Xamarin.Formsallgemeine Steuerelement Eigenschaften, Methoden und EreignisseXamarin.Forms common control properties, methods, and events

Die- Xamarin.Forms VisualElement Klasse ist die Basisklasse für die meisten Steuerelemente, die in einer-Anwendung verwendet werden Xamarin.Forms .The Xamarin.Forms VisualElement class is the base class for most of the controls used in a Xamarin.Forms application. Die- VisualElement Klasse definiert viele Eigenschaften, Methodenund Ereignisse , die in abgeleiteten Klassen verwendet werden.The VisualElement class defines many properties, methods, and events that are used in deriving classes.

EigenschaftenProperties

Die folgenden Eigenschaften sind für- VisualElement Objekte verfügbar.The following properties are available on VisualElement objects.

AnchorX

Die- AnchorX Eigenschaft ist ein double Wert, der den Mittelpunkt auf der X-Achse für Transformationen wie Skalierung und Drehung definiert.The AnchorX property is a double value that defines the center point on the X axis for transforms such as scale and rotation. Der Standardwert ist 0,5.The default value is 0.5.

AnchorY

Die- AnchorY Eigenschaft ist ein double Wert, der den Mittelpunkt auf der X-Achse für Transformationen wie Skalierung und Drehung definiert.The AnchorY property is a double value that defines the center point on the X axis for transforms such as scale and rotation. Der Standardwert ist 0,5.The default value is 0.5.

Background

Die- Background Eigenschaft ist ein Brush Wert, mit dem Pinsel als Hintergrund in jedem Steuerelement verwendet werden können.The Background property is a Brush value that enables brushes to be used as the background in any control. Der Standardwert ist Brush.Default.The default value is Brush.Default.

BackgroundColor

Die- BackgroundColor Eigenschaft ist eine Color , die die Hintergrundfarbe des Steuer Elements bestimmt.The BackgroundColor property is a Color that determines the background color of the control. Wenn der Wert nicht festgelegt ist, ist der Hintergrund das Standard Color Objekt, das als transparent gerendert wird.If unset, the background will be the default Color object, which renders as transparent.

Behaviors

Die- Behaviors Eigenschaft ist eine List von- Behavior Objekten.The Behaviors property is a List of Behavior objects. Mithilfe von Verhalten können Sie wiederverwendbare Funktionen an Elemente anfügen, indem Sie Sie der Liste hinzufügen Behaviors .Behaviors enable you to attach reusable functionality to elements by adding them to the Behaviors list. Weitere Informationen zur- Behavior Klasse finden Sie unter Xamarin.Forms Verhalten.For more information about the Behavior class, see Xamarin.Forms Behaviors.

Bounds

Die- Bounds Eigenschaft ist ein Schreib geschütztes- Rectangle Objekt, das den vom-Steuerelement belegten Bereich darstellt.The Bounds property is a read-only Rectangle object that represents the space occupied by the control. Der Bounds Eigenschafts Wert wird während des layoutcycle zugewiesen.The Bounds property value is assigned during the layout cycle. Die Rectangle struct enthält nützliche Eigenschaften und Methoden zum Testen der Schnittmenge und Kapselung von Rechtecke.The Rectangle struct contains useful properties and methods for testing intersection and containment of rectangles. Weitere Informationen finden Sie unter The Xamarin.Forms Rechteck API.For more information, see the Xamarin.Forms Rectangle API.

Clip

Die- Clip Eigenschaft ist ein- Geometry Objekt, das die Gliederung des Inhalts eines Elements definiert.The Clip property is a Geometry object that defines the outline of the contents of an element. Zum Definieren eines Clips verwenden Sie ein Geometry -Objekt, z EllipseGeometry . b., um die-Eigenschaft des Elements festzulegen Clip .To define a clip, use a Geometry object such as EllipseGeometry to set the element's Clip property. Nur der Bereich, der sich innerhalb des Bereichs der Geometrie befindet, wird angezeigt.Only the area that is within the region of the geometry will be visible. Weitere Informationen finden Sie unter Clip with a Geometry.For more information, see Clip with a Geometry.

