False Nach oben
Allowed-Attributes-Effective False Nach oben
Allowed-Child-Classes False Nach oben
Allowed-Child-Classes-Effective False Nach oben
Bridgehead-Server-List-BL False Nach oben
Kanonischer Name False Nach oben
Allgemeiner Name True Container Top
Erstellen eines Zeitstempels False Nach oben
Beschreibung False Nach oben
Anzeigename False Nach oben
DSA-Signature False Nach oben
DS-Core-Propagierungsdaten False Nach oben
From-Entry False Nach oben
FSMO-Role-Owner False Nach oben
Instanztyp True Nach oben
Is-Critical-System-Object False Nach oben
Is-Deleted False Nach oben
Is-Member-of-DL False Nach oben
Last-Known-Parent False Nach oben
Verwaltete Objekte False Nach oben
Mastered-By False Nach oben
Modify-Time-Stamp False Nach oben
ms-DS-Approx-Immed-Subordinates False Nach oben
MS-DS-Consistency-Child-Count False Nach oben
MS-DS-Consistency-Guid False Nach oben
ms-DS-Disable-For-Instances-BL False Nach oben
ms-DS-Mastered-By False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Cursors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Inbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Outbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-Repl-Attribute-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Repl-Value-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Service-Account-BL False Nach oben
NT-Security-Descriptor True Nach oben
Obj-Dist-Name False Nach oben
Objektkategorie True Nach oben
Objektklasse True Nach oben
Objekt-GUID False Nach oben
Objektversion False Nach oben
Andere bekannte Objekte False Nach oben
Teilattributlöschungsliste False Nach oben
Teilattributsatz False Nach oben
Mögliche Hindernisse False Nach oben
Proxied-Object-Name False Nach oben
Proxyadressen False Nach oben
Query-Policy-BL False Nach oben
Rdn False Nach oben
Repl-Property-Meta-Data False Nach oben
Repl-UpToDate-Vector False Nach oben
Reps-From False Nach oben
Reps-To False Nach oben
Revision False Nach oben
Schemaversion False Container
SD-Rights-Effective False Nach oben
Server-Reference-BL False Nach oben
Nur in erweiterter Ansicht anzeigen False Nach oben
Site-Object-BL False Nach oben
Structural-Object-Class False Nach oben
Sub-Refs False Nach oben
SubSchemaSubEntry False Nach oben
Systemflags False Nach oben
USN-Changed False Nach oben
VON USN erstellt False Nach oben
USN-DSA-Last-Obj-Removed False Nach oben
USN-Intersite False Nach oben
USN-Last-Obj-Rem False Nach oben
USN-Quelle False Nach oben
Wbem-Path False Nach oben
Bekannte Objekte False Nach oben
Wenn geändert False Nach oben
Wenn erstellt False Nach oben
WWW-Homepage False Nach oben
WWW-Page-Other False Nach oben

Windows Server 2003 R2

Eingabe Wert
System-Only False
Object-Category 1
Default-Object-Category -
Governs-Id 1.2.840.113556.1.3.23
Default-Hiding-Value 1
Rdn-Att-Id Common-Name
Unterklasse von Nach oben
Mögliche Vorgesetzte Organization-UnitContainerConfigurationOrganizationDomain-DNSNTDS-ServiceServer Subnetms-DS-Az-Admin-Managerms-DS-Az-Applicationms-DS-Az-Scope
Zusätzlich -
NT-Security-Descriptor O:BAG:BAD:S:
Standardsicherheitsdeskriptor D:(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;;D A)(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;; SY)(A;; RPLCLORC;;; AU)
System-Flags 0x00000010

