D3DXSHAdd-Funktion (D3dx9math.h)

Fügt zwei SH-Vektoren (PhericalIcal) hinzu. anders ausgedrückt: pOut [ i ] = pA i + [ ] pB i [ ] .

Syntax

FLOAT* D3DXSHAdd(
  _Out_       FLOAT *pOut,
  _In_        UINT  Order,
  _In_  const FLOAT *pA,
  _In_  const FLOAT *pB
);

Parameter

pOut [ out]

Typ: FLOAT*

Zeiger auf SH-Ausgabekoeffizienten. Die Auswertung generiert Order Koeffizienten. Siehe Hinweise.

Bestellung [ In]

Typ: UINT

Reihenfolge der SH-Auswertung. Muss im Bereich von D3DXSH _ MINORDER bis D3DXSH _ MAXORDER (einschließlich) liegen. Die Auswertung generiert Order Koeffizienten. Der Grad der Auswertung ist Order - 1.

pA [ In]

Typ: const FLOAT *

Zeiger auf den ersten SH-Vektor.

pB [ In]

Typ: const FLOAT *

Zeiger auf den zweiten SH-Vektor.

Rückgabewert

Typ: FLOAT*

Zeiger auf SH-Ausgabekoeffizienten.

Hinweise

Jeder Koeffizient der Basisfunktion "Ylm" wird an der Speicherposition "l): + m + l" gespeichert, wobei:

  • l ist der Grad der Basisfunktion.
  • m ist der Basisfunktionsindex für den angegebenen l-Wert und reicht von -l bis einschließlich l.

Anforderungen

Anforderung Wert
Header
D3dx9math.h
Bibliothek
D3dx9.lib

Weitere Informationen

Mathematische Funktionen

Vorausberechnungsübertragung der Radiance (Direct3D 9)