Hinzufügen von Untertiteln zu digitalen Medien

Synchronized Accessible Media Interchange (SAMI) ist ein Dateiformat, das zum Bereitstellen von synchronisiertem Text wie Untertiteln, Untertiteln oder Audiobeschreibungen mit digitalen Medieninhalten entwickelt wurde. Integriert in einen Webbrowser mithilfe des Windows Medienwiedergabe Objektmodells fördert SAMI die Barrierefreiheit. Mithilfe von SAMI können Sie Rich-Media-Inhalte erstellen, die eine größere, vielfältigere Zielgruppe erreichen.

Zusätzlich zu Standardschriftarten kann SAMI andere Textformatvorlagen unterstützen, z. B. verschiedene Farben, Größen oder Sprachen, um eine Vielzahl von Benutzern zu unterstützen. SAMI kann besonders nützlich für Personen sein, die sehbehindert oder schwerhörig sind. Das SAMI-Format kann auch zu Bildungszwecken beitragen, z. B. das Lehren von Schülern einer zweiten Sprache.

Dieses Thema konzentriert sich auf die Einbeziehung von SAMI mit dem Windows Medienwiedergabe ActiveX Steuerelementobjektmodell. SAMI-Dateien sind unabhängig von digitalen Mediendateien vorhanden und verlassen sich nicht auf ein bestimmtes Video- oder Audioformat, um zu funktionieren. Da die Dateien getrennt sind, sucht das Windows Medienwiedergabe-Steuerelement jede Datei auf dem Clientcomputer, analysiert, synchronisiert und rendert sie. Dies bietet zusätzliche Flexibilität und Funktionalität, da sie die Bearbeitung einzelner SAMI-Dateien, die Einbindung der SAMI-Datei mit unterschiedlichen digitalen Medienformaten und die Speicherung von SAMI-Dateien an verschiedenen Serverspeicherorten ermöglicht.

Dieses Thema enthält folgende Abschnitte:

`Section` BESCHREIBUNG
Informationen zu SAMI-Dateien Beschreibt die grundlegende Struktur von SAMI-Dateien.
Beispiel für SAMI-Datei Beschreibt die Struktur einer Beispiel-SAMI-Datei.
Verwenden von SAMI mit dem Windows Medienwiedergabe-Steuerelement in einem Browser Beschreibt, wie SAMI in einer Webseite mit dem Windows Medienwiedergabe-Steuerelement verwendet wird.
Informationen zu SAMI-URLs Beschreibt, wie digitale Mediendateien mithilfe einer einzelnen URL mit SAMI-Dateien verknüpft werden können.

 

Steuerungshandbuch für Spieler