Windows Server 2003 R2-Attribute

Diese Klasse enthält die folgenden Attribute für Windows Server 2003 R2:

attribute Obligatorisch. Abgeleitet von
Admin-Description False Nach oben
Administratoranzeigename False Nach oben
Allowed-Attributes False Nach oben
Allowed-Attributes-Effective False Nach oben
Allowed-Child-Classes False Nach oben
Allowed-Child-Classes-Effective False Nach oben
Bridgehead-Server-List-BL False Nach oben
Kanonischer Name False Nach oben
Allgemeiner Name True Container Top
Erstellen eines Zeitstempels False Nach oben
Standardklassen-Store False Container
Beschreibung False Nach oben
Anzeigename False Nach oben
Anzeigename– druckbar False Nach oben
DSA-Signature False Nach oben
DS-Core-Propagierungsdaten False Nach oben
Erweiterungsname False Nach oben
Flaggen False Nach oben
From-Entry False Nach oben
Frs-Computer-Reference-BL False Nach oben
FRS-Member-Reference-BL False Nach oben
FSMO-Role-Owner False Nach oben
Instanztyp True Nach oben
Is-Critical-System-Object False Nach oben
Is-Deleted False Nach oben
Is-Member-of-DL False Nach oben
Is-Privilege-Holder False Nach oben
Last-Known-Parent False Nach oben
Verwaltete Objekte False Nach oben
Mastered-By False Nach oben
Modify-Time-Stamp False Nach oben
ms-COM-PartitionSetLink False Nach oben
ms-COM-UserLink False Nach oben
ms-DFSR-ComputerReferenceBL False Nach oben
ms-DFSR-MemberReferenceBL False Nach oben
ms-DS-Approx-Immed-Subordinates False Nach oben
MS-DS-Consistency-Child-Count False Nach oben
MS-DS-Consistency-Guid False Nach oben
ms-DS-Mastered-By False Nach oben
ms-DS-Members-for-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Cursors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Inbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Outbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-Non-Members-BL False Nach oben
ms-DS-Object-Reference False Container
ms-DS-Object-Reference-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-for-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-for-Az-Task-BL False Nach oben
ms-DS-Repl-Attribute-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Repl-Value-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Tasks-for-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Tasks-for-Az-Task-BL False Nach oben
ms-Exch-Owner-BL False Nach oben
msSFU-30-Posix-Member-Of False Nach oben
netboot-SCP-BL False Nach oben
Non-Security-Member-BL False Nach oben
NT-Security-Descriptor True Nach oben
Obj-Dist-Name False Nach oben
Objektkategorie True Nach oben
Objektklasse True Nach oben
Objekt-GUID False Nach oben
Objektversion False Nach oben
Andere bekannte Objekte False Nach oben
Teilattributlöschungsliste False Nach oben
Teilattributsatz False Nach oben
Mögliche Hindernisse False Nach oben
Proxied-Object-Name False Nach oben
Proxyadressen False Nach oben
Query-Policy-BL False Nach oben
Rdn False Nach oben
Repl-Property-Meta-Data False Nach oben
Repl-UpToDate-Vector False Nach oben
Berichte False Nach oben
Reps-From False Nach oben
Reps-To False Nach oben
Revision False Nach oben
Schemaversion False Container
SD-Rights-Effective False Nach oben
Server-Reference-BL False Nach oben
Nur in erweiterter Ansicht anzeigen False Nach oben
Site-Object-BL False Nach oben
Structural-Object-Class False Nach oben
Sub-Refs False Nach oben
SubSchemaSubEntry False Nach oben
Systemflags False Nach oben
USN geändert False Nach oben
USN-erstellt False Nach oben
USN-DSA-last-obj-removed False Nach oben
USN-Intersite False Nach oben
USN-Last-Obj-Rem False Nach oben
USN-Quelle False Nach oben
Wbem-Pfad False Nach oben
Bekannte Objekte False Nach oben
Bei Änderung False Nach oben
Bei der Erstellung False Nach oben
WWW-Startseite False Nach oben
WWW-Page-Other False Nach oben

Windows Server 2008

Eingabe Wert
System-Only False
Object-Category 1
Default-Object-Category -
Governs-Id 1.2.840.113556.1.3.23
Default-Hiding-Value 1
Rdn-Att-Id Allgemeiner Name
Unterklasse von Nach oben
Mögliche Übergeordnete Organization-UnitContainerConfigurationOrganizationDomain-DNSNTDS-ServiceServerSubnetms-DS-Az-Admin-Managerms-DS-Az-Applicationms-DS-Az-Scope
Zusätzlich -
NT-Security-Descriptor O:BAG:BAD:S:
Standardsicherheitsdeskriptor D:(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;;D A)(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;; SY)(A;; RPLCLORC;;; AU)
System-Flags 0x00000010

