Sie können auswählen, welche Funktionen angezeigt werden

Business Central ist dafür ausgelegt, Ihnen zu helfen, Ihr Geschäft zu führen, unabhängig vom Geschäftsbereich. Im Kernstück von Business Central finden Sie die Finanzberichtserstattung und die Verkaufs- und Einkaufsprozesse. Sie fügen es der entsprechend den Unternehmensanforderungen hinzu, indem Sie aus AppSource Erweiterungen hinzufügen oder die Benutzeroberfläche ändern, die für Ihren Mandanten setzen. Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen Business Central Mittels der Erweiterungen im Abschnitt oder Benutzererfahrung auswählen.

Eine Benutzerfreundlichkeit auswählen, um eine Funktion ein- oder auszublenden

Die Benutzerfreundlichkeit bestimmt, wie viel der Kernfunktionalität in Fenstern angezeigt wird, mit dem Sie und Ihre Kollegen Business Central nutzen. Im Fenster Unternehmensinformation können Sie die Benutzerfreundlichkeit für Ihren Mandanten im Feld Erfahrung festlegen.

Hinweis

Diese Einstellung gilt für alle Anwender in Ihrem Unternehmen. Benutzer können ihre eigene Benutzeroberfläche noch weiter anpassen, indem sie Seitenlayouts und Inhalt ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Personalisieren Ihres Arbeitsbereichs und der Seiten.

Die verfügbaren Optionen werden in der folgenden Tabelle beschrieben.

Erfahrung Auswirkungen auf Benutzeroberfläche
Essential Zeigt alle Aktionen und Felder für alle verfügbaren Geschäftsfunktionalitäten an.
Premium Zeigt alle Aktionen und Felder für alle Geschäftsfunktionalität einschließlich, Produktion und Dienstleistungs-Verwaltung an.

Hinweis

Die Erfahrung, aus der Sie auswählen können in Business Central hängt von Ihrem Lösungslizenz ab, auch als Plan bezeichnet. Informationen zur Wesentlich und Premium finden Sie unter Geschäfts-Zentrale in der Microsoft Dynamics 365 Marketings-Site. Siehe auch Business Central Lizenzierungshandbuch.

Wichtig

Alle regulären Benutzer in einer Lösung müssen demselben Plan, Basis oder Premium zugewiesen sein, bevor die Erfahrung für das Unternehmen ausgewählt werden kann. Entsprechend kann ein Benutzer auf erstklassige Funktionen zugreifen, wenn eine oder mehrere andere Benutzer nur auf b wichtige Funktion nur zugreifen können. Dies ist nicht der Fall für reguläre Benutzer der Art Teammitglieder, interner Administrator, externer Buchhalter und delegierter Administrator, dem jeder ein unterschiedlicher Plan als bei anderen Benutzern in der Lösung zugeordnet werden können.

Erstklassige Funktionen ausführen, nachdem ein Plan aktualisiert wurde

Benutzer werden Plänen in Office 365 Admin Center in Verbindung mit allgemeiner Arbeit zugewiesen, um Business Central Benutzer zu erstellen. Weitere Informationen sind hier verfügbar Benutzer zu Office 365 for Business hinzufügen.

Sie können dann, definieren das spezielle Funktionen und Fenster in der Benutzeroberfläche diese Benutzer zum Zugriff erlaubt sind, indem Zugriffsrechtsätze zuweist. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Benutzern und Berechtigungen.

Um Planänderungen der Benutzergruppen zu aktualisieren

Wenn Sie eine Änderung in den Benutzerplänen in Office 365 Admin Center gemacht haben, wie mehr Benutzer dem Premium Plan hinzuzufügen, muss die Änderung in Business Central vorgenommen werden.

  1. Als Administrator anmelden.
  2. Wählen Sie das Symbol Glühlampe, mit der die Funktion „Wie möchten Sie weiter verfahren“ geöffnet wird aus, geben Sie Benutzer ein, und wählen dann den zugehörigen Link aus.
  3. Wählen Sie im Fenster Benutzer die Aktion Alle Benutzergruppen aktualisieren aus.

Alle neuen Informationen über die Schemata der Benutzer zusammen mit den zugeordneten Benutzergruppen werden jetzt entsprechend den Planänderungen aktualisiert.

Die Premium-Umgebung auswählen

Sie können jetzt fortfahren, die neuen Benutzeroberfläche auszuwählen.

  1. Wählen Sie das Symbol Glühlampe, mit der die Funktion „Wie möchten Sie weiter verfahren“ geöffnet wird aus, geben Sie Unternehmungsinformation ein, und wählen dann den zugehörigen Link aus.
  2. Im Fenster Unternehmensinformation können Sie die Benutzerfreundlichkeit für Ihren Mandanten im Feld Inforegister festlegen.

Die Hilfe geht von der Premium-Umgebung aus

Alle Funktionsbeschreibungen in der Dokumentation behandeln Business Central die Premium-Umgebung, decken also den gesamten Umfang der Benutzeroberflächenelemente ab. Ein Texthinweis wird in den allgemeinen Hilfethemen der Funktionsbereiche "Fertigung" und "Servicemanagement" eingefügt, der angibt, das die Premium-Umgebung erforderlich ist.

Siehe auch

Neue Unternehmen anlegen
Benutzer und ihre Berechtigungen verwalten
Ändern von grundlegenden Einstellungen
Anpassen Business Central Erweiterungen nutzenb
Arbeiten mit Business Central
Business Central Lizenzierungshandbuches

Starten Sie eine kostenlose Testversion!