Effects

Die- Effects Eigenschaft ist eine List von- Effect Objekten, die von der Element (Xref:) geerbt werden Xamarin.Forms . Element)-Klasse.The Effects property is a List of Effect objects, inherited from the Element(xref:Xamarin.Forms.Element) class. Mit Effekten können native Steuerelemente angepasst werden, und Sie werden in der Regel für kleine Formatierungs Änderungen verwendet.Effects allow native controls to be customized, and are typically used for small styling changes. Weitere Informationen zur- Effect Klasse finden Sie unter Xamarin.Forms Effekte.For more information about the Effect class, see Xamarin.Forms Effects.

FlowDirection

Die FlowDirection Eigenschaft ist ein FlowDirection Enumerationswert.The FlowDirection property is a FlowDirection enum value. Die Fluss Richtung kann auf, oder festgelegt werden MatchParent LeftToRight RightToLeft und bestimmt die layoutreihenfolge und die Richtung.Flow direction can be set to MatchParent, LeftToRight, or RightToLeft and determines the layout order and direction. Die- FlowDirection Eigenschaft wird in der Regel zur Unterstützung von Sprachen verwendet, die von rechts nach links gelesen werden.The FlowDirection property is typically used to support languages that read right-to-left.

Height

Die- Height Eigenschaft ist ein Schreib geschützter- double Wert, der die gerenderte Höhe des-Steuer Elements beschreibt.The Height property is a read-only double value that describes the rendered height of the control. Die Height -Eigenschaft wird während des layoutcycle berechnet und kann nicht direkt festgelegt werden.The Height property is calculated during the layout cycle and can't be directly set. Die Höhe eines Steuer Elements kann mithilfe der " accesstrequest"-Eigenschaft angefordert werden.The height of a control can be requested using the HeightRequest property.

HeightRequest

Die- HeightRequest Eigenschaft ist ein double Wert, der die gewünschte Höhe des Steuer Elements bestimmt.The HeightRequest property is a double value that determines the desired height of the control. Die absolute Höhe des Steuer Elements stimmt möglicherweise nicht mit dem angeforderten Wert identisch.The absolute height of the control may not match the requested value. Weitere Informationen finden Sie unter Anforderungs Eigenschaften.For more information, see Request properties.

InputTransparent

Die- InputTransparent Eigenschaft ist eine bool , die bestimmt, ob das Steuerelement Benutzereingaben empfängt.The InputTransparent property is a bool that determines whether the control receives user input. Der Standardwert ist false . Dadurch wird sichergestellt, dass das Element Eingaben empfängt.The default value is false, ensuring that the element receives input. Diese Eigenschaft wird auf untergeordnete Elemente übertragen, wenn Sie festgelegt wird.This property transfers to child elements when it's set. Das Festlegen der- InputTransparent Eigenschaft auf true für eine Layoutklasse führt dazu, dass alle Elemente innerhalb des Layouts keine Eingaben erhalten.Setting the InputTransparent property to true on a layout class will result in all elements within the layout not receiving input.

IsEnabled

Die- IsEnabled Eigenschaft ist ein bool Wert, der bestimmt, ob das Steuerelement auf Benutzereingaben reagiert.The IsEnabled property is a bool value that determines whether the control reacts to user input. Der Standardwert ist true.The default value is true. Wenn diese Eigenschaft auf false festgelegt wird, wird verhindert, dass das Steuerelement Benutzereingaben akzeptiert.Setting this property to false will prevent the control from accepting user input.

IsFocused

Die- IsFocused Eigenschaft ist ein bool Wert, der beschreibt, ob das-Steuerelement derzeit das fokussierte Objekt ist.The IsFocused property is a bool value that describes whether the control is currently the focused object. Das Aufrufen der- Focus Methode für das-Steuerelement führt dazu IsFocused , dass der Wert auf true festgelegt wird.Calling the Focus method on the control will result in the IsFocused value being set to true. Wenn Sie die- Unfocus Methode aufrufen, wird diese Eigenschaft auf false festgelegt.Calling the Unfocus method will set this property to false.

