IResultProperty-Schnittstelle

Hinweis

Windows DesktopSuche 2.x ist eine veraltete Technologie, die ursprünglich als Add-In für Windows XP und Windows Server 2003 verfügbar war. Verwenden Sie in späteren Versionen stattdessen die Windows Such-API.

Macht Ergebniseigenschaften verfügbar.

Member

Die IResultProperty-Schnittstelle erbt von der IUnknown-Schnittstelle . IResultProperty verfügt auch über diese Arten von Mitgliedern:

Methoden

Die IResultProperty-Schnittstelle weist diese Methoden auf.

Methode Beschreibung
GoBack Nicht implementiert.
Goforward Nicht implementiert.

Eigenschaften

Die IResultProperty-Schnittstelle weist diese Eigenschaften auf.

Eigenschaft Zugriffstyp Beschreibung
Datatype
Schreibgeschützt
Ein Eigenschaftendatentyp.
Displayname
Schreibgeschützt
Lokalisierter Anzeigename der Eigenschaft.
DisplayState
Schreibgeschützt
Sichtbarkeit der Eigenschaft.
Hinweis
Schreibgeschützt
Sonderwert, der zum Abrufen von Daten verwendet wird.
IndexColumn
Schreibgeschützt
Eigenschaftenspaltenname im Index.
UID
Schreibgeschützt
Eindeutiger Bezeichner für die Eigenschaft.

Hinweise

Dies sind die Elemente, die Eigenschaften zurückgeben.

Anforderungen

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows XP mit SP2 [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2003 mit SP1 [nur Desktop-Apps]
Verteilbare Komponente
Windows Desktopsuche (WDS) 3.0
Header
WdsSharedIDL.h