Anzeigen von Berechtigungen für sich selbst oder andere

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Berechtigungen oder die Berechtigungen anzeigen, die für andere in Azure DevOps festgelegt sind. Wenn Sie keine Berechtigung zum Zugriff auf ein Feature oder eine Funktion haben, können Sie sie aus der richtigen Ressource anfordern.

Berechtigungen werden auf der Auflistungs-, Projekt- und Objektebene festgelegt, wie in Erste Schritte mit Berechtigungen, Zugriff und Sicherheitsgruppen beschrieben. Um die Berechtigungen anzuzeigen, die Sie haben, müssen Sie die Berechtigungen auf Objekt-, Projekt- oder Auflistungsebene öffnen.

Hinweis

In diesem Artikel wird gezeigt, wie Berechtigungen angezeigt werden, die einem Benutzer auf Projektebene oder Aufsammlungsebene zugewiesen sind. Die Schritte sind jedoch ähnlich, wenn Sie im Dialogfeld "Sicherheit" eines Objekts arbeiten.

Voraussetzungen

  • Sie müssen über ein Projekt verfügen, mit dem Sie eine Verbindung herstellen können. Wenn Sie noch kein Projekt haben, erstellen Sie ein Projekt.
  • Sie müssen Mitglied der Project Gültigen Benutzergruppe oder Project Sammlung gültige Benutzergruppe sein, um Berechtigungen anzuzeigen.

Anzeigen von Berechtigungen auf Projektebene

Hinweis

Informationen zum Aktivieren des Vorschaufeatures für die neue Benutzeroberfläche für die Project Berechtigungen Einstellungen Seite finden Sie unter Aktivieren von Vorschaufeatures.

  1. Wählen Sie Project Einstellungen und dann "Berechtigungen" aus.

    Open Project settings > Permissions

  2. Wählen Sie "Benutzer" aus. Um die Liste zu filtern, geben Sie einen Namen in das Feld "Suchgruppen" oder "Benutzer " ein.

    Screenshot of find a user or group name, preview page.

  3. Wählen Sie den gewünschten Namen aus. Die Berechtigungen auf Projektebene für diesen Benutzer werden angezeigt. Diese Berechtigungen basieren auf den Gruppen, zu denen der Benutzer gehört, oder die Berechtigungen, die speziell für das Konto des Benutzers festgelegt wurden.

    Permissions set for a user account

  4. Wählen Sie Mitglied aus , um zu sehen, welche Sicherheitsgruppen und Teams der Benutzer gehört.

    Hier sehen wir, dass Jamal Hartnett zu mehreren Teams und der Gruppe Project Sammlungsadministratoren für mehrere Projekte gehört.

    Permissions tab, User name, Members tab

  1. Öffnen Sie Project Einstellungen. Wählen Sie das Symbol " gear icon Zahnradeinstellungen" aus, und wählen Sie "Sicherheit" aus.

    Open Project Settings>Security, previous nav

  2. Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens in das Feld "Filterbenutzer" und "Gruppen" . Das System zeigt automatisch die Namen an, die mit den eingegebenen Zeichen beginnen.

    Find a user account name

  3. Wählen Sie den gewünschten Namen aus. Die von Ihnen festgelegten Berechtigungen auf Projektebene basieren auf den Gruppen, zu denen Sie gehören, oder den Berechtigungen, die für Ihr Konto festgelegt wurden.

    Project level permissions for a user, TFS

    Eine Beschreibung der einzelnen Berechtigungen finden Sie unter "Berechtigungen und Gruppenverweis".

  4. Wählen Sie "Mitglied " aus, um zu sehen, welche Sicherheitsgruppen der Benutzer gehört.

    Hier sehen wir, dass Jamal Hartnett zu mehreren Teams und der Gruppe Project Sammlungsadministratoren gehört.

    Web portal, Security tab, User name, Members of

    Eine Beschreibung der einzelnen Gruppen finden Sie unter Berechtigungen und Gruppenverweis.

Anzeigen von Berechtigungen auf Organisations- oder Auflistungsebene

Öffnen Sie Administratoreinstellungen für die Organisation oder eine Projektsammlung.

  1. Wählen Sie das Azure DevOps Logo aus, um Projekte zu öffnen. Wählen Sie dann "Organisationseinstellungen" aus.

    Open Organization settings

  2. Wählen Sie Berechtigungen, die Gruppe "Project sammlungsadministratoren" und dann "Mitglieder" aus.

    Permissions, Project Collection Administrators group, Members tab

  3. Führen Sie die Schritte 2 bis 4 in der zuvor beschriebenen Prozedur für die Ansicht von Berechtigungen auf Projektebene aus.

  1. Wählen Sie das Azure DevOps Logo aus, um Projekte zu öffnen. Wählen Sie dann "Administratoreinstellungen" aus.

    Open Organization settings

  2. Wählen Sie "Sicherheit", die Gruppe "Project sammlungsadministratoren" und dann "Mitglieder" aus.

    Security, Project Collection Administrators group, Members tab

  3. Führen Sie die Schritte 2 bis 4 in der zuvor beschriebenen Prozedur für die Ansicht von Berechtigungen auf Projektebene aus.

  1. Wählen Sie das Symbol " Einstellungen" aus, und wählen Sie "Organisationseinstellungen " oder "Sammlungseinstellungen" aus.

    Open Organization Settings

  2. Wählen Sie "Sicherheit", Project Sammlungsadministratorengruppe und dann "Mitglieder" aus.

    Security, Project Collection Administrators group, Members tab

  3. Führen Sie die Schritte 2 bis 4 in der zuvor beschriebenen Prozedur für die Ansicht von Berechtigungen auf Projektebene aus.

Berechtigungen auf Objektebene anzeigen

Sie können die Sicherheit oder Berechtigungen für eine Reihe von Objekten definieren. Sie greifen aus dem Kontextmenü des Objekts auf sie zu.

Öffnen Sie im Webportal das Dialogfeld "Sicherheit" für das Objekt, dessen Berechtigungen Sie festlegen möchten. Spezifische Anweisungen finden Sie in den folgenden Artikeln:

Bereich

Aufgabe

Wiki-Dashboardberechtigungen &

Azure Repos, Azure Pipelines/DevOps (Code, Build, Test, Release) Berechtigungen

Azure Boards/Arbeitsverfolgungsberechtigungen

Nächste Schritte