TSP von Drittanbietern

Spezielle Kommunikationshardware wie Kabelmodem oder Telefoniekarten kommen in der Regel mit einem oder mehreren TSPs und MSPs an, die für das Gerät spezifisch sind. Dokumentation für das Gerät sollte Funktionen angeben und Programmierrichtlinien erteilen.

Wenn ein Legacy-TSP nicht über einen MSP verfügt, aber Wellengeräte verwendet, ordnet TAPI den Wave MSP diesem TSP zu. Legacy-TSPs, die keine Wave-Geräte verwenden, werden keine zugeordneten MSP zugewiesen, und Streamsteuerungsvorgänge sind nicht verfügbar.

Ein Drittanbieter-TSP wird mit dem Gerät installiert, das unterstützt werden soll.