Universelle Windows-Apps (C++)

Die Universelle Windows-Plattform (UWP) ist die moderne Programmierschnittstelle für Windows. Mit UWP schreiben Sie eine Anwendung oder Komponente einmal und stellen sie auf jedem gerät Windows 10 höher zur Bereitstellung. Sie können eine Komponente in C++ schreiben, und Anwendungen, die in einer anderen UWP-kompatiblen Sprache geschrieben sind, können sie verwenden.

Der Größte Teil der UWP-Dokumentation befindet sich in Windows Inhaltsstruktur Universelle Windows-Plattform Dokumentation. Dort finden Sie die ersten Tutorials sowie die Referenzdokumentation.

Für neue UWP-Apps und -Komponenten wird empfohlen, C++/WinRT zu verwenden, eine neue C++17-Standardsprachprojektion für Windows-Runtime APIs. C++/WinRT ist in Windows SDK ab Version 1803 (10.0.17134.0) erhältlich. C++/WinRT wird vollständig in Headerdateien implementiert und wurde entwickelt, um Ihnen erstklassigen Zugriff auf die moderne Windows-API zu ermöglichen. Im Gegensatz zur C++/CX-Implementierung verwendet C++/WinRT keine nicht standardmäßige Syntax oder Microsoft-Spracherweiterungen und nutzt den C++-Compiler in vollem Maße, um eine hochoptimierte Ausgabe zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Einführung in C++/WinRT.

Sie können den Desktop-Brücke App-Konverter verwenden, um Ihre vorhandene Desktopanwendung für die Bereitstellung über die Microsoft Store. Weitere Informationen finden Sie unter Using Visual C++ Runtime in Centennial project and Desktop-Brücke.

UWP-Apps, die C++/CX verwenden

C++-/CX-Sprachreferenz
Beschreibt den Satz von Erweiterungen, die die C++-Nutzung von Windows-Runtime-APIs vereinfachen und die Fehlerbehandlung ermöglichen, die auf Ausnahmen basiert.

Erstellen von Apps und Bibliotheken (C++/CX)
Beschreibt das Erstellen von DLLs und statischen Bibliotheken, auf die von einer C++/CX-App oder Komponente zugegriffen werden kann.

Tutorial: Erstellen einer UWP-App "Hello, World" in C++/CX
Eine exemplarische Vorgehensweise, in der die grundlegenden Konzepte der UWP-App-Entwicklung in C++/CX einführungen.

Erstellen Windows-Runtime-Komponenten in C++/CX
Beschreibt, wie DLLs erstellt werden, die andere UWP-Apps und -Komponenten nutzen können.

UWP-Spieleprogrammierung
Beschreibt die Verwendung von DirectX und C++/CX zum Erstellen von Spielen.

UWP-Apps, die die Windows-Runtime C++-Vorlagenbibliothek (WRL) verwenden

Die Windows-Runtime C++-Vorlagenbibliothek stellt die COM-Schnittstellen auf niedriger Ebene bereit, über die ISO C++-Code auf die Windows-Runtime in einer ausnahmefreien Umgebung zugreifen kann. In den meisten Fällen wird empfohlen, C++/WinRT oder C++/CX anstelle der Windows-Runtime C++-Vorlagenbibliothek für die UWP-App-Entwicklung zu verwenden. Informationen zur C++Windows-Runtime-Vorlagenbibliothek finden Sie unter Windows-Runtime C++-Vorlagenbibliothek (WRL).

Siehe auch

C++ in Visual Studio
Übersicht über Windows-Programmierung in C++