T (Sicherheitsglossar)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

T=0-Protokoll

Ein asynchrones, zeichenorientiertes Halbduplex-Übertragungsprotokoll.

T=1-Protokoll

Ein asynchrones, blockorientiertes Halbduplex-Übertragungsprotokoll.

Terminal

Eine Kombination aus Monitor, Tastatur, Maus und äquivalenten Peripheriegeräten, z. B. Smartcardlesern. Einem einzelnen Terminal können mehrere Prozesse zugeordnet sein, aber nur ein Prozess steuert das Terminal zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Dreiphasen-Schlüsselaustauschprotokoll

Ein Protokoll, das verwendet wird, um eine authentifizierte und verschlüsselte Verbindung zwischen zwei Benutzern in einem unsicheren Netzwerk zu generieren. Benutzer tauschen eine Reihe von Nachrichten aus, um ein Verschlüsselungsschlüsselpaar auszuhandeln. Ein Schlüssel wird vom Absender verwendet, um nachrichten zu verschlüsseln, die an den Empfänger gesendet werden, und der andere wird vom Empfänger verwendet, um an den Absender gesendete Nachrichten zu verschlüsseln. Dieses Protokoll stellt sicher, dass beide Benutzer aktiv sind und Nachrichten direkt aneinander senden.

Fingerabdruck

Der SHA-1-Hash eines Zertifikats.

Tls

Siehe Transport Layer Security Protokoll.

Token

Siehe Zugriffstoken.

Transaktion

Ein Vorgang, mit dem Sie mehrere Interaktionen als einzelnen Vorgang ausführen können. Zwischenschritte werden erst ausgeführt, wenn alle Interaktionen erfolgreich abgeschlossen wurden. Wenn eine Interaktion fehlschlägt, werden alle Schritte an ihre ursprüngliche Einstellung zurückgegeben.

Transportebene

Die Netzwerkebene für die Servicequalität und die exakte Informationsübermittlung. Auf dieser Ebene werden u. a. Fehler erkannt und korrigiert.

Transport Layer Security-Protokoll

(TLS) Ein Protokoll, das Kommunikationsschutz und -sicherheit zwischen zwei Anwendungen bietet, die über ein Netzwerk kommunizieren.

triple DES

Eine Variation des DES-Blockchiffrenalgorithmus, der Nur-Text mit einem Schlüssel verschlüsselt, den resultierenden Chiffretext mit einem zweiten Schlüssel verschlüsselt und schließlich das Ergebnis der zweiten Verschlüsselung mit einem dritten Schlüssel verschlüsselt. Triple DES ist ein symmetrischer Algorithmus, der denselben Algorithmus und dieselben Schlüssel für die Verschlüsselung und Entschlüsselung verwendet.

Treuhänder

Das Benutzerkonto, gruppenkonto oder die Anmeldesitzung, für das ein Zugriffssteuerungseintrag (ACE) gilt. Jeder ACE in einer Zugriffssteuerungsliste (Access Control List, ACL) gilt für einen Vertrauenshänder.

Siehe auch Zugriffssteuerungseintrag und Zugriffssteuerungsliste.

Vertrauensliste

Weitere Informationen finden Sie in der Zertifikatvertrauensliste.

Vertrauensanbieter

Die Software, die entscheidet, ob eine Datei als vertrauenswürdig eingestuft wird. Diese Entscheidung basiert auf dem Zertifikat, das der Datei zugeordnet ist.