IsTabStop

Die- IsTabStop Eigenschaft ist ein bool Wert, der definiert, ob das Steuerelement den Fokus erhält, wenn der Benutzer durch die Steuerelemente mit der Tab-Taste bewegt wird.The IsTabStop property is a bool value that defines whether the control receives focus when the user is advancing through controls with the tab key. Wenn diese Eigenschaft false ist, TabIndex hat die Eigenschaft keine Auswirkung.If this property is false, the TabIndex property will have no effect.

IsVisible

Die- IsVisible Eigenschaft ist ein bool Wert, der bestimmt, ob das Steuerelement gerendert wird.The IsVisible property is a bool value that determines whether the control is rendered. Steuerelemente, bei denen die- IsVisible Eigenschaft auf false festgelegt ist, werden nicht angezeigt, werden während des layoutlaufs nicht als Speicherplatz Berechnungen angesehen und können keine Benutzereingaben akzeptieren.Controls with the IsVisible property set to false won't be displayed, won't be considered for space calculations during the layout cycle, and can't accept user input.

MinimumHeightRequest

Die- MinimumHeightRequest Eigenschaft ist ein double Wert, der bestimmt, wie der Überlauf behandelt wird, wenn zwei Elemente um begrenzten Platz konkurrieren.The MinimumHeightRequest property is a double value that determines how overflow is handled when two elements are competing for limited space. Das Festlegen der- MinimumHeightRequest Eigenschaft ermöglicht es dem Layoutprozess, das Element auf die angeforderte minimale Dimension zu skalieren.Setting the MinimumHeightRequest property allows the layout process to scale the element down to the minimum dimension requested. Wenn kein MinimumHeightRequest angegeben wird, ist der Standardwert-1, und der Layoutprozess berücksichtigt als HeightRequest Minimalwert.If no MinimumHeightRequest is specified, the default value is -1 and the layout process will consider the HeightRequest to be the minimum value. Dies bedeutet, dass Elemente ohne MinimumHeightRequest Wert keine skalierbare Höhe haben.This means that elements with no MinimumHeightRequest value will not have scalable height.

Weitere Informationen finden Sie unter minimale Anforderungs Eigenschaften.For more information, see Minimum request properties.

MinimumWidthRequest

Die- MinimumWidthRequest Eigenschaft ist ein double Wert, der bestimmt, wie der Überlauf behandelt wird, wenn zwei Elemente um begrenzten Platz konkurrieren.The MinimumWidthRequest property is a double value that determines how overflow is handled when two elements are competing for limited space. Das Festlegen der- MinimumWidthRequest Eigenschaft ermöglicht es dem Layoutprozess, das Element auf die angeforderte minimale Dimension zu skalieren.Setting the MinimumWidthRequest property allows the layout process to scale the element down to the minimum dimension requested. Wenn kein MinimumWidthRequest angegeben wird, ist der Standardwert-1, und der Layoutprozess berücksichtigt als WidthRequest Minimalwert.If no MinimumWidthRequest is specified, the default value is -1 and the layout process will consider the WidthRequest to be the minimum value. Dies bedeutet, dass Elemente ohne MinimumWidthRequest Wert keine skalierbare Breite haben.This means that elements with no MinimumWidthRequest value will not have scalable width.

Weitere Informationen finden Sie unter minimale Anforderungs Eigenschaften.For more information, see Minimum request properties.

Opacity

Die- Opacity Eigenschaft ist ein double Wert zwischen 0 (null) und 1, der die Durchlässigkeit des Steuer Elements während des Renderings bestimmt.The Opacity property is a double value from zero to one that determines the opacity of the control during rendering. Der Standardwert für diese Eigenschaft ist 1,0.The default value for this property is 1.0. Werte außerhalb des Bereichs zwischen 0 und 1 werden geklammert.Values outside of the range from 0 to 1 will be clamped. Die- Opacity Eigenschaft wird nur angewendet, wenn die- IsVisible Eigenschaft ist true .The Opacity property is only applied if the IsVisible property is true. Die Deckkraft wird iterativ angewendet.Opacity is applied iteratively. Wenn ein übergeordnetes Steuerelement über 0,5 Deckkraft verfügt und dessen untergeordnetes Element über eine 0,5-Deckkraft verfügt, wird das untergeordnete Steuerelement daher mit einem effektiven Wert von 0,25 Deck KraftTherefore if a parent control has 0.5 opacity and its child has 0.5 opacity, the child will render with an effective 0.25 opacity value. Das Festlegen der- Opacity Eigenschaft eines Eingabe Steuer Elements auf 0 weist ein nicht definiertes Verhalten auf.Setting the Opacity property of an input control to 0 has undefined behavior.

