Schlüsselakquisitionsfunktionen

Standardmäßig stellt der SSP Verschlüsselungsschlüssel für Serverprogramme bereit, die sie anfordern. Jedes SSP implementiert ein eigenes System der Generieren von Schlüsseln. Das Format der Schlüssel, die der SSP generiert, sind speziell für den SSP.

RPC bietet Ihnen die Möglichkeit, die Standardmethode zum Generieren von Verschlüsselungsschlüsseln außer Kraft zu setzen. Ihre Anwendung kann die RpcServerRegisterAuthInfo-Funktion aufrufen und einen Zeiger an eine Schlüsselakquisitionsfunktion übergeben. Sie können die Schlüsselakquisitionsfunktion schreiben, sodass sie Schlüssel mit jeder von Ihnen ausgewählten Methode generiert. Der Schlüssel, der an das Serverprogramm übergeben wird, muss jedoch mit dem Format übereinstimmen, das der SSP benötigt.

Hinweis

Die meisten Anwendungen müssen keine wichtigen Akquisitionsfunktionen verwenden und können einfach NULL an alle Parameter bereitstellen, in denen eine Schlüsselakquisitionsfunktion angefordert wird.