Leitfaden zum Installieren oder Deinstallieren des Windows-Subsystems für Linux unter Windows 10 Anniversary Update und Creators UpdateGuide to install or uninstall Windows Subsystem for Linux on Windows 10 Anniversary Update and Creators Update

Wenn Sie Windows 10 Creators Update oder höher ausführen, befolgen Sie die Installationsanweisungen für Windows 10.If you're running Windows 10 Creators Update or later, please follow the Windows 10 installation instructions.

Die folgenden Anweisungen gelten für Benutzer, die Windows 10 Anniversary Update oder Windows 10 Creators Update ausführen.The following instructions are for users running Windows 10 Anniversary Update or Windows 10 Creators Update

Vor Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709) wurde WSL als Beta Funktion veröffentlicht und eine einzelne Ubuntu-Instanz installiert, als "bash on Ubuntu on Windows" (oder bash. exe) zum ersten Mal ausgeführt wurde.Prior to Windows 10 Fall Creators Update (version 1709), WSL was released as a beta feature and installed a single Ubuntu instance when "Bash on Ubuntu on Windows" (or Bash.exe) was first run.

Obwohl Sie WSL unter früheren Versionen von Windows 10 verwenden können, ist diese Beta Version "Legacy Distribution" mittlerweile als veraltet eingestuft.While you CAN use WSL on earlier Windows 10 releases, this beta "legacy distro" is now considered obsolete. Wir empfehlen Ihnen dringend, die neueste verfügbare Version von Windows 10 auszuführen.We strongly encourage you to run the most recent version of Windows 10 available. Jede neue Version von Windows 10 enthält viele hundert Korrekturen und Verbesserungen in WSL, sodass immer mehr Linux-Tools und-Apps auf WSL ordnungsgemäß ausgeführt werden können.Each new Windows 10 release includes many hundreds of fixes and improvements in WSL alone, allowing ever more Linux tools and apps to run correctly on WSL.

Wenn Sie kein Upgrade auf Fall Creators Update oder höher ausführen können, führen Sie die folgenden Schritte aus, um WSL zu aktivieren und zu verwenden:If you cannot upgrade to Fall Creators Update or later, follow the steps below to enable and use WSL:

  1. Aktivieren Sie den Entwicklermodus, um WSL auf Windows 10 Anniversary Update oder Creators Update auszuführen. Sie müssen den Entwicklermodus aktivieren:Turn on Developer Mode To run WSL on Windows 10 Anniversary Update or Creators Update, you must enable Developer Mode:

    Öffnen von Einstellungen -> Update-und Sicherheits -> für EntwicklerOpen Settings -> Update and Security -> For developers

    Wählen Sie das Optionsfeld Entwicklermodus aus.Select the Developer Mode radio button
    Aktivieren des Entwicklermodus

    Die Anforderung zum Aktivieren des Entwicklermodus wurde in Windows 10 Fall Creators Update entfernt .The requirement to enable Developer Mode was removed in Windows 10 Fall Creators Update

  2. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung.Open a command prompt. Eingeben bash und drücken der EINGABETASTEType bash and hit enter

    Wenn Sie bash auf Ubuntu unter Windows zum ersten Mal ausführen, werden Sie aufgefordert, die kanonische Lizenz zu akzeptieren.The first time you run Bash on Ubuntu on Windows, you'll be prompted to accept Canonical's license. Nach der Annahme wird die Ubuntu-Instanz von WSL auf Ihren Computer heruntergeladen und installiert, und dem Startmenü wird eine "bash on Ubuntu on Windows"-Verknüpfung hinzugefügt.Once accepted, WSL will download and install the Ubuntu instance onto your machine, and a "Bash on Ubuntu on Windows" shortcut will be added to your start menu.

    Eingabeaufforderung zur Installation von Ubuntu

    Wenn Sie bash unter Windows zum ersten Mal ausführen, werden Sie aufgefordert, einen UNIX-Benutzernamen und ein Kennwort zu erstellen.The first time you run Bash on Ubuntu on Windows, you will be prompted to create a UNIX username and password. Befolgen Sie die Anweisungen der neuen Distribution-Instanz , um die Installation abzuschließen.Follow the new distro instance instructions to complete your installation

  3. Starten Sie eine neue Ubuntu-Shell mit folgenden Optionen:Launch a new Ubuntu shell by either:

    • Ausführen von bash über eine EingabeaufforderungRunning bash from a command-prompt
    • Klicken auf das Startmenü "bash on Ubuntu on Windows"-VerknüpfungClicking the start menu "Bash on Ubuntu on Windows" shortcut

Deinstallieren/Entfernen der Legacy DistributionUninstalling/Removing the legacy distro

Wenn Sie von einer früheren Windows 10-Version, auf der Sie WSL installiert haben, ein Upgrade auf Windows 10 Fall Creators Update durchführen, bleibt Ihre vorhandene Distribution unverändert.If you upgrade to Windows 10 Fall Creators Update from an earlier Windows 10 release upon which you installed WSL, your existing distro will remain intact. Es wird jedoch dringend empfohlen, dass Sie eine neue, vom Speicher bereitgestellte Distribution-ASaP installieren und alle notwendigen Dateien, Daten usw. aus Ihrer Legacy-Distribution zu ihrer neuen Distribution migrieren.However, we STRONGLY encourage you to install a new Store-delivered distro ASAP, and migrate any necessary files, data, etc. from your legacy distro to your new distro.

Um die Legacy-Distribution von Ihrem Computer zu entfernen, führen Sie Folgendes über eine Befehlszeile oder eine PowerShell-Instanz aus:To remove the legacy distro from your machine, run the following from a Command Line or PowerShell instance:

wsl --unregister Legacy

Wenn Sie nicht Windows-Version 1903 oder höher verwenden, müssen Sie möglicherweise stattdessen wslconfig /u Legacy oder lxrun /uninstall /full ausführen.If you are not using Windows Version 1903 or higher, you may need to run wslconfig /u Legacy or lxrun /uninstall /full instead.

Manuelles Löschen der Legacy-DistributionManually deleting the legacy distro

Wenn Sie möchten, können Sie die Legacy Instanz manuell löschen.If you wish, you can manually delete your legacy instance. Dies ist möglicherweise erforderlich, wenn Probleme beim Deinstallieren der Legacy-Distribution mithilfe von lxrun.exeauftreten oder wenn Windows 10 Spring 2018 Update (oder höher) ausgeführt wird, die nicht mit lxrun.exeausgeliefert werden.This may be required if you encounter issues uninstalling the legacy distro using lxrun.exe, or are running Windows 10 Spring 2018 Update (or later) which do not ship with lxrun.exe.

Löschen Sie den %localappdata%\lxss\ Ordner (und alle untergeordneten Inhalte) mit dem Windows-Datei-Explorer oder der Befehlszeile, um das Löschen der alten WSL-Distribution zu erzwingen.To forcefully delete your legacy WSL distro, delete the %localappdata%\lxss\ folder (and all it's sub-contents) using Windows' File Explorer, or the command-line:

Verwenden von PowerShellUsing PowerShell

rm -Recurse $env:localappdata/lxss/

Mithilfe von cmd:Using Cmd:

DEL /S %localappdata%\lxss\