Xamarin.Essentials: GeräteinformationenXamarin.Essentials: Device Information

Die Klasse DeviceInfo stellt Informationen zu dem Gerät bereit, auf dem die Anwendung ausgeführt wird.The DeviceInfo class provides information about the device the application is running on.

Erste SchritteGet started

Lesen Sie zum Einstieg in diese API das Handbuch Erste Schritte mit Xamarin.Essentials, um sicherzustellen, dass die Bibliothek ordnungsgemäß installiert und in Ihren Projekten eingerichtet ist.To start using this API, read the getting started guide for Xamarin.Essentials to ensure the library is properly installed and set up in your projects.

Verwenden der GeräteinformationenUsing DeviceInfo

Fügen Sie Ihrer Klasse einen Verweis auf Xamarin.Essentials hinzu:Add a reference to Xamarin.Essentials in your class:

using Xamarin.Essentials;

Die folgenden Informationen werden über die API verfügbar gemacht:The following information is exposed through the API:

// Device Model (SMG-950U, iPhone10,6)
var device = DeviceInfo.Model;

// Manufacturer (Samsung)
var manufacturer = DeviceInfo.Manufacturer;

// Device Name (Motz's iPhone)
var deviceName = DeviceInfo.Name;

// Operating System Version Number (7.0)
var version = DeviceInfo.VersionString;

// Platform (Android)
var platform = DeviceInfo.Platform;

// Idiom (Phone)
var idiom = DeviceInfo.Idiom;

// Device Type (Physical)
var deviceType = DeviceInfo.DeviceType;

PlattformenPlatforms

DeviceInfo.Platform korreliert mit einer konstanten Zeichenfolge, die dem Betriebssystem zugeordnet ist.DeviceInfo.Platform correlates to a constant string that maps to the operating system. Die Werte können mit der DevicePlatform-Struktur überprüft werden:The values can be checked with the DevicePlatform struct:

  • DevicePlatform.iOS: iOSDevicePlatform.iOS – iOS
  • DevicePlatform.Android: AndroidDevicePlatform.Android – Android
  • DevicePlatform.UWP: UWPDevicePlatform.UWP – UWP
  • DevicePlatform.Unknown: UnbekanntDevicePlatform.Unknown – Unknown

IdiomsIdioms

DeviceInfo.Idiom korreliert mit einer konstanten Zeichenfolge, die dem Typ des Geräts zugeordnet ist, auf dem die Anwendung ausgeführt wird.DeviceInfo.Idiom correlates a constant string that maps to the type of device the application is running on. Die Werte können mit der DeviceIdiom-Struktur überprüft werden:The values can be checked with the DeviceIdiom struct:

  • DeviceIdiom.Phone: MobiltelefonDeviceIdiom.Phone – Phone
  • DeviceIdiom.Tablet: TabletDeviceIdiom.Tablet – Tablet
  • DeviceIdiom.Desktop: DesktopDeviceIdiom.Desktop – Desktop
  • DeviceIdiom.TV: TVDeviceIdiom.TV – TV
  • DeviceIdiom.Watch: ÜberwachungselementDeviceIdiom.Watch – Watch
  • DeviceIdiom.Unknown: UnbekanntDeviceIdiom.Unknown – Unknown

GerätetypDevice Type

DeviceInfo.DeviceType entspricht einer Enumeration, um festzustellen, ob die Anwendung auf einem physischen oder virtuellen Gerät ausgeführt wird.DeviceInfo.DeviceType correlates an enumeration to determine if the application is running on a physical or virtual device. Ein virtuelles Gerät ist ein Simulator oder Emulator.A virtual device is a simulator or emulator.

Besonderheiten bei der plattformspezifischen ImplementierungPlatform Implementation Specifics

iOS macht für Entwickler keine API verfügbar, um das Modell des konkreten iOS-Geräts abzurufen.iOS does not expose an API for developers to get the model of the specific iOS device. Stattdessen wird eine Hardware-ID (z. B. iPhone10.6) zurückgegeben, die auf das iPhone X verweist. Eine Zuordnung dieser Kennungen wird von Apple nicht bereitgestellt, kann jedoch mithilfe der folgenden (nicht offiziellen) Quellen gefunden werden: The iPhone Wiki und Get iOS Model.Instead a hardware identifier is returned such as iPhone10,6 which refers to the iPhone X. A mapping of these identifiers are not provided by Apple, but can be found on these (non-official sources) The iPhone Wiki and Get iOS Model.

APIAPI