Silverlight 2.0 wird heute am 14.10.2008 released

 SLLogo_thumb_375BA17AHeute ist der Tag an dem Silverlight 2.0 released wird. Silverlight ist ein Cross-Browser Plugin, mit dem man reichhaltige, interaktive Internetanwendungen erstellen kann. Das Silverlight Browser Plugin kann in verschiedenen Browsern auf verschiedenen Plattformen gehostet werden. Die Silverlight kompatible Version für verschiedene Linux Varianten heisst "Moonlight".

Interessant an Silverlight 2.0 ist, dass in dieser Version eine sogenannte Mini CLR (=Common language runtime) integriert ist. D.h. man kann diese reichhaltigen, interaktiven Browseranwendung mit managened Sprachen, zum Beispiel in C#, entwickeln. Als Entwicklungsplattform kann man Visual Studio 2008 benutzen. Dazu gibt es weitere Downloads, die in Visual Studio 2008 ein neues Projekttemplate speziell für Silverlight-Projekte. Mit dieser Visual Studio 2008 Erweiterung kann man Silverlight "Applets"-Browser  basierende  erstellen, debuggen, etc.. Zur Unterstützung bei der Erstellung von Oberflächen wird es eine Expression Version geben, mit dem man Silverlight XAML komfortabel bearbeiten kann.

Selbst wenn man nicht vorrangig an extrem gut gestalteten Webanwendungen interessiert ist, kann Silverlight die Web-Entwickler unterstützen. Mit Silverlight kann man sehr schnell, einfach, mit guter Toolunterstützung Browser basierte Anwendungen erstellen, ohne dabei alles in HTML und JavaScript entwickeln zu müssen. Vorhandenes Wissen von C# und WPF vereinfachen den Einstieg in die Silverlight Welt.

--> Also definitiv eine Sache, die für einen Entwickler und Architekten interessant ist.

Die offizielle Seite zu Silverlight ist hier: http://www.microsoft.com/silverlight

Die Seite, die man als Entwickler und Designer besuchen sollte ist: http://www.silverlight.net

 

Viel Spass  beim Ausprobieren ... GunnarD