Windows Server 2008-Attribute

Diese Klasse enthält die folgenden Attribute für Windows Server 2008:

attribute Obligatorisch. Abgeleitet von
Administratorbeschreibung False Nach oben
Admin-Display-Name False Nach oben
Allowed-Attributes False Nach oben
Allowed-Attributes-Effective False Nach oben
Allowed-Child-Classes False Nach oben
Allowed-Child-Classes-Effective False Nach oben
Bridgehead-Server-List-BL False Nach oben
Kanonischer Name False Nach oben
Allgemeiner Name True Container Top
Erstellen eines Zeitstempels False Nach oben
Standardklassen-Store False Container
Beschreibung False Nach oben
Anzeigename False Nach oben
Anzeigename– druckbar False Nach oben
DSA-Signature False Nach oben
DS-Core-Propagierungsdaten False Nach oben
Erweiterungsname False Nach oben
Flaggen False Nach oben
From-Entry False Nach oben
Frs-Computer-Reference-BL False Nach oben
FRS-Member-Reference-BL False Nach oben
FSMO-Role-Owner False Nach oben
Instanztyp True Nach oben
Is-Critical-System-Object False Nach oben
Is-Deleted False Nach oben
Is-Member-of-DL False Nach oben
Is-Privilege-Holder False Nach oben
Last-Known-Parent False Nach oben
Verwaltete Objekte False Nach oben
Mastered-By False Nach oben
Modify-Time-Stamp False Nach oben
ms-COM-PartitionSetLink False Nach oben
ms-COM-UserLink False Nach oben
ms-DFSR-ComputerReferenceBL False Nach oben
ms-DFSR-MemberReferenceBL False Nach oben
ms-DS-Approx-Immed-Subordinates False Nach oben
ms-DS-AuthenticatedTo-Accountlist False Nach oben
MS-DS-Consistency-Child-Count False Nach oben
MS-DS-Consistency-Guid False Nach oben
ms-DS-is-Domain-for False Nach oben
ms-DS-is-full-replica-for False Nach oben
ms-DS-is-partial-replica-for False Nach oben
ms-DS-KrbTgt-Link-BL False Nach oben
ms-DS-Mastered-By False Nach oben
ms-DS-Members-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Cursors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Inbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Outbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-RO-Replica-Locations-BL False Nach oben
ms-DS-NC-Type False Nach oben
ms-DS-Non-Members-BL False Nach oben
ms-DS-Object-Reference False Container
ms-DS-Object-Reference-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-For-Az-Task-BL False Nach oben
ms-DS-Principal-Name False Nach oben
ms-DS-PSO-Applied False Nach oben
ms-DS-Repl-Attribute-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Repl-Value-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Revealed-DSAs False Nach oben
ms-DS-Revealed-List-BL False Nach oben
ms-DS-Tasks-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Tasks-For-Az-Task-BL False Nach oben
ms-Exch-Owner-BL False Nach oben
msSFU-30-Posix-Member-Of False Nach oben
netboot-SCP-BL False Nach oben
Non-Security-Member-BL False Nach oben
NT-Security-Descriptor True Nach oben
Obj-Dist-Name False Nach oben
Objektkategorie True Nach oben
Objektklasse True Nach oben
Objekt-GUID False Nach oben
Objektversion False Nach oben
Andere bekannte Objekte False Nach oben
Teilattributlöschungsliste False Nach oben
Teilattributsatz False Nach oben
Mögliche Hindernisse False Nach oben
Proxied-Object-Name False Nach oben
Proxyadressen False Nach oben
Query-Policy-BL False Nach oben
Rdn False Nach oben
Repl-Property-Meta-Data False Nach oben
Repl-UpToDate-Vector False Nach oben
Berichte False Nach oben
Reps-From False Nach oben
Reps-To False Nach oben
Revision False Nach oben
Schemaversion False Container
SD-Rights-Effective False Nach oben
Server-Reference-BL False Nach oben
Nur in erweiterter Ansicht anzeigen False Nach oben
Site-Object-BL False Nach oben
Structural-Object-Class False Nach oben
Sub-Refs False Nach oben
SubSchemaSubEntry False Nach oben
Systemflags False Nach oben
USN geändert False Nach oben
USN-erstellt False Nach oben
USN-DSA-last-obj-removed False Nach oben
USN-Intersite False Nach oben
USN-Last-Obj-Rem False Nach oben
USN-Quelle False Nach oben
Wbem-Path False Nach oben
Bekannte Objekte False Nach oben
Wenn geändert False Nach oben
Wenn erstellt False Nach oben
WWW-Homepage False Nach oben
WWW-Page-Other False Nach oben

