Mecontentschutzmessage-Ereignis

Wird von einer Pipeline Komponente ausgelöst, wenn sich die Konfiguration für eines der Ausgabe Schutz Schemas ändert. Dieses Ereignis gilt nur für geschützte Inhalte.

Ereigniswerte

Mögliche Werte, die von imfmediaevent:: GetValue abgerufen werden, sind folgende.

VARTYPE BESCHREIBUNG
VT _ leer
Keine Ereignisdaten.

Bemerkungen

Alle vertrauenswürdigen Ausgaben müssen dieses Ereignis behandeln. Media Foundation Transformationen (MFTs) empfangen dieses Ereignis über die IMF Transform::P rocesabvent -Methode. Medien senken empfangen dieses Ereignis über die IMF streamsink::P lacemarker -Methode.

Die vertrauenswürdige Ausgabe muss die Richtlinien Änderungen anwenden oder die Fehlercode-MF- _ E- _ Richtlinie _ nicht unterstützt zurückgeben.

Die Ereignisdaten und Attribute sind vom verwendeten Inhalts Schutzsystem abhängig.

Anforderungen

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows Vista [ -Desktop-Apps | UWP-apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2008 [ -Desktop-Apps | UWP-apps]
Header
Mfobjects. h (Include mfdl. h)

Siehe auch

Ereignisse Media Foundation