IAgentNotifySinkEx::D efaultCharacterChange

[Microsoft Agent ist ab Version Windows 7 veraltet und möglicherweise in nachfolgenden Versionen von Windows.]

HRESULT DefaultCharacterChange(
   BSTR bszGUID  // character identifier
);

Benachrichtigt eine Clientanwendung, wenn sich das Standardzeichen ändert.

  • Kein Rückgabewert.

bszGUID

Der eindeutige Bezeichner für das Zeichen.

Wenn der Benutzer das Zeichen ändert, das als Standardzeichen des Benutzers zugewiesen ist, sendet der Server dieses Ereignis an Clients, die das Standardzeichen geladen haben. Das Ereignis gibt den eindeutigen Bezeichner (Unique Identifier, GUID) des Zeichens zurück, der mit geschweiften Klammern und Bindestrichen formatiert ist, der definiert wird, wenn das Zeichen mit dem Microsoft Agent-Zeichen-Editor erstellt wird.

Wenn das neue Zeichen angezeigt wird, wird die gleiche Größe angenommen wie jede bereits geladene Instanz des Zeichens oder das vorherige Standardzeichen (in dieser Reihenfolge).

Weitere Informationen

IAgent::Load