ListBox. ListIndex-Eigenschaft (Access)ListBox.ListIndex property (Access)

Sie können die ListIndex -Eigenschaft verwenden, um zu bestimmen, welches Element in einem Listenfeld ausgewählt ist.You can use the ListIndex property to determine which item is selected in a list box. Long mit Lese-/Schreibzugriff.Read/write Long.

SyntaxSyntax

Ausdruck. ListIndexexpression.ListIndex

Ausdruck Eine Variable, die ein ListBox -Objekt darstellt.expression A variable that represents a ListBox object.

HinweiseRemarks

Die Eigenschaft ListIndex enthält eine ganze Zahl zwischen 0 und der maximalen Anzahl der Einträge in einem Listen- oder Kombinationsfeld minus 1.The ListIndex property is an integer from 0 to the total number of items in a list box or combo box minus 1. Microsoft Access stellt den Wert der Eigenschaft ListIndex ein, sobald ein Eintrag in einem Listenfeld oder in einem Listenfeldteil eines Kombinationsfelds ausgewählt wurde.Microsoft Access sets the ListIndex property value when an item is selected in a list box or list box portion of a combo box. Der Wert von ListIndex für den ersten Eintrag einer Liste ist 0, der Wert für den zweiten Eintrag ist 1 usw.The ListIndex property value of the first item in a list is 0, the value of the second item is 1, and so on.

Diese Eigenschaft ist nur mit einem Makro oder Visual Basic verfügbar.This property is available only by using a macro or Visual Basic. Sie können die Eigenschaft nur in der Formularansicht und der Datenblattansicht lesen.You can read this property only in Form view and Datasheet view. Die Eigenschaft ist schreibgeschützt und in anderen Ansichten nicht verfügbar.This property is read-only and isn't available in other views.

Der Wert der ListIndex -Eigenschaft ist auch verfügbar, indem die BoundColumn -Eigenschaft für ein Kombinationsfeld oder ein Listenfeld auf 0 festgesetzt wird.The ListIndex property value is also available by setting the BoundColumn property to 0 for a combo box or list box. If the BoundColumn property is set to 0, the underlying table field to which the combo box or list box is bound will contain the same value as the ListIndex property setting.If the BoundColumn property is set to 0, the underlying table field to which the combo box or list box is bound will contain the same value as the ListIndex property setting.

Listenfelder verfügen auch über **** eine MultiSelect-Eigenschaft, mit der der Benutzer mehrere Elemente aus dem Steuerelement auswählen kann.List boxes also have a MultiSelect property that allows the user to select multiple items from the control. Wurden mehrere Elemente in einem Listenfeld ausgewählt, können Sie mit der Selected -Eigenschaft des Steuerelements feststellen, welche Elemente ausgewählt sind.When multiple selections are made in a list box, you can determine which items are selected by using the Selected property of the control. Die Selected -Eigenschaft ist ein Datenfeld mit Werten zwischen 0 und dem Wert der ListCount -Eigenschaft minus 1.The Selected property is an array of values from 0 to the ListCount property value minus 1. Für jedes Element im Listenfeld ist die Selected -Eigenschaft true , wenn das Element ausgewählt ist, und false , wenn es nicht ausgewählt ist.For each item in the list box, the Selected property will be True if the item is selected and False if it is not selected.

Die ItemsSelected -Auflistung bietet auch eine Möglichkeit, auf Daten in den ausgewählten Zeilen eines Listen-oder Kombinationsfelds zuzugreifen.The ItemsSelected collection also provides a way to access data in the selected rows of a list box or combo box.

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.