Factoids für westliche Sprachen

Westliche Sprachen werden als Englisch (Vereinigtes Königreich), Englisch (USA), Französisch, Deutsch und Spanisch definiert. Die Formate innerhalb jedes in der folgenden Tabelle gezeigten Factoids sind spezifisch für die Erkennung der einzelnen Sprachen. Beispielsweise unterscheidet sich das Telefon-Factoid in jeder Sprache. Darüber hinaus ist jedes Factoid spezifisch für eine bestimmte Erkennung. Beispielsweise kann das Französische Telefon-Factoid nur mit der französischen Erkennung verwendet werden.

Hinweis

Zusätzlich zu den folgenden Factoids verwenden alle Sprachen die in Factoids Common Languages aufgeführten Factoids.

Factoid Definition Beispiele
Filename Legt Verzerrungen für einen Dateinamenpfad fest. Der Name darf die Zeichen nicht enthalten.
/ " <> |
Die Zeichen * und ? sind in diesem Factoid enthalten, um die Suche zu ermöglichen. Außerdem werden erweiterte Zeichen in europäischen Sprachen unterstützt.
c:
\\directoryname\filename
\\directory1\directory2\filename
\\directoryname\*.*
Dateiname.?
myfile.doc
SystemDictionary Aktiviert nur das Systemwörterbuch. Dies ist nützlich, wenn eine Anwendung fragt, ob sich ein Wort im Systemwörterbuch befindet. Legen Sie das Factoid auf SystemDictionary fest, und rufen Sie die IsStringSupported-Methode auf.
Das Standardsprachemodell enthält Grammatik für die Sprache sowie das Systemwörterbuch. Diese Factoid-Verzerrung richtet sich an die Erkennung nur auf die Wörter, die im Systemwörterbuch auftreten. Jede Sprache verfügt über ein eigenes Systemwörterbuch.
Wordlist Aktiviert nur die Wortliste. Wenn das Factoid auf WordList festgelegt ist, aber keine Wortliste dem InkRecognizerContext (RecognizerContext in verwaltetem Code) zugewiesen wird, wird das Benutzerwörterbuch verwendet. Weitere Informationen zu Wortlisten und Wörterbüchern finden Sie unter Verwenden von Anwendungswörterbüchern.
Dieses Factoid richtet sich an die Erkennung, um nur Wörter in der Wortliste zurückzugeben. Damit der Benutzer beispielsweise eine Farbe in ein Formular eingeben kann, können Sie dieses Factoid und eine Wortliste verwenden, die "Grün", "Rot", "Blau", "Weiß" und andere Farben enthält.

Die folgenden Kombinationen von Factoids werden nur für westliche Sprachen unterstützt. Andere Kombinationen von Factoids werden in dieser Version der Tablet PC Platform-Anwendungsprogrammierungsschnittstellen (APIs) nicht unterstützt. Diese Factoid-Kombinationen verwenden einen logischen OR-Operator , daher kann die Eingabe einem der Factoids im Ausdruck entsprechen.

Factoid-Kombination Definition
WebWordList Das Web-Factoid oder die Wortliste .
EmailWordList Das E-Mail-Factoid oder die Wortliste.
FilenameWebWordList Das Filename-Factoid oder das Web-Factoid oder die Wortliste.

In den folgenden Themen werden die formate angezeigt, die für jede westliche Sprache unterstützt werden.