MediaCollection-Objekt

Das MediaCollection-Objekt bietet eine Möglichkeit, eine große Sammlung von Medienelementen zu organisieren. Es kann abgefragt werden, um Wiedergabelisten automatisch zu generieren.

Das MediaCollection-Objekt unterstützt die folgenden Methoden.

Methode BESCHREIBUNG
add Fügt der Bibliothek ein neues Medienelement oder eine neue Wiedergabeliste hinzu.
Createquery Erstellt ein neues Query-Objekt.
getAll Ruft ein Wiedergabelistenobjekt ab, das alle Medienelemente in der Bibliothek enthält.
getAttributeStringCollection Ruft ein StringCollection-Objekt ab, das den Satz aller Werte für ein angegebenes Attribut innerhalb eines angegebenen Medientyps darstellt.
getBy Einmal Ruft ein Wiedergabelistenobjekt ab, das Medienelemente aus dem angegebenen Album enthält.
getByAttribute Ruft ein Wiedergabelistenobjekt ab, das Medienelemente mit dem angegebenen Attribut mit dem angegebenen Wert enthält.
getByAttributeAndMediaType Ruft ein Wiedergabelistenobjekt ab, das Medienobjekte mit dem angegebenen Attribut und Medientyp enthält.
getByAuthor Ruft ein Wiedergabelistenobjekt ab, das Medienelemente des angegebenen Autors enthält.
getByGenre Ruft ein Wiedergabelistenobjekt ab, das Medienelemente mit dem angegebenen Genre enthält.
getByName Ruft ein Wiedergabelistenobjekt ab, das Medienelemente mit dem angegebenen Namen enthält.
getMediaAtom Ruft den Index ab, an dem sich eine angegebene Eigenschaft innerhalb des Satzes verfügbarer Eigenschaften befindet.
getPlaylistByQuery Ruft ein Wiedergabelistenobjekt ab, das Medienobjekte enthält, die den Abfragebedingungen entsprechen.
getStringCollectionByQuery Ruft ein StringCollection-Objekt ab, das Zeichenfolgen enthält, die den Abfragebedingungen entsprechen.
isDeleted Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich das angegebene Medienelement im Ordner für gelöschte Elemente befindet.
remove Entfernt ein Element aus der Medienauflistung.
setDeleted Verschiebt das angegebene Medienelement in den Ordner für gelöschte Elemente.

Auf das MediaCollection-Objekt wird über die folgende Eigenschaft zugegriffen.

Object Eigenschaft
Player mediaCollection

Siehe auch

Objektmodellreferenz für Skripterstellung