EM _ SETAUTOCORRECTPROC-Meldung

Definiert die aktuelle Rückrufprozedur autocorrect.

#define EM_SETAUTOCORRECTPROC       (WM_USER + 234)

Parameter

wParam

Die Rückruffunktion AutoCorrectProc.

lParam

Nicht verwendet; muss 0 (null) sein

Rückgabewert

Wenn der Vorgang erfolgreich ist, ist der Rückgabewert 0 (null). Wenn der Vorgang fehlschlägt, ist der Rückgabewert ein Wert ungleich 0 (null).

Anforderungen

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
[Windows 8 Nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
[Windows Server 2012 Nur Desktop-Apps]
Header
Richedit.h

Siehe auch

AutoCorrectProc

EM _ CALLAUTOCORRECTPROC

EM _ GETAUTOCORRECTPROC