min-Makro

Das Min-Makro vergleicht zwei Werte und gibt die kleinere zurück. Der Datentyp kann ein beliebiger numerischer Datentyp, signiert oder nicht signiert sein. Der Datentyp der Argumente und der Rückgabewert ist identisch.

Syntax

 min(
    value1,
    value2
);

Parameter

value1

Gibt die ersten beiden Werte an.

value2

Gibt die zweite von zwei Werten an.

Rückgabewert

Der Rückgabewert ist der kleinere der beiden angegebenen Werte.

Bemerkungen

Das Min-Makro wird wie folgt definiert:

#define min(a, b)  (((a) < (b)) ? (a) : (b)) 

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows 2000 Professional [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows 2000 Server [nur Desktop-Apps]
Header
Minwindef.h