Windows Server 2008 R2

Eingabe Wert
System-Only False
Object-Category 1
Default-Object-Category -
Governs-Id 1.2.840.113556.1.3.23
Default-Hiding-Value 1
Rdn-Att-Id Common-Name
Unterklasse von Nach oben
Mögliche Vorgesetzte Organization-UnitContainerConfigurationOrganizationDomain-DNSNTDS-ServiceServer Subnetms-DS-Az-Admin-Managerms-DS-Az-Applicationms-DS-Az-Scope
Zusätzlich -
NT-Security-Descriptor O:BAG:BAD:S:
Standardsicherheitsdeskriptor D:(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;;D A)(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;; SY)(A;; RPLCLORC;;; AU)
System-Flags 0x00000010

Windows Server 2008 R2-Attribute

Diese Klasse enthält die folgenden Attribute für Windows Server 2008 R2:

attribute Obligatorisch. Abgeleitet von
Admin-Description False Nach oben
Administratoranzeigename False Nach oben
Allowed-Attributes False Nach oben
Allowed-Attributes-Effective False Nach oben
Allowed-Child-Classes False Nach oben
Allowed-Child-Classes-Effective False Nach oben
Bridgehead-Server-List-BL False Nach oben
Kanonischer Name False Nach oben
Common-Name True Container oben
Create-Time-Stamp False Nach oben
Default-Class-Store False Container
Beschreibung False Nach oben
Anzeigename False Nach oben
Display-Name-Printable False Nach oben
DSA-Signature False Nach oben
DS-Core-Propagierungsdaten False Nach oben
Extension-Name False Nach oben
Flaggen False Nach oben
From-Entry False Nach oben
Frs-Computer-Reference-BL False Nach oben
FRS-Member-Reference-BL False Nach oben
FSMO-Role-Owner False Nach oben
Instanztyp True Nach oben
Is-Critical-System-Object False Nach oben
Is-Deleted False Nach oben
Is-Member-of-DL False Nach oben
Is-Privilege-Holder False Nach oben
Wird wiederverwendet False Nach oben
Letztes bekanntes übergeordnetes Element False Nach oben
Verwaltete Objekte False Nach oben
Mastered By False Nach oben
Modify-Time-Stamp False Nach oben
ms-COM-PartitionSetLink False Nach oben
ms-COM-UserLink False Nach oben
ms-DFSR-ComputerReferenceBL False Nach oben
ms-DFSR-MemberReferenceBL False Nach oben
ms-DS-Approx-Immed-Subordinates False Nach oben
ms-DS-AuthenticatedTo-Accountlist False Nach oben
MS-DS-Consistency-Child-Count False Nach oben
MS-DS-Consistency-Guid False Nach oben
ms-DS-Enabled-Feature-BL False Nach oben
ms-DS-Host-Service-Account-BL False Nach oben
ms-DS-is-Domain-for False Nach oben
ms-DS-is-full-replica-for False Nach oben
ms-DS-is-partial-replica-for False Nach oben
ms-DS-KrbTgt-Link-BL False Nach oben
ms-DS-Last-Known-RDN False Nach oben
ms-DS-local-Effective-Deletion-Time False Nach oben
ms-DS-local-Effective-Recycle-Time False Nach oben
ms-DS-Mastered-By False Nach oben
ms-DS-Members-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Cursors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Inbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Outbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-RO-Replica-Locations-BL False Nach oben
ms-DS-NC-Type False Nach oben
ms-DS-Non-Members-BL False Nach oben
ms-DS-Object-Reference False Container
ms-DS-Object-Reference-BL False Nach oben
ms-DS-OIDToGroup-Link-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-For-Az-Task-BL False Nach oben
ms-DS-Principal-Name False Nach oben
ms-DS-PSO-Applied False Nach oben
ms-DS-Repl-Attribute-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Repl-Value-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Revealed-DSAs False Nach oben
ms-DS-Revealed-List-BL False Nach oben
ms-DS-Tasks-For-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Tasks-For-Az-Task-BL False Nach oben
ms-Exch-Owner-BL False Nach oben
msSFU-30-Posix-Member-Of False Nach oben
netboot-SCP-BL False Nach oben
Non-Security-Member-BL False Nach oben
NT-Security-Descriptor True Nach oben
Obj-Dist-Name False Nach oben
Objektkategorie True Nach oben
Object-Class True Nach oben
Objekt-GUID False Nach oben
Object-Version False Nach oben
Andere bekannte Objekte False Nach oben
Partial-Attribute-Deletion-List False Nach oben
Partial-Attribute-Set False Nach oben
Mögliche 100000000000 False Nach oben
Proxied-Object-Name False Nach oben
Proxyadressen False Nach oben
Query-Policy-BL False Nach oben
Rdn False Nach oben
Repl-Property-Meta-Data False Nach oben
Repl-UpToDate-Vector False Nach oben
Berichte False Nach oben
Reps-From False Nach oben
Reps-To False Nach oben
Revision False Nach oben
Schemaversion False Container
SD-Rights-Effective False Nach oben
Server-Reference-BL False Nach oben
Show-In-Advanced-View-Only False Nach oben
Site-Object-BL False Nach oben
Structural-Object-Class False Nach oben
Sub-Refs False Nach oben
SubSchemaSubEntry False Nach oben
Systemflags False Nach oben
USN-Changed False Nach oben
VON USN erstellt False Nach oben
USN-DSA-Last-Obj-Removed False Nach oben
USN-Intersite False Nach oben
USN-Last-Obj-Rem False Nach oben
USN-Quelle False Nach oben
Wbem-Path False Nach oben
Bekannte Objekte False Nach oben
Wenn geändert False Nach oben
Wenn erstellt False Nach oben
WWW-Homepage False Nach oben
WWW-Page-Other False Nach oben

