IsKeyProtectorAvailable-Methode der Win32_EncryptableVolume Klasse

Die IsKeyProtectorAvailable-Methode der Win32_EncryptableVolume Klasse gibt an, ob Schutzkomponenten für das Volume verfügbar sind.

Wenn ein Schutztyp bereitgestellt wird, gibt die Methode an, ob Schutzarten des angegebenen Typs für das Volume verfügbar sind.

Syntax

uint32 IsKeyProtectorAvailable(
  [in, optional] uint32  KeyProtectorType,
  [out]          boolean IsKeyProtectorAvailable
);

Parameter

KeyProtectorType [in, optional]

Typ: uint32

Eine nicht signierte Ganze Zahl, die den Typ der abgefragten Volume-Schlüsselschutzkomponente angibt.

Wenn dieser Parameter nicht angegeben ist, werden alle verfügbaren Schlüsselschützer des Volumes abgefragt.

Wert Bedeutung
0
Alle Typen.
Alle Schlüsselschützer werden abgefragt.
1
Trusted Platform Module (TPM).
2
Externer Schlüssel.
3
Numerisches Kennwort.
4
TPM und PIN.
5
TPM und Startschlüssel.
6
TPM und PIN und Starttaste.
7
Öffentlicher Schlüssel.
8
Passphrase.
9
TPM-Zertifikat
10
Sicherheitsbezeichner (SID)

 

IsKeyProtectorAvailable [out]

Typ: boolescher Typ

Ein boolescher Wert, der angibt, ob ein Volumeschlüsselschutz des angegebenen Typs auf dem Volume vorhanden ist.

Rückgabewert

Typ: uint32

Diese Methode gibt einen der folgenden Codes oder einen anderen Fehlercode zurück, wenn er fehlschlägt.

Rückgabecode/-wert BESCHREIBUNG
S_OK
0 (0x0)
Die Methode war erfolgreich.
E_INVALIDARG
2147942487 (0x80070057)
Der Parameter KeyProtectorType wird angegeben, verweist jedoch nicht auf einen gültigen Schlüsselschutztyp.

 

Bemerkungen

Verwaltetes Objektformat (MOF) enthält die Definitionen für Windows Verwaltungsinstrumentation (WMI)-Klassen. MOF-Dateien werden nicht im Rahmen des Windows SDK installiert. Sie werden auf dem Server installiert, wenn Sie die zugeordnete Rolle mithilfe der Server-Manager hinzufügen. Weitere Informationen zu MOF-Dateien finden Sie unter Managed Object Format (MOF).

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows Vista Enterprise, Windows Vista Ultimate [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2008 [nur Desktop-Apps]
Namespace
Root\CIMV2\Security\MicrosoftVolumeEncryption
MOF
Win32_encryptablevolume.mof

Weitere Informationen

Win32_EncryptableVolume