Einrichten von BesprechungsausschlüssenSet up meeting exclusions

Im Folgenden wird beschrieben, wer was zum anfänglichen Einrichten von Besprechungsausschlussregeln tut:The following describes who does what to initially set up meeting exclusion rules:

  • Besitzer – Workplace Analytics-Administrator, Datenanalysten mit VollzugriffOwner - Workplace Analytics administrator, data analysts with full access
  • Aufgabe – Festlegen von Ausschlussregeln für Besprechungen, um die Besprechungsnorm Ihres Unternehmens wider zuspiegeln und Besprechungen auszuschließen, die für die Analyse nicht relevant sind.Task - Set meeting exclusion rules to reflect your company's meeting norms and exclude meetings that are not relevant for analysis.
  • Ergebnis – Workplace Analytics-Administratoren und Analysten sind zufrieden, dass die Ergebnisse der Besprechungsabfrage auf die für die Analyse relevanten Daten ausgerichtet sind.Outcome - Workplace Analytics administrators and analysts are satisfied that meeting query results are focused on the data relevant for analysis.

Workplace Analytics verwendet Aktivitäten, die in der Microsoft 365-E-Mail und dem Kalender einer Person gespeichert sind, um interne und externe Trends für die Zusammenarbeit anzuzeigen.Workplace Analytics uses activities stored in a person’s Microsoft 365 email and calendar to reveal internal and external collaboration trends. Der Kalender und die E-Mail-Adresse einer Person können jedoch eine Vielzahl von Aktivitäten enthalten (z. B. persönliche Besprechungen, arbeitsbezogene soziale Aktivitäten, ganztägige Schulungsbesprechungen usw.), die für die zusammenarbeit im Zusammenhang mit der Arbeit nicht relevant sind und, sofern sie in den Metriken enthalten sind, Abfrageergebnisse ändern können.However, a person’s calendar and email can contain a diverse set of activities (such as personal meetings, work-related social activities, all-day training meetings, and so forth) that are not relevant to work-related collaboration, and if included in the metrics, can skew query results.

Analysten können das Feature Besprechungsausschlüsse verwenden, um benutzerdefinierte Besprechungsausschlüsse zu erstellen, die sicherstellen, dass Abfrageergebnisse relevante Besprechungsnorm in ihrem Unternehmen genau darstellen.Analysts can use the Meeting exclusions feature to create custom meeting exclusions that help ensure query results accurately represent relevant meeting norms within their company. Oder analysts may choose to use the default meeting exclusions that exclude a set of meetings that would commonly fall outside relevant collaboration for analysis.Or, analysts may choose to use the default meeting exclusions that exclude a set of meetings that would commonly fall outside relevant collaboration for analysis.

Ausschlussregeln für BesprechungenMeeting exclusion rules