Windows Server 2012

Eingabe Wert
System-Only False
Object-Category 1
Default-Object-Category -
Governs-Id 1.2.840.113556.1.3.23
Default-Hiding-Value 1
Rdn-Att-Id Common-Name
Unterklasse von Nach oben
Mögliche Vorgesetzte Organization-UnitContainerConfigurationOrganizationDomain-DNSNTDS-ServiceServer Subnetms-DS-Az-Admin-Managerms-DS-Az-Applicationms-DS-Az-Scope
Zusätzlich -
NT-Security-Descriptor O:BAG:BAD:S:
Standardsicherheitsdeskriptor D:(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;;D A)(A;; RPWPCRCCDCLCLORCWOWDSDDTSW;;; SY)(A;; RPLCLORC;;; AU)
System-Flags 0x00000010

Windows Server 2012 Attribute

Diese Klasse enthält die folgenden Attribute für Windows Server 2012:

attribute Obligatorisch. Abgeleitet von
Admin-Description False Nach oben
Administratoranzeigename False Nach oben
Allowed-Attributes False Nach oben
Allowed-Attributes-Effective False Nach oben
Allowed-Child-Classes False Nach oben
Allowed-Child-Classes-Effective False Nach oben
Bridgehead-Server-List-BL False Nach oben
Kanonischer Name False Nach oben
Common-Name True Container oben
Create-Time-Stamp False Nach oben
Default-Class-Store False Container
Beschreibung False Nach oben
Anzeigename False Nach oben
Display-Name-Printable False Nach oben
DSA-Signature False Nach oben
DS-Core-Propagierungsdaten False Nach oben
Extension-Name False Nach oben
Flaggen False Nach oben
From-Entry False Nach oben
Frs-Computer-Reference-BL False Nach oben
FRS-Member-Reference-BL False Nach oben
FSMO-Role-Owner False Nach oben
Instanztyp True Nach oben
Is-Critical-System-Object False Nach oben
Is-Deleted False Nach oben
Is-Member-of-DL False Nach oben
Is-Privilege-Holder False Nach oben
Wird wiederverwendet False Nach oben
Last-Known-Parent False Nach oben
Verwaltete Objekte False Nach oben
Mastered-By False Nach oben
Modify-Time-Stamp False Nach oben
ms-COM-PartitionSetLink False Nach oben
ms-COM-UserLink False Nach oben
ms-DFSR-ComputerReferenceBL False Nach oben
ms-DFSR-MemberReferenceBL False Nach oben
ms-DS-Approx-Immed-Subordinates False Nach oben
ms-DS-AuthenticatedTo-Accountlist False Nach oben
ms-DS-Claim-Shares-Possible-Values-with-BL False Nach oben
MS-DS-Consistency-Child-Count False Nach oben
MS-DS-Consistency-Guid False Nach oben
ms-DS-Enabled-Feature-BL False Nach oben
ms-DS-Host-Service-Account-BL False Nach oben
ms-DS-Is-Domain-For False Nach oben
ms-DS-is-full-replica-for False Nach oben
ms-DS-is-partial-replica-for False Nach oben
ms-DS-Is-Primary-Computer-For False Nach oben
ms-DS-KrbTgt-Link-BL False Nach oben
ms-DS-Last-Known-RDN False Nach oben
ms-DS-local-Effective-Deletion-Time False Nach oben
ms-DS-local-Effective-Recycle-Time False Nach oben
