Msvm _ ReplicationService::InitiateFailback-Methode

Initiiert das Failback für einen virtuellen Wiederherstellungscomputer.

Syntax

uint32 InitiateFailback(
  [in]  CIM_ComputerSystem ComputerSystem,
  [in]  string                 ReplicationSettingData,
  [in]  string                 RecoveryPointIdentifier,
  [out] CIM_ConcreteJob    Job
);

Parameter

ComputerSystem [ In]

Ein Verweis auf eine _ CIM-ComputerSysteminstanz, die den virtuellen Computer darstellt, für den ein Failback initiiert werden soll.

ReplicationSettingData [ In]

Eine Zeichenfolgendarstellung einer eingebetteten Instanz der Msvm _ ReplicationSettingData-Klasse, die die Replikationseinstellungen für das Failback definiert.

RecoveryPointIdentifier [ In]

Optionale Eingabe, die den Wiederherstellungspunkt identifiziert, für den ein Failback angefordert wird.

Auftrag [ out]

Wenn der Vorgang asynchron ausgeführt wird, gibt diese Methode 4096 zurück, und dieser Parameter enthält einen Verweis auf ein Objekt, das von CIM _ ConcreteJob abgeleitet wurde. Dieser Verweis kann verwendet werden, um den Fortschritt zu überwachen und das Ergebnis der -Methode zu erhalten.

Rückgabewert

Diese Methode gibt einen der folgenden Werte zurück.

Abgeschlossen ohne Fehler (0)

Überprüfte Methodenparameter – Auftrag gestartet (4096)

Fehler (32768)

Zugriff verweigert (32769)

Nicht unterstützt (32770)

Status ist unbekannt (32771)

Timeout (32772)

Ungültiger Parameter (32773)

System wird verwendet (32774)

Ungültiger Zustand für diesen Vorgang (32775)

Falscher Datentyp (32776)

System ist nicht verfügbar (32777)

Nicht genügend Arbeitsspeicher (32778)

Datei nicht gefunden (32779)

Hinweise

InitiateFailback funktioniert auf einem virtuellen Wiederherstellungscomputer und nimmt den virtuellen Computer in den Zustand WaitingForFailback auf. InitiateFailback leitet die Failbackanforderung an den entsprechenden Anbieter weiter, der den Wiederherstellungspunkt von der neuen primären Seite umgekehrt synchronisiert. Nach Abschluss des Failbacks des angeforderten Wiederherstellungspunkts wechselt der Replikationsstatus in den Status FailbackCompleted.

Anforderungen

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
[Windows 8.1 Nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2012 Nur [ R2-Desktop-Apps]
Namespace
\\Root \ Virtualization \ V2
MOF
WindowsVirtualization.V2.mof
DLL
Vmms.exe

Weitere Informationen

Msvm _ ReplicationService