Einstellungen und Filter für Die Statistiken erkundenSettings and filters for Explore the stats

Sie können Einstellungen und Filter auswählen, um Seiteneinstellungen auf der rechten Seite einer Seite Statistiken in Workplace Analytics durchsuchen anzuzeigen.You can select Settings and filters to view Page settings on the right side of an Explore the stats page in Workplace Analytics. Sie können diese Einstellungen verwenden, um den Datumsbereich, die Methode zum Gruppieren von Zeitinvestoren (eine Gruppierung von Mitarbeitern, die in Abfragen verwendet wird) und den Filter für aktive, inaktive oder alle Mitarbeiter zu ändern.You can use these settings to change the date range, the way to group time investors (a grouping of employees that is used in queries), and the filter for active, inactive, or all employees.

Einstellungen und Filter

Seiteneinstellungen

Wenn Sie die Diagrammeinstellungen ändern, gelten sie für alle Diagrammdaten.When you change the chart settings, they apply to all the chart data. Wenn Sie z. B. das Diagramm nach Organisation gruppieren, werden alle Diagramme in allen Abschnitten nach Organisation unterteilt.For example, when you set the chart to group by Organization, all charts in all sections are grouped by organization.

So wenden Sie Einstellungen an oder setzen sie zurückTo apply or reset settings

Nachdem Sie eine Einstellung geändert oder einen Filter hinzugefügt haben, wählen Sie Rechts oben anwenden aus, um die Einstellungen auf die Diagrammdaten anzuwenden.After you change a setting or add a filter, select Apply at the upper-right to apply the settings to the chart data. Oder um zu den Standardeinstellungen zurück zu wechseln, wählen Sie Zurücksetzen aus.Or to change back to the default settings, select Reset.

Schaltfläche "Anwenden"

So speichern Sie benutzerdefinierte EinstellungenTo save custom settings

Nachdem Sie Seiteneinstellungen oder -filter geändert haben:After you change page settings or filters:

  • Wählen Sie die Auslassungspunkte (...) neben Seiteneinstellungen Speichern Sie aktuelle Einstellungen, um sie für die > spätere Verwendung zu speichern.Select the ellipsis (...) next to Page settings > Save current settings to save them for later use.

Speichern von Einstellungen

  • Wählen Sie unter Seiteneinstellungen die Auslassungspunkte ( ...) neben Diagrammeinstellungen Auf Seiteneinstellungen anwenden aus, um bestimmte Diagrammeinstellungen zu speichern, z. B. mit den > Drilldown- oder Ausschlussdiagrammtools.In Page settings, select the ellipsis (...) next to Chart settings > Apply to page settings to save specific chart settings, such as with the drill down or exclude chart tools.

Diagrammeinstellungen

Wenn Sie das nächste Mal die Statistikdaten in Workplace Analytics anzeigen, werden die Diagramme mit den Standardseiteneinstellungen und -filtern angezeigt.The next time you view Explore the stats data in Workplace Analytics, it shows the charts with the default page settings and filters. Wenn Sie die zuvor gespeicherten benutzerdefinierten Diagrammeinstellungen anzeigen möchten, wählen Sie die Auslassungspunkte (...) neben Seiteneinstellungen > Gespeicherte Einstellungen laden aus.To view the custom chart settings saved from earlier, select the ellipsis (...) next to Page settings > Load saved settings.

So ändern Sie den DatumsbereichTo change the date range

  1. Erweitern Sie unter Seiteneinstellungen den Bereich Datum.In Page settings, expand Date range.
  2. Wählen Sie im Bereich Datum ein Jahr aus, und wählen Sie dann einen Monat aus.In Date range, select a year and then select a month.
  3. Der ausgewählte Monat zeigt weitere Details für die Auswahl einer oder mehrere Wochen an.The selected month shows more detail for selecting one or more weeks.
  4. Wählen Sie Übernehmen (oben rechts) aus, um diese Änderungen auf alle Diagramme anzuwenden.Select Apply (upper right) to apply these changes to all charts.

Note

Die Datumsbereichsoptionen umfassen die zuletzt hochgeladenen und verarbeiteten Daten mit der folgenden Logik:The date range options encompass the most recently uploaded and processed data with the following logic:

  • Eine Woche wird als Sonntag bis Samstag definiert, und Datumsbereiche werden angepasst, um den ersten Sonntag bis zum letzten Samstag des ausgewählten Bereichs zu umfassen.A week is defined as Sunday to Saturday, and date ranges are adjusted to span the first Sunday to the last Saturday of the selected range.
  • Für eine Woche, die in einem Monat beginnt und im folgenden Monat endet, werden die Daten dem Monat zugeordnet, in dem die Woche beginnt.For a week that starts in one month and ends in the following month, the data is associated with the month in which the week begins.

