System.ItemFolderNameDisplay

Der benutzerfreundliche Anzeigename des übergeordneten Ordners eines Elements.

Dies wird von System.ItemFolderPathDisplay abgeleitet. Wenn diese Eigenschaft VT_EMPTY ist, sollte diese Eigenschaft auch sein.

Wenn der Ordner ein Dateiordner ist, wird der Wert lokalisiert, wenn ein lokalisierter Name verfügbar ist.

Windows 10, Version 1703, Windows 10, Version 1607, Windows 10, Version 1511, Windows 10, Version 1507, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Vista

propertyDescription
   name = System.ItemFolderNameDisplay
   shellPKey = PKEY_ItemFolderNameDisplay
   formatID = B725F130-47EF-101A-A5F1-02608C9EEBAC
   propID = 2
   SearchInfo
      InInvertedIndex = true
      IsColumn = true
   typeInfo
      type = String
      IsInnate = true

Bemerkungen

PKEY-Werte werden in Propkey.h definiert.

Wenn System.ItemFolderPathDisplay VT_EMPTY ist, sollte diese Eigenschaft auch leer sein. Andernfalls sollte sie entsprechend von der Datenquelle von System.ItemFolderPathDisplay abgeleitet werden.

Beispiele:

Gegebener Pfad Ordneranzeigename
c:\MyFiles\Text\hello.txt Text
\\server\share\mydir\goodnews.doc mydir
\\server\share\numbers.xls Freigeben
c:\Folder\MyFolder Ordner
/Postfachkonto/Posteingang/'Re: Hello!' Posteingang

 

propertyDescription

searchInfo

labelInfo

Typeinfo

displayInfo

Stringformat

booleanFormat

Numberformat

dateTimeFormat

Aufzählungsliste

drawControl

editControl

filterControl

queryControl