ID3DX11EffectStringVariable:: getStringArray-Methode

Ein Array von Zeichen folgen erhalten.

Syntax

HRESULT GetStringArray(
   LPCSTR *ppStrings,
   UINT   Offset,
   UINT   Count
);

Parameter

ppstrings

Typ: LPCSTR*

Ein Zeiger auf die erste Zeichenfolge im Array.

Offset

Typ: uint

Der Offset (in Anzahl von Zeichen folgen) zwischen dem Anfang des Arrays und der ersten zu ersetzenden Zeichenfolge.

Count

Typ: uint

Die Anzahl der Zeichen folgen im zurückgegebenen Array.

Rückgabewert

Typ: HRESULT

Gibt einen der folgenden Direct3D 11-Rückgabe Codeszurück.

Bemerkungen

Hinweis

Das DirectX SDK stellt keine kompilierten Binärdateien für Effekte bereit. Sie müssen die Effekte 11-Quelle verwenden, um die Effekte-Anwendung zu erstellen. Weitere Informationen zum Verwenden der Effekte 11-Quelle finden Sie unter Unterschiede zwischen den Effekten 10 und Effekte 11.

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Header
D3dx11effect. h
Bibliothek
N/v (die "Effects 11"-Bibliothek ist online als freigegebene Quelle verfügbar.)

Weitere Informationen

ID3DX11EffectStringVariable