Parent

Die Parent-Eigenschaft wird von der Element-Klasse geerbt.The Parent property is inherited from the Element class. Diese Eigenschaft ist ein Element Objekt, das das übergeordnete Element des Steuer Elements ist.This property is an Element object that is the parent of control. Die Parent -Eigenschaft wird in der Regel automatisch für ein Element festgelegt, wenn es als untergeordnetes Element eines anderen Elements hinzugefügt wird.The Parent property is typically set automatically on an element when it's added as a child of another element.

Resources

Die- Resources Eigenschaft ist eine- ResourceDictionary Instanz, die mit Schlüssel-Wert-Paaren aufgefüllt wird, die in der Regel zur Laufzeit aus XAML aufgefüllt werden.The Resources property is a ResourceDictionary instance that is populated with key/value pairs that are typically populated at runtime from XAML. Mithilfe dieses Wörterbuchs können Anwendungsentwickler in XAML definierte Objekte sowohl zur Kompilierzeit als auch zur Laufzeit wieder verwenden.This dictionary allows application developers to reuse objects defined in XAML at both compile time and run time. Die Schlüssel im Wörterbuch werden aus dem- x:Key Attribut des XAML-Tags aufgefüllt.The keys in the dictionary are populated from the x:Key attribute of the XAML tag. Das-Objekt, das aus XAML erstellt wurde, wird ResourceDictionary für den angegebenen Schlüssel in die eingefügt.The object created from XAML is inserted into the ResourceDictionary for the specified key. Nachdem Sie initialisiert wurde.once it has been initialized.

Weitere Informationen finden Sie unter Ressourcen Wörterbücher.For more information, see Resource Dictionaries.

Rotation

Die Rotation -Eigenschaft ist ein double Wert zwischen 0 (null) und 360, der die Drehung um die Z-Achse in Grad definiert.The Rotation property is a double value between zero and 360 that defines the rotation about the Z axis in degrees. Der Standardwert dieser Eigenschaft ist 0.The default value of this property is 0. Die Drehung wird relativ zu den AnchorX Werten und angewendet AnchorY .Rotation is applied relative to the AnchorX and AnchorY values.

RotationX

Die RotationX -Eigenschaft ist ein double Wert zwischen 0 (null) und 360, der die Drehung der X-Achse in Grad definiert.The RotationX property is a double value between zero and 360 that defines the rotation about the X axis in degrees. Der Standardwert dieser Eigenschaft ist 0.The default value of this property is 0. Die Drehung wird relativ zu den AnchorX Werten und angewendet AnchorY .Rotation is applied relative to the AnchorX and AnchorY values.

RotationY

Die RotationY -Eigenschaft ist ein double Wert zwischen 0 (null) und 360, der die Drehung um die Y-Achse in Grad definiert.The RotationY property is a double value between zero and 360 that defines the rotation about the Y axis in degrees. Der Standardwert dieser Eigenschaft ist 0.The default value of this property is 0. Die Drehung wird relativ zu den AnchorX Werten und angewendet AnchorY .Rotation is applied relative to the AnchorX and AnchorY values.

Scale

Die- Scale Eigenschaft ist ein double Wert, der die Skalierung des Steuer Elements definiert.The Scale property is a double value that defines the scale of the control. Der Standardwert dieser Eigenschaft ist 1,0.The default value of this property is 1.0. Die Skalierung wird relativ zu AnchorX den AnchorY Werten und angewendet.Scale is applied relative to the AnchorX and AnchorY values.

ScaleX

Die- ScaleX Eigenschaft ist ein double Wert, der die Skalierung des Steuer Elements auf der X-Achse definiert.The ScaleX property is a double value that defines the scale of the control along the X axis. Der Standardwert dieser Eigenschaft ist 1,0.The default value of this property is 1.0. Die- ScaleX Eigenschaft wird relativ zum- AnchorX Wert angewendet.The ScaleX property is applied relative to the AnchorX value.