So ändern oder fügen Sie Filter hinzuTo change or add filters

Standardmäßig wird die Statistikdaten durchsuchen so gefiltert, dass nur aktive Mitarbeiter angezeigt werden.By default, the Explore the stats data is filtered to show active employees only. Aktive Mitarbeiter, die während des festgelegten Datumsbereichs mindestens eine E-Mail oder Sofortnachricht gesendet haben (der für die Abfrage festgelegte Zeitraum).Active employees who sent at least one email or instant message during the set date range (the time period set for the query).

Seitenfilter für Mitarbeiter

  1. Erweitern Sie unter Seiteneinstellungen die Erweiterung Gemessene Mitarbeiter.In Page settings, expand Measured employees.

  2. Wählen Sie in Group by das Organisationsattribut aus, das in allen Diagrammen verwendet werden soll.In Group by, select the organizational attribute to use in all charts.

  3. Wählen Sie neben Filter das Symbol Bearbeiten (Bleistift) aus.Next to Filters, select the Edit (pencil) icon.

  4. Unter Seitenfilter bearbeiten können Sie den Filter Mitarbeiter ändern:In Edit page filters, you can change the Employees filter:

    • Alle Mitarbeiter – Enthält inaktive und aktive Mitarbeiter für den festgelegten Datumsbereich.All employees - Includes inactive and active employees for the set date range.
    • Nur aktiv – Umfasst nur aktive Mitarbeiter, die mindestens eine E-Mail oder Sofortnachricht für den festgelegten Datumsbereich gesendet haben.Active only - Includes only active employees who have sent at least one email or instant message for the set date range.
    • Nur inaktiv – Enthält nur inaktive Mitarbeiter, die nicht mindestens eine E-Mail oder Sofortnachricht für den festgelegten Datumsbereich gesendet haben.Inactive only - Includes only those inactive employess who have not sent at least one email or instant message for the set date range.
  5. Wählen Sie Filter hinzufügen aus, um einen oder mehrere zusätzliche Filter hinzuzufügen.Select Add filter to add one or more additional filters.

  6. Wählen Sie Übernehmen (oben rechts) aus, um diese Änderungen auf alle Diagramme anzuwenden.Select Apply (upper right) to apply these changes to all charts.

So ändern Sie die Anzahl der GruppenTo change the number of groups

  1. Um den Bereich Seiteneinstellungen zu öffnen, erweitern Sie Max. Gruppen.To open the Page settings panel, expand Max groups.
  2. Verwenden Sie Max-Gruppen, um die Anzahl der Gruppen zu festlegen, die in den Diagrammen angezeigt werden soll.Use Max groups to set the number of groups you want the charts to show.
  3. Wählen Sie Anwenden aus.Select Apply.

Note

Sie können Max-Gruppen in Schritten von jeweils fünf Gruppen ändern.You can change Max groups by increments of five groups each way. Die Mindesteinstellung ist 10 und das Maximum ist 100.The minimum setting is 10 and the maximum is 100.

ZeitinvestorenTime investors

Dieser Abschnitt ist nur für anwendbare Explore the stats verfügbar, z. B. externe Zusammenarbeit.This section is only available for applicable Explore the stats, such as External collaboration. Zeitinvestoren sind die Personen in Ihrem Unternehmen, denen eine Workplace Analytics-Lizenz zugewiesen wurde.Time investors are the people in your company who have been assigned a Workplace Analytics license.

Zeitinvestoren werden standardmäßig nach Organisation gruppieren, Sie können sie jedoch auch nach Domäne, Engagement oder anderen Optionen gruppieren.By default, Time investors are grouped by organization, but you can also group them by domain, engagement, or other options. Die einstellungen, die Sie in diesem Abschnitt auswählen, gelten nur für Zeitinvestoren.The settings you select in the this section only apply to time investors.

MitarbeiterCollaborators

Dieser Abschnitt ist nur für anwendbare Explore the stats verfügbar, z. B. externe Zusammenarbeit.This section is only available for applicable Explore the stats, such as External collaboration. Sie können den Abschnitt Mitarbeiter verwenden, um Benutzer nach Mitarbeitern zu gruppieren, bei denen es sich um Personen handelt, mit denen Zeitinvestoren eine Interaktion hatten.You can use the Collaborators section to group users by Collaborators, which are people with whom time investors have had an interaction. Wenn Sie nach Mitarbeitern gruppieren, gelten die von Ihnen ausgewählten Einstellungen nur für Mitarbeiter.If you group by Collaborators, the settings you select only apply to Collaborators. Derzeit unterstützt der Abschnitt "Mitarbeiter" die Gruppierung nur nach Domäne.Currently, the Collaborators section supports grouping by domain only.

Note

Derzeit können Sie den Filter "Mitarbeiter" nicht für die Diagramme Externe Netzwerkgröße, Externe Netzwerkumfang und Blasendiagramme im Abschnitt Netzwerk anwenden.Currently, you cannot apply the Collaborators filter for the External network size, External network breadth, and bubble charts in the Network section. Sie gilt jedoch für alle anderen Diagramme auf der Seite.However, it does apply to all the other charts on the page.