D3DAUTHENTICATEDCONFIGURE_INITIALIZE

Initialisiert den authentifizierten Kanal.

Anforderung Wert
Befehls-GUID D3DAUTHENTICATEDCONFIGURE_INITIALIZE
Eingabedaten D3DAUTHENTICATEDCHANNEL_CONFIGUREINITIALIZE

 

Bemerkungen

Senden Sie diesen Befehl einmal, am Anfang der Sitzung. Dieser Befehl kann nur einmal für jeden authentifizierten Kanal gesendet werden. Die Eingabesequenznummer wird für diesen Befehl ignoriert.

Die folgenden Kanaltypen unterstützen diesen Befehl:

  • D3DAUTHENTICATEDCHANNEL_DRIVER_HARDWARE
  • D3DAUTHENTICATEDCHANNEL_DRIVER_SOFTWARE

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows 7 [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2008 R2 [nur Desktop-Apps]
Header
D3d9types.h

Siehe auch

Befehle zum Inhaltsschutz

GPU-basierte Inhaltsschutz

IDirect3DAuthenticatedChannel9::Configure