ms-DS-Mastered-By False Nach oben
ms-DS-Members-for-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Members-of-Resource-Property-List-BL False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Cursors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Inbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-Repl-Outbound-Neighbors False Nach oben
ms-DS-NC-RO-Replica-Locations-BL False Nach oben
ms-DS-NC-Type False Nach oben
ms-DS-Non-Members-BL False Nach oben
ms-DS-Object-Reference False Container
ms-DS-Object-Reference-BL False Nach oben
ms-DS-OIDToGroup-Link-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-for-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Operations-for-Az-Task-BL False Nach oben
ms-DS-Principal-Name False Nach oben
ms-DS-PSO-Applied False Nach oben
ms-DS-Repl-Attribute-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Repl-Value-Meta-Data False Nach oben
ms-DS-Revealed-DSAs False Nach oben
ms-DS-Revealed-List-BL False Nach oben
ms-DS-Tasks-for-Az-Role-BL False Nach oben
ms-DS-Tasks-for-Az-Task-BL False Nach oben
ms-DS-TDO-Egress-BL False Nach oben
ms-DS-TDO-Ingress-BL False Nach oben
ms-DS-Value-Type-Reference-BL False Nach oben
ms-Exch-Owner-BL False Nach oben
msSFU-30-Posix-Member-Of False Nach oben
netboot-SCP-BL False Nach oben
Non-Security-Member-BL False Nach oben
NT-Security-Descriptor True Nach oben
Obj-Dist-Name False Nach oben
Objektkategorie True Nach oben
Objektklasse True Nach oben
Objekt-GUID False Nach oben
Objektversion False Nach oben
Andere bekannte Objekte False Nach oben
Teilattributlöschungsliste False Nach oben
Teilattributsatz False Nach oben
Mögliche 100000000000 False Nach oben
Proxied-Object-Name False Nach oben
Proxyadressen False Nach oben
Query-Policy-BL False Nach oben
Rdn False Nach oben
Repl-Property-Meta-Data False Nach oben
Repl-UpToDate-Vector False Nach oben
Berichte False Nach oben
Reps-From False Nach oben
Reps-To False Nach oben
Revision False Nach oben
Schemaversion False Container
SD-Rights-Effective False Nach oben
Server-Reference-BL False Nach oben
Show-In-Advanced-View-Only False Nach oben
Site-Object-BL False Nach oben
Structural-Object-Class False Nach oben
Sub-Refs False Nach oben
SubSchemaSubEntry False Nach oben
Systemflags False Nach oben
USN-Changed False Nach oben
VON USN erstellt False Nach oben
USN-DSA-Last-Obj-Removed False Nach oben
USN-Intersite False Nach oben
USN-Last-Obj-Rem False Nach oben
USN-Quelle False Nach oben
Wbem-Path False Nach oben
Bekannte Objekte False Nach oben
Wenn geändert False Nach oben
Wenn erstellt False Nach oben
WWW-Homepage False Nach oben
WWW-Page-Other False Nach oben