Android-RessourcenAndroid Resources

In diesem Artikel wird das Konzept der Android-Ressourcen in xamarin. Android vorgestellt, und es wird beschrieben, wie Sie verwendet werden. Es wird erläutert, wie Ressourcen in Ihrer Android-Anwendung zur Unterstützung der Lokalisierung von Anwendungen und mehrerer Geräte mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen und dichten verwendet werden.This article introduces the concept of Android resources in Xamarin.Android and will document how to use them. It covers how to use resources in your Android application to support application localization, and multiple devices including varying screen sizes and densities.

ÜbersichtOverview

Eine Android-Anwendung ist nur selten Quellcode.An Android application is seldom just source code. Es gibt oft viele andere Dateien, aus denen eine Anwendung besteht: Video, Bilder, Schriftarten und Audiodateien, um nur einige zu nennen.There are often many other files that make up an application: video, images, fonts, and audio files just to name a few. Gemeinsam werden diese nicht-Quell Code Dateien als Ressourcen bezeichnet und während des Buildprozesses (zusammen mit dem Quellcode) kompiliert und als APK für die Verteilung und Installation auf Geräten verpackt:Collectively, these non-source code files are referred to as resources and are compiled (along with the source code) during the build process and packaged as an APK for distribution and installation onto devices:

Verpackungs Diagramm

Ressourcen bieten mehrere Vorteile für eine Android-Anwendung:Resources offer several advantages to an Android application:

  • Code Trennung – trennt Quellcode von Bildern, Zeichen folgen, Menüs, Animationen, Farben usw. Da solche Ressourcen bei der Lokalisierung erheblich helfen können.Code-Separation – Separates source code from images, strings, menus, animations, colors, etc. As such resources can help considerably when localizing.

  • Mehrere Geräte als Ziel – bietet einfachere Unterstützung verschiedener Geräte Konfigurationen ohne Codeänderungen.Target multiple devices – Provides simpler support of different device configurations without code changes.

  • Die über Prüfung der Kompilierzeit – Ressourcen ist statisch und wird in die Anwendung kompiliert.Compile-time Checking – Resources are static and compiled into the application. Dadurch kann die Verwendung der Ressourcen zum Zeitpunkt der Kompilierung geprüft werden, wenn die Fehler leicht abgefangen und korrigiert werden können, im Gegensatz zur Laufzeit, wenn Sie schwieriger zu finden und zu korrigieren ist.This allows the usage of the resources to be checked at compile time, when it will be easy to catch and correct the mistakes, as opposed to run-time when it is more difficult to locate and costly to correct.

Wenn ein neues xamarin. Android-Projekt gestartet wird, wird ein spezielles Verzeichnis mit dem Namen "Resources" (Ressourcen) zusammen mit einigen Unterverzeichnissen erstellt:When a new Xamarin.Android project is started, a special directory called Resources is created, along with some subdirectories:

Ordner und Inhalt von Ressourcen

In der obigen Abbildung werden die Anwendungs Ressourcen nach ihrem Typ in diesen Unterverzeichnissen organisiert: Bilder werden in das drawable -Verzeichnis geleitet. Sichten werden im layoutunterverzeichnis usw. angezeigt.In the image above, the application resources are organized according to their type into these subdirectories: images will go in the drawable directory; views go in the layout subdirectory, etc.

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf diese Ressourcen in einer xamarin. Android-Anwendung zuzugreifen: Programm gesteuert in Code und deklarativ in XML mithilfe einer speziellen XML-Syntax.There are two ways to access these resources in a Xamarin.Android application: programmatically in code and declaratively in XML using a special XML syntax.

Diese Ressourcen werden als Standard Ressourcen bezeichnet und werden von allen Geräten verwendet, es sei denn, es wird eine spezifischere Übereinstimmung angegeben.These resources are called Default Resources and are used by all devices unless a more specific match is specified. Darüber hinaus kann jeder Ressourcentyp optional Alternative Ressourcen aufweisen, die von Android für bestimmte Geräte verwendet werden können.Additionally, every type of resource may optionally have Alternate Resources that Android may use to target specific devices. So können z. b. Ressourcen bereitgestellt werden, um das Gebiets Schema des Benutzers, die Bildschirmgröße oder die Größe des Geräts um 90 Grad von Hochformat in Querformat usw. zu richten. In jedem dieser Fälle lädt Android die Ressourcen, die von der Anwendung verwendet werden können, ohne zusätzlichen Codierungsaufwand durch den Entwickler.For example, resources may be provided to target the user's locale, the screen size, or if the device is rotated 90 degrees from portrait to landscape, etc. In each of these cases, Android will load the resources for use by the application without any extra coding effort by the developer.

Alternative Ressourcen werden angegeben, indem eine kurze Zeichenfolge, die als Qualifiziererbezeichnet wird, am Ende des Verzeichnisses mit einem bestimmten Typ von Ressourcen hinzugefügt wird.Alternate resources are specified by adding a short string, called a qualifier, to the end of the directory holding a given type of resources.

Beispielsweise geben Ressourcen/drawable-de die Images für Geräte an, die auf ein deutsches Gebiets Schema festgelegt sind, während Ressourcen/drawable-fr Bilder für Geräte enthalten, die auf ein Französisch Gebiets Schema festgelegt sind.For example, resources/drawable-de will specify the images for devices that are set to a German locale, while resources/drawable-fr would hold images for devices set to a French locale. Ein Beispiel für die Bereitstellung alternativer Ressourcen finden Sie in der folgenden Abbildung, in der dieselbe Anwendung mit nur dem Gebiets Schema des Geräts ausgeführt wird, das sich ändert:An example of providing alternate resources can be seen in the image below where the same application is being run with just the locale of the device changing:

Beispiel Bildschirme für verschiedene Gebiets Schemas

Dieser Artikel bietet einen umfassenden Einblick in die Verwendung von Ressourcen und deckt die folgenden Themen ab:This article will take a comprehensive look at using resources and cover the following topics:

  • Grundlagen der Android-Ressourcen – die programmgesteuerte Verwendung von Standard Ressourcen und die deklarative Verwendung von Ressourcentypen wie Bildern und Schriftarten zu einer Anwendung.Android Resource Basics – Using default resources programmatically and declaratively, adding resource types such as images and fonts to an application.

  • Gerätespezifische Konfigurationen – Unterstützung der verschiedenen Bildschirmauflösungen und dichten in einer Anwendung.Device Specific Configurations – Supporting the different screen resolutions and densities in an application.

  • Lokalisierungs – Verwenden von Ressourcen zur Unterstützung der verschiedenen Regionen, für die eine Anwendung verwendet werden kann.Localization – Using resources to support the different regions an application may be used.