ScaleY

Die- ScaleY Eigenschaft ist ein double Wert, der die Skalierung des Steuer Elements auf der Y-Achse definiert.The ScaleY property is a double value that defines the scale of the control along the Y axis. Der Standardwert dieser Eigenschaft ist 1,0.The default value of this property is 1.0. Die- ScaleY Eigenschaft wird relativ zum- AnchorY Wert angewendet.The ScaleY property is applied relative to the AnchorY value.

Style

Die Style-Eigenschaft wird von der NavigableElement-Klasse geerbt.The Style property is inherited from the NavigableElement class. Diese Eigenschaft ist eine Instanz der- Style Klasse.This property is an instance of the Style class. Die- Style Klasse enthält Trigger, Setter und Verhalten, die die Darstellung und das Verhalten von visuellen Elementen definieren.The Style class contains triggers, setters, and behaviors that define the appearance and behavior of visual elements. Weitere Informationen finden Sie unter Xamarin.Forms XAML-Stile.For more information, see Xamarin.Forms XAML Styles.

StyleClass

Die- StyleClass Eigenschaft ist eine Liste von- string Objekten, die die Namen von Style Klassen darstellen.The StyleClass property is a list of string objects that represent the names of Style classes. Diese Eigenschaft wird von der NavigableElement-Klasse geerbt.This property is inherited from the NavigableElement class. Die- StyleClass Eigenschaft ermöglicht das Anwenden mehrerer Stil Attribute auf eine- VisualElement Instanz.The StyleClass property allows multiple style attributes to be applied to a VisualElement instance. Weitere Informationen finden Sie unter Xamarin.Forms Style Classes.For more information, see Xamarin.Forms Style Classes.

TabIndex

Die- TabIndex Eigenschaft ist ein- int Wert, der die Reihenfolge der Steuerelemente definiert, wenn die Steuerelemente mit der Tab-Taste durchThe TabIndex property is an int value that defines the control order when advancing through controls with the tab key. Die- TabIndex Eigenschaft ist die Implementierung der-Eigenschaft, die für die- ITabStopElement Schnittstelle definiert ist, die die- VisualElement Klasse implementiert.The TabIndex property is the implementation for the property defined on the ITabStopElement interface, which the VisualElement class implements.

TranslationX

Die- TranslationX Eigenschaft ist ein double Wert, der die Delta Übersetzung definiert, die auf die X-Achse angewendet werden soll.The TranslationX property is a double value that defines the delta translation to be applied on the X axis. Die Übersetzung wird nach dem Layout angewendet und wird in der Regel zum Anwenden von Animationen verwendet.Translation is applied after layout and is typically used for applying animations. Wenn ein Element außerhalb der Grenzen des übergeordneten Containers übersetzt wird, wird verhindert, dass Eingaben funktionieren.Translating an element outside the bounds of its parent container my prevent inputs from working.

Weitere Informationen finden Sie unter Animation in Xamarin.Forms .For more information, see Animation in Xamarin.Forms.

TranslationY

Die- TranslationY Eigenschaft ist ein double Wert, der die Delta Übersetzung definiert, die auf die Y-Achse angewendet werden soll.The TranslationY property is a double value that defines the delta translation to be applied on the Y axis. Die Übersetzung wird nach dem Layout angewendet und wird in der Regel zum Anwenden von Animationen verwendet.Translation is applied after layout and is typically used for applying animations. Wenn ein Element außerhalb der Grenzen des übergeordneten Containers übersetzt wird, wird verhindert, dass Eingaben funktionieren.Translating an element outside the bounds of its parent container my prevent inputs from working.

Weitere Informationen finden Sie unter Animation in Xamarin.Forms .For more information, see Animation in Xamarin.Forms.

Triggers

Die- Triggers Eigenschaft ist eine schreibgeschützte List von- TriggerBase Objekten.The Triggers property is a read-only List of TriggerBase objects. Trigger ermöglichen Anwendungsentwicklern das Ausdrücken von Aktionen in XAML, die die visuelle Darstellung von Steuerelementen als Reaktion auf Ereignis-oder Eigenschafts Änderungen ändern.Triggers allow application developers to express actions in XAML that change the visual appearance of controls in response to event or property changes. Weitere Informationen finden Sie unter Xamarin.Forms Trigger.For more information, see Xamarin.Forms Triggers.

