"MF MT"- _ _ Frame _ Raten _ Bereich _ Min-Attribut

Die minimale Framerate, die von einem Video Erfassungsgerät in Frames pro Sekunde unterstützt wird.

Datentyp

UINT64

Abrufen/Festlegen

Um dieses Attribut abzurufen, nennen Sie mfgetattributeratio.

Um dieses Attribut festzulegen, nennen Sie mfsetattributeratio.

Bemerkungen

Die Framerate wird als Verhältnis ausgedrückt. Die oberen 32 Bits des Attribut Werts enthalten den Zähler, und die unteren 32 Bits enthalten den Nenner. Wenn die Framerate z. b. 30 Frames pro Sekunde (fps) ist, ist das Verhältnis 30/1.

Wenn das Erfassungsgerät eine minimale Framerate meldet, legt die Medienquelle dieses Attribut auf den Medientyp fest. Die maximale Framerate ist im Bereich "MF _ MT- _ Rahmen _ Raten Bereich ( _ _ Max )" angegeben. Es ist nicht garantiert, dass das Gerät jedes Inkrement in diesem Bereich unterstützt.

Zum Festlegen der Framerate des Geräts ändern Sie zunächst den Wert des " MF MT"- _ _ Frame _ Raten Attributs für den Medientyp. Legen Sie dann den Medientyp für die Medienquelle fest.

Die GUID-Konstante für dieses Attribut wird aus "mfuuid. lib" exportiert.

Anforderungen

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows 7 [ -Desktop-Apps | UWP-apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2008 R2 [ -Desktop-Apps | UWP-apps]
Header
Mfapi. h

Siehe auch

Alphabetische Liste der Media Foundation Attribute

Festlegen der Frame Rate für die Video Erfassung

Medientyp Attribute

Video Erfassung

maximal zulässige Anzahl von MF- _ MT- _ Frame _ Raten _ _