Pageresolution

Dieses Thema ist nicht aktuell. Die aktuellsten Informationen finden Sie unter Print Schema Specification (Spezifikation des Druckschemas).

Definiert die Seitenauflösung der Druckerausgabe durch einen qualitativen Wert, durch einen DPI-Wert (Dots per Inch, Punkte pro Zoll) oder durch beide Angaben.

Elementinformationen

Name Wert
Elementtyp
Komponente
Bereichspräfix
Seite
Hinweise
Keine

Strukturell

Die XML-Struktur dieses Elements lautet:

<psf:Feature name="psk:PageResolution">
  <psf:Property name="psf:SelectionType">
    <psf:Value xsi:type="xs:string">psk:PickOne</psf:Value>
  </psf:Property>
  <psf:Option>
    <psf:Property name="psf:IdentityOption">
      <psf:Value xsi:type="xs:string">_IdentityOptionValue_</psf:Value>
    </psf:Property>
    <psf:ScoredProperty name="psk:ResolutionX">
      <psf:Value xsi:type="xs:integer">_ResolutionXValue_</psf:Value>
    </psf:ScoredProperty>
    <psf:ScoredProperty name="psk:ResolutionY">
      <psf:Value xsi:type="xs:integer">_ResolutionYValue_</psf:Value>
    </psf:ScoredProperty>
    <psf:ScoredProperty name="psk:QualitativeResolution">
      <psf:Value xsi:type="xs:string">_QualitativeResolutionValue_</psf:Value>
    </psf:ScoredProperty> 
  </psf:Option>
</psf:Feature>      

Strukturvariablen

In der folgenden Tabelle werden die Merkmale der in der XML-Struktur definierten Variablen beschrieben.

Name Datentyp Einheit Unterstützte Werte Zusammenfassung
_Optionname_
Zeichenfolge
Buchstaben
Gültiger vollqualifizierte Name, wie von Namespaces in XMLdefiniert. Wenn kein Namespace angegeben wird, wird der Standardnamespace angenommen.
Der Name der Option.
_IdentityOptionValue_
Zeichenfolge

TRUE, FALSE
Definiert eine Option, die diese Funktion deaktiviert, wenn sie ausgewählt wird.
_ResolutionXValue_
integer
DPI
Größer 0
Gibt die x-Komponente der Auflösung relativ zu PageImageableSize in DPI (relativ zur PageMediaSize- und Feedrichtung des Mediums) an.
_ResolutionYValue_
integer
DPI
Größer 0
Gibt die y-Komponente der Auflösung relativ zum PageImageableSize in DPI (relativ zur PageMediaSize- und Feedrichtung des Mediums) an.
_QualitativeResolutionValue_
Zeichenfolge

Default, Draft, High, Normal, Other.
Gibt eine Qualitätsbezeichnung für die Auflösung an.

Extensible Markup Language -Inhalt (XML)

Die Schlüsselwörter für das öffentliche Druckschema werden im https://schemas.microsoft.com/windows/2003/08/printing/printschemakeywords -Namespace definiert. Der Inhalt des öffentlichen Extensible Markup Language (XML) für dieses Schlüsselwort ist unten definiert:

<psf:Feature name="psk:PageResolution">
  <psf:Property name="psf:SelectionType">
    <psf:Value xsi:type="xs:string">psk:PickOne</psf:Value>
  </psf:Property>
  <psf:Option>
    <!-- The horizontal resolution in dots per inch -->
    <psf:ScoredProperty name="psk:ResolutionX">
      <psf:Value xsi:type="xs:integer">_Undefined_</psf:Value>
    </psf:ScoredProperty>
    <!-- The vertical resolution in dots per inch -->
    <psf:ScoredProperty name="psk:ResolutionY">
      <psf:Value xsi:type="xs:integer">_Undefined_</psf:Value>
    </psf:ScoredProperty>
    <!-- Value representing the resolution -->
    <psf:ScoredProperty name="psk:QualitativeResolution">
      <psf:Value xsi:type="xs:string">Other</psf:Value>
    </psf:ScoredProperty>
  </psf:Option>
</psf:Feature>    

Spezifikation des Druckschemas