Informationen zur XPS-Dokument-API

Die XPS-Dokument-API implementiert das XPS-Objektmodell und ermöglicht Entwicklern das Erstellen eines XPS-OM, das Bearbeiten von XPS-Dokument Inhalten in systemeigenen Windows \ \ -Programmen und das Speichern des XPS-Maps in einer Datei oder einem Stream als XPS-Dokument. Entwickler von XPSDrv-Filter Pipeline Modulen können auch die XPS-Dokument-API verwenden, um XPS-Dokumentinhalte in einem XPSDrv-Druckertreiber Filter zu bearbeiten.

Übersicht über XPS-Dokument-API

Das XPS-Objektmodell ist das Informationsmodell eines XPS-Dokuments. Das Informationsmodell des XPS-Dokuments ist von dem Markup Modell getrennt, das in den Dokument Teilen verwendet wird. Das XPS-Objektmodell beschreibt die Organisation der internen Komponenten, aus denen ein XPS-Dokument besteht, und das Markup Modell beschreibt den Inhalt dieser Komponenten.

In einem Programm wird das XPS-Objektmodell als XPS-OM instanziiert. Beim XPS-OM handelt es sich im Wesentlichen um eine in-Memory-Version des Inhalts eines XPS-Dokuments. Obwohl es in der logischen Organisation zu einem XPS-Dokument kommt, wird ein XPS-OM-Objekt erst als XPS-Dokument betrachtet, wenn es in eine Datei oder einen Stream serialisiert wurde.

Die genaue Struktur des Markups ist für das XPS-om nicht verfügbar, wenn ein XPS-Dokument von einem Markup zu einem XPS-OM deserialisiert wird. Beispielsweise wird, unabhängig davon, ob die Eigenschaft als Element oder Attribut im Markup dargestellt wurde, der Eigenschafts Wert eines Dokument Objekts auf genau die gleiche Weise vom XPS-OM dargestellt.

Die XPS-Dokument-API kann in die folgenden Kategorien unterteilt werden:

  • XPS-OM-trunk Schnittstellen

    Die trunk Schnittstellen ermöglichen den Zugriff auf die Komponenten der obersten Ebene der XPS-Dokumentstruktur. Diese Schnittstellen bieten außerdem die Möglichkeit, ein XPS-OM zu serialisieren und ein XPS-Dokument zu deserialisieren.

  • XPS-Schnittstellen für Schnittstellen

    Die Seiten Schnittstellen ermöglichen den Zugriff auf den Inhalt einer Seite in einem XPS-Dokument. Die Schnittstellen, die den Inhalt der Seite beschreiben, sind auch in den Seiten Schnittstellen enthalten.

  • Digitale XPS-OM-Signaturen

    Das XPS-OM unterstützt digitale Signaturen. Sie können jedoch direkt auf digitale Signaturen in einem XPS-Dokument zugreifen, ohne ein XPS-OM erstellen zu müssen. Weitere Informationen zum Zugreifen auf XPS Digital Signaturen ohne XPS-OM finden Sie unter XPS Digital Signature API.

  • Schnittstellen für XPS-OM-Druck Tickets

    XPS-Dokumente unterstützen Druck Tickets auf Paket-(Auftrags-), Dokument-und Seitenebene. Druck Tickets enthalten Informationen zum Formatieren von Dokument Inhalten zum Drucken oder anzeigen.

In diesem Abschnitt

XPS-OM-trunk Schnittstellen

XPS-Schnittstellen für Schnittstellen

Digitale XPS-OM-Signaturen

Schnittstellen für XPS-OM-Druck Tickets

Weitere verwandte Themen

Initialisieren eines XPS-OMS

Digitale XPS-OM-Signaturen

XPS-Dokument-API-Referenz

XML Paper Specification