XML Konfiguration Anpassen – und viel Zeit sparen

Entwicklung einer Konfigurationskomponente zum hundersten Mal – wer kennt das nicht? Jeder von uns war schon mal damit beschäftigt, eine Konfigurations-Infrastruktur für eigene Anwendungen zu entwickeln. Das ist immer dasselbe und wird mit der Zeit einfach langweilig. Selbst .NET 1.x hat hier nicht vollständig abhilfe geschafft, da die Konfiguration eine „Per-Benutzer“ Konfiguration einfach nicht abgedeckt hat. Mit .NET 2.0 hat sich das verändert. Und die Konfiguration lässt sich auch noch mit einfachen Mitteln extrem gut anpassen. Genau das zeigt dieser Artikel des letzten MSDN Magazines.

 

http://msdn.microsoft.com/msdnmag/issues/06/06/ConfigureThis/default.aspx