Visual

Die- Visual Eigenschaft ist eine IVisual -Instanz, mit der Renderer erstellt und selektiv auf-Instanzen angewendet werden können VisualElement .The Visual property is an IVisual instance that enables renderers to be created and selectively applied to VisualElement instances. Die- Visual Eigenschaft wird so festgelegt, dass Sie Ihrem übergeordneten Element entspricht. das Definieren eines Renderers für eine Komponente gilt auch für alle untergeordneten Elemente dieser Komponente.The Visual property is set to match its parent so defining a renderer on a component will also apply to any children of that component. Wenn kein benutzerdefinierter Renderer für ein Steuerelement oder seine Vorgänger festgelegt ist, Xamarin.Forms wird der Standardrenderer verwendet.If no custom renderer is set on a control or its ancestors, the default Xamarin.Forms renderer will be used. Weitere Informationen finden Sie unter Xamarin.Forms Visual.For more information, see Xamarin.Forms Visual.

Width

Die- Width Eigenschaft ist ein Schreib geschützter- double Wert, der die gerenderte Breite des-Steuer Elements beschreibt.The Width property is a read-only double value that describes the rendered width of the control. Die Width -Eigenschaft wird während des layoutcycle berechnet und kann nicht direkt festgelegt werden.The Width property is calculated during the layout cycle and can't be directly set. Die Breite eines Steuer Elements kann mithilfe der widthrequest-Eigenschaftangefordert werden.The width of a control can be requested using the WidthRequest property.

WidthRequest

Die- WidthRequest Eigenschaft ist ein double Wert, der die gewünschte Breite des Steuer Elements bestimmt.The WidthRequest property is a double value that determines the desired width of the control. Die absolute Breite des Steuer Elements stimmt möglicherweise nicht mit dem angeforderten Wert identisch.The absolute width of the control may not match the requested value. Weitere Informationen finden Sie unter Anforderungs Eigenschaften.For more information, see Request properties.

X

Die- X Eigenschaft ist ein Schreib geschützter- double Wert, der die aktuelle X-Position des-Steuer Elements beschreibt.The X property is a read-only double value that describes the current X position of the control.

Y

Die- Y Eigenschaft ist ein Schreib geschützter- double Wert, der die aktuelle Y-Position des-Steuer Elements beschreibt.The Y property is a read-only double value that describes the current Y position of the control.

MethodenMethods

Die folgenden Methoden sind für die- VisualElement Klasse verfügbar.The following methods are available on the VisualElement class. Eine umfassende Liste finden Sie unter visualelement-API-Methoden.For a complete list, see VisualElement API Methods.

FindByName

Die FindByName -Methode wird von der Element -Klasse geerbt und weist die folgende Signatur auf:The FindByName method is inherited from the Element class and has the following signature:

public object FindByName (string name)

Diese Methode durchsucht alle untergeordneten Elemente nach dem angegebenen name Argument und gibt das Element mit dem angegebenen Namen zurück.This method searches all child elements for the provided name argument and returns the element that has the specified name. Wenn keine Übereinstimmung gefunden wird, wird null zurückgegeben.If no match is found, null is returned.

Focus

Die- Focus Methode versucht, den Fokus auf das Element festzulegen.The Focus method attempts to set focus on the element. Diese Methode hat die folgende Signatur:This method has the following signature:

public bool Focus ()

Die Focus Methode gibt zurück, true Wenn der Tastaturfokus erfolgreich festgelegt wurde, und false Wenn der Methodenaufrufe nicht zu einer Fokus Änderung geführt hat.The Focus method returns true if keyboard focus was successfully set and false if the method call did not result in a focus change. Das Element muss in der Lage sein, den Fokus zu erhalten, damit diese Methode funktioniert.The element must be able to receive focus for this method to work. Das Aufrufen der- Focus Methode für Elemente, die Offscreen oder nicht realisiert sind, hat ein nicht definiertes Verhalten.Calling the Focus method on elements that are offscreen or unrealized has undefined behavior.

