EFFECTS.windowed

Das Windowed-Attribut gibt einen Wert an, der angibt, ob die Visualisierung fensterlos oder fensterlos ist, d. h., ob das gesamte Rechteck des Steuerelements jederzeit sichtbar ist oder ob es abgeschnitten werden kann. Dieses Attribut kann nur zur Entwurfszeit festgelegt werden.

        elementID.windowed

Mögliche Werte

Dieses Attribut ist ein boolescher Wert, der zur Entwurfszeit angegeben und danach schreibgeschützt ist.

Wert BESCHREIBUNG
true Das Steuerelement wird eingeblendet.
false Standard. Das Steuerelement ist fensterlos.

Hinweise

Wenn ein nicht rechteckiges Visualisierungsfenster gewünscht ist oder ein Teil des Fensters durch ein Bild abgedeckt wird, muss dieses Attribut auf FALSE festgelegt werden. Dadurch wird die Leistung für die erforderlichen Ausschneidefunktionen geerkt.

Wenn windowed auf TRUE festgelegt ist, wird jedes Bild, das das Visualisierungsfenster abdeckt, ignoriert, und das Visualisierungsfenster weist die höchste Z-Reihenfolge auf.

Anforderungen

Anforderung Wert
Version
Windows Media Player Version 7.0 oder höher

Siehe auch

EFFECTS-Element