stringFormat

Gibt an, wie IPropertyDescription::FormatForDisplay den Wert der Eigenschaft als Zeichenfolge formatieren soll. Dies gilt nur, wenn . Es sollte nur ein stringFormat-Element für jedes displayInfo-Element geben.

Wenn mehrere Elemente enthalten sind, wird das letzte verwendet. Wenn kein stringFormat-Element angegeben wird, werden die Standardattributeinstellungen auf die Eigenschaftenbeschreibung angewendet.

Syntax

<!-- stringFormat -->
<xs:element name="stringFormat"  minOccurs="0" maxOccurs="1">
    <xs:complexType>
        <xs:attribute name="formatAs">
            <xs:simpleType>
                <xs:restriction base="xs:string">
                    <xs:enumeration value="General"/>
                    <xs:enumeration value="FileName"/>
                    <xs:enumeration value="FilePath"/>
                    <xs:enumeration value="Hyperlink"/>
                </xs:restriction>
            </xs:simpleType>
        </xs:attribute>
    </xs:complexType>
</xs:element>

Elementinformationen

Übergeordnetes Element Untergeordnete Elemente
displayInfo Keine

Attributes

attribute BESCHREIBUNG
formatAs Öffentlich. Optional. Der Standardwert ist " " Allgemein. Die folgenden Werte sind gültig.
Wert Bedeutung
Allgemein Standard. Gibt den Wert als unformatierte Zeichenfolge zurück.
FileName Formatiert den Wert als Dateinamen. Blendet die Erweiterung gemäß den Benutzereinstellungen aus. Erfordert, dass der Eigenschaftentyp String ist.
FilePath Formatiert den Wert als Dateipfad. Blendet die Erweiterung gemäß den Benutzereinstellungen aus. Erfordert, dass der Eigenschaftentyp String ist.
Hyperlink Formatiert den Wert als Link.