Unfocus

Die Unfocus Methode versucht, den Fokus auf das Element zu entfernen.The Unfocus method attempts to remove focus on the element. Diese Methode hat die folgende Signatur:This method has the following signature:

public void Unfocus ()

Das-Element muss bereits den Fokus haben, damit diese Methode funktioniert.The element must already have focus for this method to work.

EreignisseEvents

Die folgenden Ereignisse sind für die- VisualElement Klasse verfügbar.The following events are available on the VisualElement class. Eine umfassende Liste finden Sie unter Xamarin.Forms visualelement-Ereignisse.For a complete list, see Xamarin.Forms VisualElement Events.

Focused

Das- Focused Ereignis wird immer dann ausgelöst, wenn die VisualElement Instanz den Fokus erhält.The Focused event is raised whenever the VisualElement instance receives focus. Dieses Ereignis wird nicht durch den Xamarin.Forms Stapel gestapelt, sondern direkt vom systemeigenen Steuerelement empfangen.This event is not bubbled through the Xamarin.Forms stack, it's received directly from the native control. Dieses Ereignis wird vom IsFocused Eigenschaften Setter ausgegeben.This event is emitted by the IsFocused property setter.

SizeChanged

Das- SizeChanged Ereignis wird ausgelöst, wenn sich die- VisualElement Instanz Height oder- Width Eigenschaften ändern.The SizeChanged event is raised whenever the VisualElement instance Height or Width properties change. Wenn Entwickler direkt auf die Größenänderung antworten möchten, anstatt auf das nach Änderungs Ereignis zu reagieren, sollten Sie OnSizeAllocated stattdessen die virtuelle Methode implementieren.If developers wish to respond directly to the size change, instead of responding to the post-change event, they should implement the OnSizeAllocated virtual method instead.

Unfocused

Das- Unfocused Ereignis wird ausgelöst, wenn die- VisualElement Instanz den Fokus verliert.The Unfocused event is raised whenever the VisualElement instance loses focus. Dieses Ereignis wird nicht durch den Xamarin.Forms Stapel gestapelt, sondern direkt vom systemeigenen Steuerelement empfangen.This event is not bubbled through the Xamarin.Forms stack, it's received directly from the native control. Dieses Ereignis wird vom IsFocused Eigenschaften Setter ausgegeben.This event is emitted by the IsFocused property setter.

MaßeinheitenUnits of Measurement

Android-, IOS-und UWP-Plattformen verfügen jeweils über unterschiedliche Maßeinheiten, die Geräte übergreifend variieren können.Android, iOS, and UWP platforms all have different measurement units that can vary across devices. Xamarin.Formsverwendet eine plattformunabhängige Maßeinheit, mit der Einheiten über Geräte und Plattformen hinweg normalisiert werden.Xamarin.Forms uses a platform-independent unit of measurement that normalizes units across devices and platforms. Es sind 160 Einheiten pro Zoll oder 64 Einheiten pro Zentimeter in vorhanden Xamarin.Forms .There are 160 units per inch, or 64 units per centimeter, in Xamarin.Forms.

AnforderungseigenschaftenRequest properties

Eigenschaften, deren Namen "Request" enthalten, definieren einen gewünschten Wert, der möglicherweise nicht dem tatsächlich gerenderten Wert entspricht.Properties whose names contain "request" define a desired value, which may not match the actual rendered value. Kann z. b. HeightRequest auf 150 festgelegt werden, aber wenn das Layout nur Platz für 100 Einheiten zulässt, ist der gerenderte Height des Steuer Elements nur 100.For example, HeightRequest might be set to 150 but if the layout only allows room for 100 units, the rendered Height of the control will only be 100. Die gerenderte Größe ist von verfügbarem Speicherplatz und enthaltenen Komponenten betroffen.Rendered size is affected by available space and contained components.

Minimale Anforderungs EigenschaftenMinimum request properties

Die Mindestanzahl von Anforderungs Eigenschaften umfasst MinimumHeightRequest und MinimumWidthRequest , und soll eine präzisere Kontrolle darüber ermöglichen, wie Elemente den Überlauf relativ zueinander verarbeiten.Minimum request properties include MinimumHeightRequest and MinimumWidthRequest, and are intended to enable more precise control over how elements handle overflow relative to each other. Das Layoutverhalten im Zusammenhang mit diesen Eigenschaften hat jedoch einige wichtige Überlegungen.However, layout behavior related to these properties has some important considerations.

Nicht angegebene minimale EigenschaftswerteUnspecified minimum property values

Wenn kein Minimalwert festgelegt ist, ist die minimale Eigenschaft standardmäßig auf-1 festgelegt.If a minimum value is not set, the minimum property defaults to -1. Der Layoutprozess ignoriert diesen Wert und berücksichtigt den absoluten Wert als Minimalwert.The layout process ignores this value and considers the absolute value to be the minimum. Die praktische Folge dieses Verhaltens ist, dass ein Element ohne minimalen Wert nicht verkleinert wird .The practical consequence of this behavior is that an element with no minimum value specified will not shrink. Ein Element, bei dem ein Minimalwert angegeben ist, wird verkleinert.An element with a minimum value specified will shrink.

Der folgende XAML-Code zeigt zwei BoxView Elemente in einem horizontalen StackLayout :The following XAML shows two BoxView elements in a horizontal StackLayout:

<StackLayout Orientation="Horizontal">
    <BoxView HeightRequest="100" BackgroundColor="Purple" WidthRequest="500"></BoxView>
    <BoxView HeightRequest="100" BackgroundColor="Green" WidthRequest="500" MinimumWidthRequest="250"></BoxView>
</StackLayout>

Die erste BoxView Instanz fordert eine Breite von 500 an und gibt keine Mindestbreite an.The first BoxView instance requests a width of 500 and does not specify a minimum width. Die zweite BoxView Instanz fordert eine Breite von 500 und eine Mindestbreite von 250 an.The second BoxView instance requests a width of 500 and a minimum width of 250. Wenn das übergeordnete StackLayout Element nicht breit genug ist, um beide Komponenten mit der angeforderten Breite zu enthalten, wird die erste BoxView Instanz vom Layoutprozess als Mindestbreite von 500 betrachtet, da kein anderes gültiges Minimalwert angegeben wird.If the parent StackLayout element is not wide enough to contain both components at their requested width, the first BoxView instance will be considered by the layout process to have a minimum width of 500 because no other valid minimum is specified. Die zweite BoxView Instanz kann auf 250 zentral herunterskaliert werden, und die Größe wird verkleinert, bis die Breite 250 Einheiten erreicht.The second BoxView instance is allowed to scale down to 250 and it will shrink to fit until its width hits 250 units.

Wenn das gewünschte Verhalten dafür gilt, dass die erste BoxView Instanz ohne minimale Breite herunterskaliert werden soll, MinimumWidthRequest muss auf einen gültigen Wert festgelegt werden, z. b. 0.If the desired behavior is for the first BoxView instance to scale down with no minimum width, the MinimumWidthRequest must be set to a valid value, such as 0.

Minimale und absolute EigenschaftswerteMinimum and absolute property values

Das Verhalten ist nicht definiert, wenn der minimale Wert größer ist als der absolute Wert.The behavior is undefined when the minimum value is greater than the absolute value. Wenn beispielsweise WidthRequest auf 100 festgelegt ist, sollte die- MinimumWidthRequest Eigenschaft niemals den Wert 100 überschreiten.For example, if WidthRequest is set to 100, the MinimumWidthRequest property should never exceed 100. Beim Angeben eines minimalen Eigenschafts Werts sollten Sie immer einen absoluten Wert angeben, um sicherzustellen, dass der absolute Wert größer als der minimale Wert ist.When specifying a minimum property value, you should always specify an absolute value to ensure the absolute value is greater than the minimum value.

Minimale Eigenschaften innerhalb eines RastersMinimum properties within a Grid

GridLayouts verfügen über ein eigenes System für die relative Größenänderung von Zeilen und Spalten.Grid layouts have their own system for relative sizing of rows and columns. Die MinimumWidthRequest Verwendung MinimumHeightRequest von oder innerhalb eines Grid Layouts hat keinen Effekt.Using MinimumWidthRequest or MinimumHeightRequest within a Grid layout will not have an effect. Weitere Informationen finden Sie unter Xamarin.Forms Grid.For more information, see Xamarin.Forms Grid.