Initialisieren einer neu installierten DistributionInitializing a newly installed distro

Nachdem Sie Ihre Distribution heruntergeladen und installiert haben, müssen Sie die Initialisierung der neuen Distribution abschließen:Once your distro has been downloaded and installed, you'll need to complete initialization of the new distro:

Starten einer DistributionLaunch a distro

Um die Initialisierung der neu installierten Distribution abzuschließen, starten Sie eine neue Instanz.To complete the initialization of your newly installed distro, launch a new instance. Klicken Sie hierzu in der Microsoft Store-App auf die Schaltfläche „Starten“, oder starten Sie die Distribution über das Startmenü:You can do this by clicking the "launch" button in the Microsoft Store app, or launching the distro from the Start menu:

Tipp: Möglicherweise möchten Sie Ihre am häufigsten verwendeten Distributionen an das Startmenü und/oder an die Taskleiste anheften.Tip: You might want to pin your most frequently used distros to your Start menu, and/or to your taskbar!

Starten von Distributionen über das Startmenü

Unter Windows Server können Sie die ausführbare Startprogrammdatei <distro>.exe Ihrer Distribution über dem Distributionsinstallationsordner starten.On Windows Server, you can launch your distro's launcher executable <distro>.exe from the distro installation folder.

Wenn eine neu installierte Distribution zum ersten Mal ausgeführt wird, wird ein Konsolenfenster geöffnet, und Sie werden aufgefordert, bis zum Abschluss der Installation wenige Minuten zu warten.The first time a newly installed distro runs, a Console window will open, and you'll be asked to wait for a minute or two for the installation to complete.

In dieser letzten Phase der Installation werden die Dateien der Distribution dekomprimiert und auf Ihrem PC gespeichert. Sie sind dann einsatzbereit.During this final stage of installation, the distro's files are de-compressed and stored on your PC, ready for use. Dies kann je nach Leistung der Speichergeräte Ihres PCs etwa eine Minute oder ggf. auch länger dauern.This may take around a minute or more depending on the performance of your PC's storage devices. Diese erste Installationsphase ist nur erforderlich, wenn eine „saubere“ Distribution installiert wird. Alle zukünftigen Starts sollten weniger als eine Sekunde in Anspruch nehmen.This initial installation phase is only required when a distro is clean-installed - all future launches should take less than a second.

Einrichten eines neuen Linux-BenutzerkontosSetting up a new Linux user account

Nach Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, ein neues Benutzerkonto (und das zugehörige Kennwort) zu erstellen.Once installation is complete, you will be prompted to create a new user account (and its password).

Entpacken von Ubuntu in der Windows-Konsole

Dieses Benutzerkonto gilt für den normalen Benutzer ohne Administratorrechte, als der Sie beim Starten einer Distribution standardmäßig angemeldet werden.This user account is for the normal non-admin user that you'll be logged-in as by default when launching a distro.

Sie können einen beliebigen Benutzernamen und ein gewünschtes Kennwort auswählen. Beides hat keinen Einfluss auf Ihren Windows-Benutzernamen.You can choose any username and password you wish - they have no bearing on your Windows username.

Wenn Sie eine neue Distributionsinstanz öffnen, werden Sie nicht zur Eingabe Ihres Kennworts aufgefordert. Wenn Sie jedoch einen Prozess mit sudo heraufstufen, müssen Sie Ihr Kennwort eingeben. Stellen Sie also sicher, dass Sie ein Kennwort auswählen, das Sie sich leicht merken können.When you open a new distro instance, you won't be prompted for your password, but if you elevate a process using sudo, you will need to enter your password, so make sure you choose a password you can easily remember! Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Benutzersupport.See the User Support page for more info.

Aktualisieren und Upgraden der Pakete Ihrer DistributionUpdate & upgrade your distro's packages

Die meisten Distributionen werden mit einem leeren/minimalen Paketkatalog ausgeliefert.Most distros ship with an empty/minimal package catalog. Es wird dringend empfohlen, den Paketkatalog regelmäßig zu aktualisieren und ein Upgrade der installierten Pakete mit dem bevorzugten Paket-Manager Ihrer Distribution auszuführen.We strongly recommend regularly updating your package catalog, and upgrading your installed packages using your distro's preferred package manager. Unter Debian/Ubuntu verwenden Sie apt:On Debian/Ubuntu, you use apt:

sudo apt update && sudo apt upgrade

Windows führt für Ihre Linux-Distributionen nicht automatisch eine Aktualisierung oder ein Upgrade aus: Linux-Benutzer ziehen es vor, diese Aufgabe selbst zu steuern.Windows does not automatically update or upgrade your Linux distro(s): This is a task that the Linux users prefer to control themselves.

Fertig!You're done! Viel Spaß bei der Verwendung Ihrer neuen Linux-Distribution unter WSL!Enjoy using your new Linux distro on WSL! Weitere Informationen zu WSL finden Sie in der weiteren WSL-Dokumentation oder auf der Seite mit den WSL-Lernressourcen.To learn more about WSL, review the other WSL docs, or the WSL learning resources page.

Viel Spaß bei der Verwendung von Linux unter WSL!

ProblembehandlungTroubleshooting

Nachfolgend werden einige Fehler und vorgeschlagene Korrekturen beschrieben.Below are related errors and suggested fixes. Weitere allgemeine Fehler und zugehörige Lösungen finden Sie auf der Seite für die WSL-Problembehandlung.Refer to the WSL troubleshooting page for other common errors and their solutions.

Fehler bei der Installation: 0x8007007e: Dieser Fehler tritt auf, wenn das System Linux aus dem Store nicht unterstützt.Installation failed with error 0x8007007e This error occurs when your system doesn't support Linux from the store. Stellen Sie Folgendes sicher:Make sure that: